info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

Vom Priester zum Manager - ist weniger mehr?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Buchvorstellung: "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?"


Mit 45 Jahren den Managerjob an den Nagel gehängt um Priester zu werden. Die Einkünfte monatlich betragen nur noch 1/5 von früher, die Luxuslimousine mit Chauffeur weicht einem Golf und trotzdem glücklich mit diesem Leben?

Bewusster Verzicht auf Konsum also, dem Leben in der Lebensmitte nochmal einen neuen Sinn geben. Es sind gar nicht mal so Wenige, die diesen Schritt gehen. Diesen Menschen muss man Respekt entgegen bringen. Die entscheidende Frage ist doch, was macht das Leben aus? Wahrscheinlich kann man nichts im Leben höher bewerten als innere Zufriedenheit. Einen Sinn zu finden, in dem, was man tut.

Sicher, es gibt auch Menschen, die sagen, "Geld ist für mich die geilste Droge überhaupt", sie wollen sich alles leisten, lieben den Pomp. Auch ihnen gebührt Respekt, denn sie sind wenigstens ehrlich. Eins wissen wir alle: Geld bedeutet nicht immer innere Zufriedenheit. Wenn beides zusammentrifft, dann ist das schon ein Volltreffer.

Meist aber muss man sich für eins entscheiden und das ist schon ein Balanceakt. Über diesen Tanz auf dem Drahtseil schreibt die erfolgreiche Anwältin und Autorin in ihrem Buch "Von Unten nach Oben -oder wie wird man reich?". Es ist ihre eigene Lebensgeschichte, über die sie erzählt.

Schweizer ist einen mühsamen, steinigen Weg für den Erfolg gegangen. Dieser Weg hat sie ganz nach oben geführt. Dennoch spürt der Leser ihre emotionale Zerrissenheit zwischen innerer Zufriedenheit und dem Streben nach Reichtum und Erfolg.

Das Buch ist ein Taschenbuch mit 192 Seiten und kostet EUR 13,80. Es ist im Online-Shop des Verlags und auch im Buchhandel erhältlich. Überall auch als ebook.


Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 1672 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...