info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ADVANTECH Europe B.V. |

Sichere Microsoft® XP-basierte Systeme von Advantech bis 2019

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Advantech, ein global führendes Unternehmen auf dem Markt für eingebettete Systeme, freut sich, best-practice-Lösungen anbieten zu können, die das normale Funktionieren von Microsoft® XP Pro-Systemen auch nach dem Ende der Produktunterstützung durch Microsoft...

Europa, 27.06.2014 - Advantech, ein global führendes Unternehmen auf dem Markt für eingebettete Systeme, freut sich, best-practice-Lösungen anbieten zu können, die das normale Funktionieren von Microsoft® XP Pro-Systemen auch nach dem Ende der Produktunterstützung durch Microsoft gewährleisten. Vor Kurzem hat Microsoft mitgeteilt, dass die technische Unterstützung von Windows XP Pro am 8. April 2014 eingestellt wird. Auch wenn die eingebetteten Kanäle von Microsoft noch in der Lage sind, die Produktverfügbarkeit von XP Pro (bis 31. Dezember 2016) sicherzustellen, wird Microsoft keine Sicherheits-Updates mehr für das Betriebssystem herausgeben. Advantech kann jedoch Kunden darüber beraten, wie sie die Sicherheit Ihrer XP-basierten Systeme aufrechterhalten und damit die Nutzungsdauer ihrer eingebetteten Plattform verlängern und ihre Zuverlässigkeit gewährleisten können.

Migration von WES 2009 ohne Änderung der Anwendung

Der Embedded Standard von Windows (WES 2009) ist ein XP-basiertes Betriebssystem, das eine modulare Version von Windows XP zur Verfügung stellt, die individuell mit der für Kundenanwendungen notwendigen Software erweitert werden kann, sachfremde Programme entfernt und mögliche Sicherheitsrisiken beseitigt. Da WES 2009 ein XP-basiertes Betriebssystem ist, können alle Kundenanwendungen, die auf XP Pro laufen, auch unter WES 2009 ausgeführt werden.

WES 2009-Angebote mit Sicherheits-Updates bis 2019

Der Windows Embedded Standard bietet eine garantierte Produktverfügbarkeit von fünfzehn Jahren und zehn Jahre Support sowie kostenlose Sicherheits-Updates. Für Systeme, die derzeit auf XP laufen, steht eine Migration auf WES 2009 mit Sicherheits-Updates von Microsoft bis 2019 zur Verfügung. Lizenzen können bis 2024 erworben werden. Die Migration nach WES 2009 ist die beste Wahl für Kunden, die ihre Anwendungen nicht ändern möchten, aber gerne eine langfristige technische Unterstützung wünschen.

Zukunftssicheres Windows-Betriebssystem

Jeder sollte sich jetzt Gedanken über ein Windows-Betriebssystem nach Windows XP machen.

Kurz zusammengefasst: für Kunden, die weiterhin ihre derzeitige Anwendungslandschaft nutzen möchten, stellt Advantech WES 2009 zur Verfügung, ohne dass sie ihre Anwendungen ändern müssen. Möglich bleiben dabei Sicherheits-Updates bis 2019 und ein Lizenzerwerb bis 2024. Und für Kunden, die gerne die neuesten Intel-Chipsätze verwenden möchten, kann Advantech die neuesten Betriebssysteme und Technologien liefern.

Als ein Microsoft Embedded Gold Partner kann Advantech komplette Betriebssystemlösungen von Microsoft anbieten, die kompatibel mit gewerblichen Plattformen und Systemen sind. Wir befriedigen die unterschiedlichen Bedürfnisse von Kunden und garantieren einen reibungslosen Migrationspfad während dieser kritischen Übergangsphase.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 353 Wörter, 2905 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ADVANTECH Europe B.V. lesen:

ADVANTECH Europe B.V. | 05.06.2014

Leistungsfähiges COM Express® Mini-Modul mit Intel® Atom? E3800 & Celeron® N2930/J1900-Prozessoren

Germering, 05.06.2014 - Advantech, ein führender Anbieter von Embedded-Computing-Lösungen, hat das neue SOM-7567 COM Express® Mini Type 10-Modul vorgestellt, das mit einem Intel® Atom? E3800/Celeron® N2930/J1900 ausgestattet ist und signifikant...
ADVANTECH Europe B.V. | 03.06.2014

24-Zoll-Point-of-Care-Touchscreen-PC für den Medizinbereich liefert plastische und klare Bilder für Radiologie und Endoskopie

Germering, 03.06.2014 - Advantech, ein führender Anbieter einer breiten Palette zertifizierter medizinischer Computersysteme und Dienstleistungen, stellt das POC-W242 vor: ein medizintaugliches, flaches Point-of-Care-Terminal mit neuester Rechenleis...
ADVANTECH Europe B.V. | 30.05.2014

Advantech stellt neue ARK-35-Serie vor: lüfterlose Embedded-Box-PCs mit exzellenten Erweiterungsmöglichkeiten und überragender Leistung

Germering, 30.05.2014 - Advantech, ein weltweit führender Anbieter von Embedded-Plattform-Lösungen, freut sich, die Einführung seiner neuen lüfterlosen Embedded-Box-PCs der Serien ARK-3500 und ARK-3510 bekannt geben zu können, die sich durch exz...