info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WSCAD electronic GmbH |

Planung und Dokumentation leicht gemacht mit der Version 2014 von WSCAD Elektrohandwerk

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Planung und Dokumentation von elektrischen Anlagen in Gebäuden ist eine wichtige und anspruchsvolle Aufgabe. Zeitnah und gut durchgeführt kann sie später Kosten für teure Nacharbeiten wie z.B. Wand- und Deckendurchbrüche oder Leitungsinstallationen...

Bergkirchen, 26.06.2014 - Die Planung und Dokumentation von elektrischen Anlagen in Gebäuden ist eine wichtige und anspruchsvolle Aufgabe. Zeitnah und gut durchgeführt kann sie später Kosten für teure Nacharbeiten wie z.B. Wand- und Deckendurchbrüche oder Leitungsinstallationen sparen.

In der Gebäudetechnik stellen die großen Entwicklungssprünge der letzten Zeit eine weitere Herausforderung dar. Das gilt nicht nur für die KNX-Welt sondern auch für Standard-Lösungen wie Sprech- und Videosprechanlagen oder Rollladen- und Lichtsteuerungen.

Hier unterstützt die CAD Software von WSCAD effektiv. Installations- und Verteilerpläne werden bei geringem Zeitaufwand professionell erstellt und sorgen für Qualität und Transparenz im Projekt.

Die aktuelle Version 2014 des WSCAD Elektrohandwerks beinhaltet viele neue und optimierte Funktionalitäten.

So können mit dem integrierten Gira Plugin Elektromeister und System-Integratoren, Gira Produktdaten ohne zusätzlichen Aufwand weiterverarbeiten. Der Zugriff auf den Gira Online Katalog gewährleistet stets aktuellen Daten.

Der Import von DWG- und DXF-Dateien wurde deutlich vereinfacht. Auch Pläne im PDF Format können maßstabsgerecht eingelesen werden. Die Bearbeitung von digital vorhandenen Plänen ist so mühelos möglich.

Und die Verwendung von Makros im Stromlauf- und Installationsplan hilft die Arbeit zu strukturieren und spart Zeit. Über 100 mitgelieferte Makros erleichtern dabei den Einstieg. Über das WSCAD Datenportal kann der Anwender auf zahlreiche herstellerspezifische Online-Symbole zugreifen.

Materiallisten und Verteilerlegenden werden intuitiv über einen Wizard aus den Zeichnungsdaten generiert.

WSCAD Elektrohandwerk wurde speziell für kleine und mittelständische Betriebe entwickelt. Von Installationsplänen über Schaltpläne für Steuerungen und Verteiler bis zur Ausgabe von Materiallisten ist vieles einfach realisierbar.

Die kostenlose 30-Tage-Testversion ist jetzt unter www.wscad-elektrohandwerk.com verfügbar.

Messetermine

- Belektro, Berlin, Halle B4.2, Stand 217 (15.10.-17.10.2014)

- Get Nord, Hamburg, Halle B4.EG, Stand 242 (20. - 22.11.2014)

- SPS ipc drives, Nürnberg, - Halle 6, Stand 328 (25.-27.11.2014)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2308 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WSCAD electronic GmbH lesen:

WSCAD electronic GmbH | 21.11.2016

E-CAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com mit neuen Daten

Bergkirchen, 21.11.2016 - Die E-CAD-Datenbibliothek wscaduniverse.com hat seit Jahresanfang Zuwachs bekommen. Mit aktuell knapp 140 Herstellern und mehr als 1,2 Millionen Artikeldaten im WSCAD- und EPLAN*-EDZ-Format ist das Portal die größte E-CAD-...
WSCAD electronic GmbH | 26.09.2016

E-CAD-Hersteller WSCAD mit BITMi-Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet

Bergkirchen, 26.09.2016 - Die WSCD electronic GmbH ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, über...
WSCAD electronic GmbH | 14.10.2014