info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Weitkämper Technology GmbH |

Amtskalender des Verlag Österreich mit fehlertoleranter HitEngine Suche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Verlag Österreich bietet fehlertolerante Suche mit allen Treffern während des Tippens dank HitEngine


Seehausen am Staffelsee, Wien, im Juni 2014 - Der Österreichische Amtskalender als Online-Modul auf JURnet jetzt mit fehlertoleranter HitEngine Live Suche

Der Verlag Österreich bietet seit Juni 2014 das Fachmodul „Amtskalender“ über die verlagseigene Online-Datenbank JURnet – www.jurnet.at – an.
Dank der HitEngine ist die Suche fehlertolerant und liefert alle Treffer schon während des Tippens und bietet

• Google-ähnliche Suche mit sofortigen Treffervorschlägen
• Volltextsuche mit Filtermöglichkeiten
• Dokumente speichern und drucken
• Kontaktdaten mittels vCard übernehmen.

Die fehlertolerante Suche mit der HitEngine ist eine große Erleichterung, da gerade Personen- und Firmennamen gerne falsch geschrieben werden. Ausprobieren können Sie die fehlertolerante Namenssuche von Weitkämper Technology unter http://didyoumean.weitkamper.de/

Über 145.000 Personen und 33.500 Adressen aus den Bereichen Verwaltung, Politik, Justiz, Öffentliche Sicherheit, Wirtschaft, Bildung, Gesundheit, Sozialwesen und Interessenvertretungen sind im Amtskalender vertreten:

- Behörden und Ämter in Bund, Ländern, Bezirken und Gemeinden
- Schulen, Universitäten und Fachhochschulen
- Krankenanstalten, Ambulatorien und Apotheken
- Landes- und Bezirksgerichte, Staatsanwaltschaften und Notariate
- Sozialversicherungsträger und Pensionsversicherungen
- Kammern und Berufsverbände
- Bürgermeister, Amtsleiter und Standesbeamte aller österreichischen Gemeinden
- Historische Übersichten der Bundes- und Landesregierungen seit 1918.

ÜBER DEN VERLAG ÖSTERREICH
Der Verlag Österreich (www.verlagoesterreich.at) zählt zu den bedeutenden juristischen Fachverlagen in Österreich, der sich auf die qualitätsvolle Veröffentlichung von wissenschaftlich fundierten Inhalten auf den Gebieten des Öffentlichen Rechts, des Straf- und Zivilrechts spezialisiert hat.

Mit der Übernahme des rechtswissenschaftlichen Programms von SpringerWienNewYork Anfang 2012 erweiterte der Verlag Österreich sein Programm auch im Bereich des Wirtschafts- und Steuerrechts und baute das Angebot an akademischen Lehrbüchern bedeutend aus. Neben dem klassischen Verlagsprogramm mit über 2000 lieferbaren Buchtiteln und 22 Fachzeitschriften, setzt der Verlag heute zunehmend auf digitale Inhalte, in Form von Fachmodulen auf der verlagseigenen Plattform „JURnet“ und in Form von E-Books.

Als Tochterunternehmen der Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft mit Sitz in Stuttgart (seit 2008) ist der Verlag Österreich, im Verbund mit sieben weiteren Fachverlags- und Onlineunternehmen, Teil einer Verlagsgruppe, die zu den führenden Anbietern für wissenschaftliche und Fachinformation im deutschsprachigen Raum gehört.

ÜBER WEITKÄMPER TECHNOLOGY GMBH
Weitkämper Technology ist einer der anerkannten Spezialisten rund um das Thema Intelligente Suche. Seine Produkte helfen Informationen zu finden, zu entdecken und zu verstehen. Auf teils völlig neue, intuitive Art und Weise.

Gegründet 1994, konzentriert sich das Unternehmen seit mehr als 15 Jahren auf die Entwicklung von intuitiven Suchlösungen. Die Partnerschaften mit weltweit führenden Technologieunternehmen und Köpfen der Wissenschaft helfen dem Unternehmen, ständig neue Potenziale im Bereich Suche aufzudecken.

Mehr als 50 Unternehmen und Organisationen vertrauen auf Lösungen von Weitkämper Technology. Als wichtige Awards erhielt das Unternehmen den digita, die Euro Comenius Medaille und den Innovationspreis ITK.

Web: http://www.weitkamper.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sonja v. Selasinsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 383 Wörter, 3367 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Weitkämper Technology GmbH


Weitkämper Technology GmbH ist anerkannter Spezialist rund um die Themen ePublishing und Intelligente Suche.
 
Gegründet 1994, entwickelt das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren professionelle ePublishing- und Suchlösungen. Partnerschaften mit weltweit führenden Technologieunternehmen und Köpfen der Wissenschaft helfen Weitkämper Technology, ständig neue Potenziale aufzudecken.

Made in Germany: Weitkämper Technology glaubt, dass der direkte Draht zum Kunden besonders wichtig und erfolgreich ist. Agile Softwareentwicklung sorgt für schnelle Resultate, das ständige Augenmerk auf User Experience in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit seinen Kunden für Spitzenqualität.

100 Tausende Menschen nutzen täglich die Softwarelösungen von Weitkämper Technology GmbH.

 Als wichtige Awards erhielt das Unternehmen den digita, die Europäische Comenius Medaille und Innovationspreise der Initiative Mittelstand. Die HitEngine wurde zum Produkt des Jahres der Zeitschrift Password gewählt.

Die  Technologien und Dienstleistungen von Weitkämper Technology helfen Informationen zu organisieren, zu publizieren und zu finden. Auf intuitive Art und Weise.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Weitkämper Technology GmbH lesen:

Weitkämper Technology GmbH | 28.06.2016

PubEngine bietet Vorlesefunktion mit führender Text to Speech Technologie

Die PubEngine von Weitkämper Technology integriert ab sofort eine führende Vertonungs-Software.  Texte werden damit automatisch vorgelesen oder MP3 Dateien serverseitig und "on the fly" erstellt. Stimmen und Aussprachen lassen sich an die jeweil...
Weitkämper Technology GmbH | 17.11.2015

Testsieger

DEUTSCHLAND TEST hat die größten Online-Händler des Landes auf den Prüfstand gestellt. Bei welchen Onlineshops  sind die Kunden besonders zufrieden?Auf den Prüfstand kamen dabei die 1000 umsatzstärksten Online-Shops Deutschlands. Es handelt...
Weitkämper Technology GmbH | 10.11.2015

Keyword Extractor integriert MeSH Thesaurus für Semantic Indexing

Schlüsselbegriffe sind wichtig, um Inhalte schnell zu erfassen. Speziell für englischsprachige Fachartikel integriert Keyword Extractor den MeSH (Medical Subject Headings by the National Library of Medicine) Thesaurus. Durch die Einbindung des Me...