info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
denkfabrik groupcom GmbH |

d.forum als bedeutungsvollste ECM-Veranstaltung bestätigt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erneut rund 600 Teilnehmer auf dem d.velop-Kongress


Mit fast 600 Besuchern ist das diesjährige d.forum14 des ECM-Spezialisten d.velop AG Anfang Juni in Kassel erneut auf einen großen Zuspruch gestoßen. Als größte Fachveranstaltung zum Thema Dokumentenmanagement hierzulande wurde es in seiner 17. Auflage durchgeführt. Entsprechend dem Veranstaltungsmotto „be smart“ bot das Event eine große inhaltliche Vielfalt mit etwa vier Dutzend Workshops, Schulungen, Podiumsreferaten und Branchentreffs. In der begleitenden Ausstellung präsentierten zahlreiche Sponsoren ihre Produkte und Integrationen mit den d.velop Lösungen. Als Platinum-Sponsoren unterstützten die DICOM Spigraph Group und die KONICA MINOLTA Business Solutions Deutschland GmbH das d.forum14.

Gelobt wurden vor allem die inhaltliche Substanz der Vorträge, der ausgewogene Mix aus fachlichen Informationen zu innovativen Produkten und Lösungen und anregenden Elementen sowie die Auswahl des Kongress Palais Kassel als Veranstaltungsort. „Als durchgängige Einschätzung haben wir von den Teilnehmern gehört, dass sie das d.forum erneut als eine lebendige und gelungene Veranstaltung mit interessanten Inhalten wahrgenommen haben“, zeigt sich d.velop-Vorstand Mario Dönnebrink höchst zufrieden. Darauf führt er auch die erneut hohe Teilnehmerzahl zurück, obwohl zeitgleich eine weitere ECM-Veranstaltung in Düsseldorf stattfand. „Es ist inzwischen im Markt bekannt, dass wir auf unserem jährlichen d.forum eine eindrucksvolle Mischung aus Fachbeiträgen mit hohem praxisbezogenen Nutzwert für die Teilnehmer und zukunftsnahe Visionen bieten, aber gleichzeitig auch dem positiven Erlebnischarakter eine große Bedeutung beimessen.“ Das d.forum habe somit seine Spitzenstellung bei den ECM-Events im deutschen Raum bestätigt.

Dies führt Dönnebrink aber auch auf die jeweils klare Kernbotschaft der Veranstaltung zurück, die mit „be smart“ die Produktphilosophie der d.velop verkörpert. „Die Einfachheit der Nutzung und Implementierung des Betriebs von Business-Software ist unser zentrales Anliegen“, betont er. Dieser Ansatz sei wegen des einfachen und smarten Bedienkonzepts im Markt schon auf einen begeisterten Zuspruch gestoßen. „Auch auf dem d.forum ist es uns gelungen, die Teilnehmer neugierig darauf zu machen, wie sie Prozesse schlanker gestalten und Ideen für ihren Arbeitsalltag mit den völlig neuen Ansätzen unserer innovativen, neuen Produktgenerationen d.3 smart suite CE, FOXDOX oder ecspand 3.0 entwickeln können.“

Informationen und eine Video-Review zum d.forum14 unter www.d-velop.de/d.forum

Web: http://www.denkfabrik-group.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robin Heinrich (Tel.: 02233 6117-75), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2569 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: denkfabrik groupcom GmbH

Business Strategy
PR Marketing
Web Commerce
Market Research
Expertainement
Kompetenzprofil

Hinter der Denkfabrik verbirgt sich ein ehrgeiziges PR-, Web- u. Marketingteam, das den Pulsschlag der Wirtschaft versteht und strategische Wege für den Vorsprung entwickelt. Mit besonderem Fokus auf wachstumdynamische Märkte sind wir der Partner von Unternehmen, die sich ebenfalls nicht mit durchschnittlicher Entwicklung zufrieden geben wollen. Um ihre Position im Wettbewerb spürbar zu verbessern, neue Marktsegmente zu erschließen oder andere anspruchsvolle strategische Ziele durch PR und Marketing zu realisieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von denkfabrik groupcom GmbH lesen:

denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Stärkerer Business-Fokus bei den IT-Services durch rollenbasiertes Prozessmodell

Zunehmend setzt sich in den IT-Organisationen die Position des Business Service Managers für die Betreuung der Geschäftsbereiche durch. Dies geht mit entscheidenden Veränderungen in den Verantwortlichkeiten einher, da er in seiner koordinierenden ...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Kundenportal für die Müllentsorgung in Düsseldorf erhält Sicherheits- und Qualitätszertifizierung

Über das Kundenportal der AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH für die Abfallentsorgung in Düsseldorf stehen den Immobilien-verantwortlichen vielfältige Selfservices zur Verfügung, die über PCs oder mobile Endgeräte...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Doppelte E-Commerce-Chance für Großhändler

Zwar haben sich Großhändler in ihrer klassischen Funktion typischerweise zwischen den Lieferanten und dem Einzelhandel positioniert. Eine Doppelstrategie im E-Commerce eröffnet ihnen aber die Möglichkeit, auch die Endkunden unmittelbar zu adressi...