info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
proALPHA Software AG |

Gütesiegel für das proALPHA ERP-System

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


"Software made in Germany" steht für deutsche Softwarequalität


Der Weilerbacher Softwarehersteller proALPHA ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" prämiert worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der Grün Software AG, überreichte die Auszeichnung...

Weilerbach, 11.06.2014 - Der Weilerbacher Softwarehersteller proALPHA ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" prämiert worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der Grün Software AG, überreichte die Auszeichnung an proALPHA Geschäftsführer Dr. Friedrich Neumeyer.

Das proALPHA ERP-System zeichnet sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem wird die Lösung von einem kompetenten Kundenservice flankiert und hat sich bereits erfolgreich in der Praxis bewährt. "Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. verleiht das Gütesiegel 'Software Made in Germany', um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen", heißt es in der Laudatio des BITMi-Präsidenten. "Die Unternehmenslösung proALPHA vereint alle Eigenschaften, die eine erfolgreiche Software auch international benötigt."

Mit ihrer einzigartig flexiblen und auf internationales Wachstum ausgelegten ERP-Software und einer Expertise von mehr als 20 Jahren unterstützt die proALPHA Gruppe das erfolgreiche Unternehmenswachstum ihrer Kunden. Die serviceorientierte Integrationsplattform vernetzt unterschiedliche IT-Infrastrukturen, integriert Geschäftspartner und wickelt Intercompany-Prozesse schnell und effektiv ab. Technologischer Weitblick für die Anforderungen der Zukunft verbunden mit der konsequenten Kundenorientierung hat den Softwarehersteller zu einem führenden ERP-Lösungsanbieter für mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen werden lassen. "Wir freuen uns sehr über die Verleihung des BITMi-Gütesiegels", betont proALPHA Geschäftsführer Friedrich Neumeyer. "Die Auszeichnung 'Software Made in Germany' bestätigt unsere gute Positionierung in Deutschland. Wir wollen diese noch weiter ausbauen und hierzu neue Märkte erschließen".

Über den Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi, www.bitmi.de) ist der einzige IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Im BITMi sind sowohl direkte Mitglieder als auch dem BITMi assoziierte Verbände zusammengeschlossen. Der Verband repräsentiert damit die Interessen von mehr als 800 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatzvolumen von mehr als einer Milliarde Euro.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2423 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von proALPHA Software AG lesen:

proALPHA Software AG | 18.08.2014

IT & Business 2014: Get ready for Mobility

Weilerbach, 18.08.2014 - In den Mittelpunkt der Stuttgarter Fachmesse für IT-Solutions "IT & Business" stellt die proALPHA Gruppe in diesem Jahr das Thema Enterprise Mobility. Der ERP-Softwarehersteller bietet seinen Kunden eine Vielzahl mobiler Lö...
proALPHA Software AG | 07.04.2014

Peter Prestele im Vorsitz des proALPHA Beirats

Weilerbach, 07.04.2014 - Seit 1. April 2014 wird der Beirat der proALPHA Software GmbH um Peter Prestele als Vorsitzender ergänzt. Damit übernimmt er neben Florian Schick vom Beteiligungsunternehmen Bregal Capital im Beirat eine zentrale Rolle als ...
proALPHA Software AG | 06.03.2014

Industrie 4.0 - From Vision to Reality

Weilerbach, 06.03.2014 - Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos der Hannover Messe "Integrated Industry - NEXT STEPS" (7. bis 11. April 2014) wird auf dem Stand der DFKI-SmartFactoryKL (Halle 8, Stand D20) erstmals eine einzigartige, modulare, herste...