info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sparhandy |

Sparhandy visiert mehr als eine Viertel Milliarde Umsatz an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Sparhandy GmbH will das starke Wachstum der vergangenen Jahre weiter fortsetzen

(Köln) Das 14. Jahr seit Unternehmensgründung steht für die Sparhandy GmbH im Zeichen des Wachstums. Das Telekommunikationsunternehmen aus Köln hat für dieses Jahr einen neuen Umsatzrekord im Blick und will durch drastisch gesteigerte Logistik-Kapazitäten auch bei der Summe der Bestellungen neue Maßstäbe setzen. Strukturelle Veränderung und Optimierung stehen dabei im Mittelpunkt, um auch zukünftig ein starkes Wachstum des Unternehmens und der Marke Sparhandy zu sichern, ohne dabei Abstriche bei der Qualität zu machen.



Auch im Geschäftsjahr 2013 riss die Serie nicht ab und so konnte die Sparhandy GmbH gegenüber dem Vorjahr den Umsatz auf 217,9 Millionen Euro nochmals steigern. Dabei konnte auch die Anzahl der Bestellungen über die eigenen Marken um 10% überboten werden. Und auch 2014 soll dieser Kurs beibehalten werden. "Wir haben uns das Ziel gesetzt, in diesem Jahr die Grenze von 275 Millionen Euro Umsatz zu übertreffen. Erreicht werden soll dies mit mehr als 350.000 Bestellungen über alle Marken hinweg", erklärt Wilke Stroman, Gründer und Geschäftsführer der Sparhandy GmbH. Das Wachstum der Sparhandy GmbH zeigt sich auch an der Mitarbeiterentwicklung: 141 Mitarbeiter arbeiten aktuell für die Sparhandy GmbH an zwei Standorten in Köln und Bochum. Darüber hinaus fungiert Sparhandy neben der eigenen Vertragsvermittlung als Fulfillment-Provider für Otelo, notebooksbilliger.de und Cyberport. Diese und weitere Kooperationen sollen in den kommenden Monaten intensiviert werden.



Über starke Präsenz in TV, der Fußball-Bundesliga als Exklusivpartner des 1. FC. Köln sowie Trikotsponsor des FSV Frankfurt sowie über Display-Kampagnen konnte die Marke Sparhandy eine starke Markenbekanntheit erzielen. Zudem investierte die Sparhandy GmbH in den Bereich Service und Logistik. Der 2014 eröffnete Büro- und Lagerkomplex in Bochum wickelt nun alle Anfragen und den Versand der Marken ab. Rund 30 zusätzliche Arbeitskräfte wurden insgesamt für den neuen, leistungsstarken Kundenservice sowie im Zuge der Logistik-Kapazitätserweiterung eingestellt. So lassen sich zukünftig bis zu einer Million Pakete pro Jahr abfertigen und versenden.



Weitere Informationen über die Sparhandy GmbH finden Sie unter https://www.facebook.com/sparhandy.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marcel Rotzoll (Tel.: 01806-777780), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2703 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sparhandy lesen:

Sparhandy | 23.06.2014

Sparhandy.de präsentiert das große Kölsch-Musik-Festival Colonia Olé

(Köln) Wenn Ende Juni die "Olé"-Partyreihe in Köln Halt macht, bedeutet das 15 Top-Acts in zehn Stunden. Dazu werden die Vorwiesen am Rhein-Energie-Stadion für einen Tag zu einem riesigen Biergarten umfunktioniert. Beim größten Kölsch-Musik-Fe...
Sparhandy | 04.06.2014

Sparhandy steigert Logistik-Kapazitäten um 300 Prozent auf bis zu 1 Million Pakete pro Jahr

(Köln) Die Sparhandy GmbH, einer der führenden unabhängigen Online-Reseller für vertragsgebundene Mobilfunk-Angebote, rüstet sich für die Zukunft und hat einen neuen Logistik-Komplex eröffnet. Der Neubau der Bochumer Niederlassung zu einem rei...
Sparhandy | 15.05.2014

Jetzt bei Sparhandy.de das neue Motorola Moto E vorbestellen

(Köln) Das neue, einsteigerfreundliche Motorola Moto E wird Anfang Juni in mehr als 40 Ländern verfügbar sein. Als einer von sieben Händlern kann das Motorola Moto E ab sofort exklusiv bei Sparhandy.de ohne Vertrag für 119 Euro vorbestellt werde...