info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DeWalt |

Neue Baustellenradios von DEWALT: Super-Sound im Kompaktformat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zwei Modelle mit und ohne DAB+ / Kleiner und leichter / Robustes Gehäuse für maximale Lebensdauer / Stromversorgung per Akku oder Netzanschluss

Mit zwei besonders kompakten, handlichen Modellen ergänzt DEWALT sein Sortiment an Baustellenradios. Sie sind noch einmal deutlich kleiner und leichter als die im vergangenen Jahr eingeführten Modelle, aber dank Überrollbügel und robustem Gehäuse genauso widerstandsfähig wie diese und deshalb für die Bedingungen auf einer Baustelle bestens geeignet. Während das neue DCR 019 FM- und AM-Frequenzen empfängt, ist das DCR 020 zusätzlich für den digitalen Empfang per DAB+ eingerichtet. Damit man seinen Lieblingssender ohne langes Suchen immer sofort findet, lassen sich zehn FM- und fünf AM-Einstellungen speichern. Wer lieber seine eigene Musikauswahl hören will, kann auch das problemlos tun: Der 3,5 mm AUX-Eingang erlaubt das Anschließen von Kleingeräten wie MP3- oder CD-Player, iPods usw. Das Modell DCR 020 verfügt darüber hinaus über einen USB-Anschluss zum Aufladen dieser Geräte und von Mobiltelefonen und eine seitlich integrierte Box, in der sich die Geräte geschützt aufbewahren lassen.



Betrieben werden auch die neuen Baustellenradios entweder über Netzanschluss (230 Volt) oder durch alle DEWALT XR Li-Ion Schiebe-Akkus von 10,8 bis 18,0 Volt, die in Werkzeugen der XR-Serie verwendet werden. So lassen sich vorhandene Akkus ganz flexibel einsetzen und das Radio spielt auch überall dort, wo kein Netzanschluss vorhanden oder eine Verlängerungsleitung unpraktisch sind. Für das 1,8 m lange Netzkabel befindet sich eine praktische Aufwickelvorrichtung seitlich am Gerät. Erhältlich sind die Radios ab sofort für EUR 109,- (DCR 019) bzw. EUR 139,- (DCR 020), jeweils unverbindl. Preisempfehlung zzgl. MwSt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rüdiger Messing (Tel.: 06126-262364), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 1989 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DeWalt lesen:

DeWalt | 26.09.2014

DEWALT: Akkus und USB-Geräte gleichzeitig laden

Akkus bringen ohne Frage nicht nur beim Sägen Segen. Fürs mobile Arbeiten erweitert DEWALT jetzt seine XR-Familie um zwei unabkömmliche Zusatzgeräte: eine "2 x 2" Universal-Ladestation, die gleichzeitig jeweils bis zu zwei XR-Akkus aller Volt- un...
DeWalt | 26.09.2014

Professionelle Befestigungslösungen von DEWALT

Mit professionellen Befestigungslösungen ergänzt DEWALT ab September 2014 sein Elektrowerkzeug- und Zubehörsortiment. Anwender aus Bauindustrie und -handwerk finden dann ein breites Angebot in den Bereichen mechanische und chemische Befestigung so...
DeWalt | 22.09.2014

DEWALT: 5,0 Ah - mehr drin bei Akkus

Mehr drin ist künftig bei den Li-Ion-Akku-Werkzeugen von DEWALT: Das schwarz-gelbe Sortiment kommt mit einem ganzen Bündel an Neuheiten, das dem professionellen Anwender mehr Leistung, attraktive Preise und größere Wahlmöglichkeiten bietet. 5,0...