info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TIA Technology A/S |

EQT investiert in TIA Technology

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der führende Anbieter von Versicherungssoftware, TIA Technology, kündigt die Akquisition durch die in Schweden ansässige Private Equity Gruppe EQT an


TIA Technology, der führende Anbieter von Standardsoftware für die Versicherungswirtschaft in Europa, wurde von dem Nordic Private Equity Fonds EQT Mid Market übernommen. EQT sieht TIA-Technology als einen der Hauptakteure auf dem Versicherungssoftware-Markt,...

Virum, Dänemark, 23.06.2014 - TIA Technology, der führende Anbieter von Standardsoftware für die Versicherungswirtschaft in Europa, wurde von dem Nordic Private Equity Fonds EQT Mid Market übernommen. EQT sieht TIA-Technology als einen der Hauptakteure auf dem Versicherungssoftware-Markt, da viele Versicherer in neue Software-Lösungen investieren werden, um schneller und effizienter am Markt agieren zu können.

Aufbau von Kraftreserven zur Beschleunigung des Wachstums

Die TIA-Strategie bleibt unverändert: Weiterer Ausbau der marktführenden, installierten Basis in Europa sowie die ständige Weiterentwicklung und Bereitstellung ihrer prämierten End-to-End-Standard-Versicherungslösung. Die Partnerschaft mit EQT wird TIA sowohl schnelleres Wachstum und weitere Innovationen ermöglichen, als auch die Präsenz in Europa erweitern. Weiterer Schwerpunkt wird sein, eine stärkere lokale Präsenz in den Schlüsselmärkten Deutschland und Großbritannien zu schaffen.

"Wir sind vom Management-Team und dem, was TIA in den letzten Jahren erreicht hat, beeindruckt, ebenso sind wir von der Qualität der Software und Dienstleistungen begeistert", sagt Jannik Kruse Petersen, Partner bei EQT Partners, Investment-Berater von EQT Mid Market. "EQT ist mit seinen Netzwerk und seinem industriellen Ansatz gut ausgestattet, um TIA bei der Umsetzung ihres ganzen Potenzials zu unterstützen."

Rund 75% der europäischen Schaden- und Unfall-Versicherungsgesellschaften arbeiten derzeit mit Legacy-Systemen, und es gibt einen klaren Trend in Richtung Standard-Systeme, um die Effizienz und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und sowohl den wachsenden Kundenanforderungen als auch den zunehmenden Vorschriften zu entsprechen. TIA Technology wird bei dieser Wandlung eine wichtige Rolle spielen, und ihre internationale Kundenbasis weiter ausbauen.

"Wir werden unsere erfolgreiche, kundenorientierte Strategie fortsetzen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern sichern wir die Grundlage für weiteres, weltweites Wachstum", sagt Liselotte Munk, CEO von TIA. "Unsere Kunden können sicher sein, dass wir auch weiterhin die zukunftssicherste Lösung auf dem Markt anbieten, um ihre Unternehmen weiter voran zu bringen."

Einflussreiche Persönlichkeiten der Versicherungsbranche im Aufsichtsrat

Durch die Übernahme wird TIA einen neuen Aufsichtsrat bekommen: Vagn Sørensen (ehemaliger Vorsitzender von Codan / Trygg-Hansa und KMD) und Simon Lee (ehemaliger Group Chief Executive von RSA Insurance). Die Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat wird TIA in eine neue Liga führen, um Versicherungsunternehmen jeder Größe weltweit unübertroffene und nachhaltige Angebote unterbreiten zu können.

"Wir sind der Ansicht, dass die Versicherungsbranche einen steigenden Bedarf an hochwertigen Kern-Versicherungslösungen zur optimalen Unterstützung ihrer Kunden hat", sagt Vagn Sørensen, Advisor Industry bei EQT. "TIA ist in der Branche bekannt dafür, dass sie die führende Software-Lösung für Versicherungen entwickelt hat. Wir freuen uns darauf, das Unternehmen zu unterstützen und zusammen mit dem Management an der Weiterentwicklung von TIA zu arbeiten."

Über EQT

EQT ist die führende Private Equity Gruppe in Nordeuropa, mit Portfolio-Unternehmen in Nord- und Osteuropa, Asien und den USA. Sie verfügt über einen Gesamtumsatz von mehr als 25 Milliarden Euro und hat über 500.000 Mitarbeiter. EQT arbeitet mit Portfolio-Unternehmen zusammen, um nachhaltiges Wachstum, operative Exzellenz und Marktführerschaft zu erreichen.

Mehr Informationen finden Sie auf www.eqt.se


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 451 Wörter, 3659 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TIA Technology A/S lesen:

TIA Technology A/S | 15.09.2014

TIA Technology führt Cloud-Lösung für Business Analytics ein

Stuttgart, 15.09.2014 - Versicherungsunternehmen müssen schnelle und präzise Erkenntnisse aus ihren Daten ziehen, um die richtigen Entscheidungen für ihr Unternehmen treffen zu können. Die TIA BI Cloud wandelt die Daten eines Versicherungsunterne...
TIA Technology A/S | 26.05.2014

TIA Technology bringt eine mobile App für die Vor-Ort Prüfung von versicherten Objekten auf den Markt

Stuttgart, 26.05.2014 - TIA Technology bringt eine mobile App für die Vor-Ort Prüfung von versicherten Objekten auf den MarktTIA Technology, ein führender Anbieter von Standard-Softwarelösungen für die weltweite Schaden-/Unfall- und Lebensversic...
TIA Technology A/S | 13.05.2014

VIS wählt TIA Technology, um kundenorientierte Arbeitsabläufe zu unterstützen

Reykjavik, Island, 13.05.2014 - VIS wählt TIA Technology, um kundenorientierte Arbeitsabläufe zu unterstützenTIA Technology ermöglicht Islands führendem Versicherer eine noch bessere Kundenzufriedenheit und die Modernisierung von Arbeitsabläufe...