info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SMC |

SMC Networks präsentiert zwei neue TigerStack Switches

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Großzügige Bandbreite, Port-Dichte und IPv6 zeichnen neue Switches aus


SMC Networks kündigt zwei neue Modelle aus der TigerStack Produktfamilie von Hochleistungs-Switches an: den TigerStack II 1000 stackable 24-Port und den 48-Port 10/100/1000 Switch (SMC8824M und SMC8848M). Die neuen Switches bieten die nötige Bandbreite, Port-Dichte und Flexibilität, um in Enterprise-Umgebungen als Workgroup-Aggregatoren eingesetzt zu werden und um die Leistung des Netzwerks zu maximieren. Es sind die ersten SMC Netzwerk-Switches, die IPv6 Management enthalten.

Beide Switches, die sowohl IPv4 als auch IPv6 unterstützen, bieten flexibles Management und vereinfachtes Routing. Der SMC8824M und der SMC8848M sind voll ausgestattete 10/100/1000BASE-T Switches. Beide Enterprise-Level Switches sind stapel- und managebar und bringen insgesamt mit 24 bzw. 48 Ports die ganze Palette von L2/4 Features mit. Vier der Ports an jedem Switch sind Combo Ports, an die für Glasfaser-Verbindungen optionale SX, LX oder ZX SFP Transceiver angeschlossen werden können. Zwei 10Gigabit XFP Modul-Stecker bieten direkte Verbindungen mit höchsten Bandbreiten. Die Switches sind bis zu achtmal stapelbar und umfassen je eine Höheneinheit. Sie können so ergänzt werden, dass sie bis zu 384 Ports mit hohen Bandbreiten-Verbindungen pro Stack liefern.

Der SMC8824M und der SMC8848M sind für Anwendungen mit hohem Bandbreitenbedarf bei Geschwindigkeiten von bis zu 176Gbps ausgelegt. Zusätzlich verfügen sie über eine blockadefreie Switch-Architektur. Damit sind die kosteneffizienten Gigabit Ethernet Switches besonders für anspruchsvolle Netzwerke geeignet, die robuste Management-Funktionalitäten benötigen. Zu ihren kompletten Management-Features gehört Quality of Service (QoS) mit acht Prioritätsstufen, Weighted Fair Queuing und L2/3/4 IP, um eine zügige Übertragung von geschäftskritischen Daten zu gewährleisten. Ideal für Anwendungen in Arbeitseinheiten von Unternehmen, unterstützen der SMC8824M und der SMC8848M VLANs, die auf Frame Tags, Ports oder Protokollen basieren, automatische GVRP LAN Registrierung und Multiple Spanning Tree. Zu den umfangreichen Sicherheitsmerkmalen gehören RADIUS, IEEE802.1x, SSH, SSL, TACACS+ und ACL.


Über SMC Networks:

SMC Networks hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen und Organisationen mit innovativen Wired- und Wireless Netzwerk-Produkten zu verbinden. Daheim oder im Büro kommt dabei jeweils die denkbar beste Computer- und Netzwerk-Technologie zum Einsatz, z. B. Voice Over IP oder Internetlösungen für funk- oder kabelgebundene Netzwerke. Spezialisiert hat sich SMC innerhalb dieses Spektrums auf Lösungen für den SMB (Small/Medium Business) Bereich und den Home- und Small Office-Bereich (SoHo). Als führender Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie für private Anwender bringt SMC mehr als 30 Jahre Erfahrung in seine Produkte und Lösungen ein. Die Produktpalette reicht sowohl von einem breiten Spektrum an Switches (Gigabit Ethernet und Fast Ethernet), über Wireless Netzwerkprodukte und Technologie zum Anschluss ans Breitbandnetz, bis hin zu Netzwerkadaptern. Als weltweit tätiges Unternehmen unterstützt SMC seine Partner und Kunden über die Hauptgeschäftstellen in Irvine, Kalifornien/USA, und Barcelona (Spanien) sowie Niederlassungen in Europa, Afrika, im asiatisch-pazifischen Raum und Japan. Deutschland, Österreich und die Schweiz werden vom Münchner Büro aus betreut. SMC ist Tochterunternehmen der Accton Technology Gruppe. Diese ist ein weltweiter Anbieter hochentwickelter Kommunikationsprodukte, der sein Hauptaugenmerk auf die Fertigung und eine starke Forschungs- und Entwicklungsmannschaft legt.


SMC Networks
Margit Pecher
Freischützstrasse 81
81927 München
Tel +49.89.928.61-104
Fax +49.89.92861-230
www.smc.com
margit.pecher@smc.com

griffity GmbH
Evi Garabed, Ilona Krämer
Hanns-Schwindt-Str. 8
81829 München
Tel +49.89.436692-0
Fax +49.89.436692-66
www.griffity.de
evi.garabed@griffity.de

Web: http://www.smc.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Kücüksahin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3511 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SMC lesen:

SMC | 15.06.2010

Lehrgang „Gehirnintegrations-Kinesiologie“ am SMC Saalfelden

Im Mittelpunkt der kinesiologischen Gehirnintegration steht das Arbeiten mit Körperenergie zur Anregung der Selbstheilkräfte, zur Verbesserung der Stressbewältigung sowie zur gesundheitlichen Prävention. Ausbildungsschwerpunkt ist das von Lehrgan...
SMC | 29.08.2006

SMC antwortet auf den steigenden Bedarf an Glasfaserverbindungen mit attraktivem Switch

„Die Investitions-Sicherheit unserer Kunden hat für uns oberste Priorität. Daher reagieren wir auf den steigenden Bedarf nach Glasfaser-Verbindungen mit diesem flexiblen Switch”, sagte Heimo Adamski, Regional Director Ce & SEE bei SMC. Der EZSwit...
SMC | 22.08.2006

Relaunch des ADSL2+ Barricade Wireless Router von SMC

Auf der Grundlage eines neuen Chip-Satzes kombiniert der SMC ADSL2+ Barricade g ein ADSL2/2+ Modem, einen Router, einen 4-Port 10/100 LAN Switch, 802.11g Wireless Access und eine SPI Firewall. Damit werden alle wichtigen Dienste bereitgestellt und di...