info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD Schroer GmbH |

Tour de France begeistert CAD-Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Radelfans von CAD Schroer in Cambridge können es kaum erwarten: Das weltweit größte jährliche Sportevent findet direkt vor ihrer Haustüre statt.

Moers, Deutschland - 3. Juli 2014:



Am 7. Juli startet die 3. Etappe der Tour de France direkt in Cambridge. Die Route ist nur 800 m von der CAD Schroer-Niederlassung entfernt. Dort steigt die Spannung, denn bereits seit März läuft unternehmensweit die Kampagne "Mit dem Rad zur Arbeit".



Ein riesiger Ansporn für die tägliche Radfahrt ins Büro

"Wir haben jetzt knapp die Hälfte unserer diesjährigen unternehmensweiten Radfahrkampagne erreicht," sagt Simon Geard von CAD Schroer UK. Er ist einer von vielen die selber jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. "Man spürt bereits jetzt die lebhafte Begeisterung, dass wir die Tour de France in unserer schönen Stadt live miterleben können. Unser Büro ist gerademal 8 Minuten Fußweg von den Colleges entfernt, an denen die Route vorbeiführt. Wir wollen alle dabei sein und die Radprofis anfeuern, wenn sie die King´s Parade entlangfahren."



Radeln für den guten Zweck

Jedes Jahr initiiert der Engineering Software Entwickler aus Moers eine unternehmensweite Radfahrkampagne. Von März bis Oktober werden täglich alle geradelten Kilometer der Mitarbeiter gezählt. Sobald ein bestimmtes monatliches Ziel erreicht ist, wird die Anstrengung mit einer Spende für einen guten Zweck belohnt. Im Juli werden alle Kilometer, die mit dem Fahrrad zur Arbeit oder während einer Feierabendtour mit Kollegen gefahren werden, direkt dem Spendenkonto gutgeschrieben. "Wir Mitarbeiter dürfen die Hilfsorganisationen vorschlagen, die wir favorisieren. Später wird dann gemeinsam darüber abgestimmt, an welche Organisationen gespendet werden soll," sagt Gudrun Tebart von CAD Schroer Deutschland. "Dies und die diesjährigen großen Sportveranstaltungen wie die Tour de France oder auch die Fußball Weltmeisterschaft sind zwei weitere große Anreize für uns, um selber weiter aktiv zu bleiben."



CAD Schroer radelte in 2013 insgesamt 22.716 km zur Arbeit. Das ist mehr als sechsmal soviel wie die gesamte Strecke der Tour de France mit ihren 3656 km.



CAD Schroer Engineering Software Webseite:

http://www.cad-schroer.de/?pk_campaign=pr140716_Start-Radelprojekt



Radfahren ist gesund, umweltfreundlich und kostengünstig

"Das Radel-Projekt hat in unserem Unternehmen schon Tradition. Und von Jahr zu Jahr können wir immer mehr Mitarbeiter dazu begeistern mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren," sagt Michael Schroer Geschäftsführer des Unternehmens. "Unsere Aktion dient ja nicht nur der körperlichen Fitness. Wir radeln auch für einen guten Zweck, denn je mehr unsere Mitarbeiter mit dem Fahrrad fahren, desto höher fällt der Betrag aus, den CAD Schroer jährlich an wohltätige Organisationen spendet."



Über CAD Schroer



CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.



Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDSTM und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Gudrun Tebart (Tel.: +49 2841 9184-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 548 Wörter, 4296 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD Schroer GmbH lesen:

CAD Schroer GmbH | 30.11.2016

CAD Schroer Spendenradeln 2016

Moers, Deutschland - 30. November 2016: Zum mittlerweile 6. Mal findet die Radfahr-Aktion statt und die Mitarbeiter von CAD Schroer haben Ihre Autos 7 Monate lang zuhause gelassen und sind mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Das Resultat kann sich s...
CAD Schroer GmbH | 22.11.2016

Ein Expertensystem verändert die Welt der Pipeline-Verlegung

Moers, Deutschland - 22. November 2016: Bei der Verlegung von Pipelines muss mit einer Vielzahl von Herausforderungen gerechnet werden. Dazu zählen insbesondere Pipelines in Bereichen von bergigem oder hügeligem Gelände. Ein effektiver Pipeline-...
CAD Schroer GmbH | 04.11.2016

Der Weg zur Industrie 4.0 am 22.11.2016 in Moers

Der digitale Wandel der Gesellschaft wird in den nächsten Jahren auch einen deutlichen Einfluss auf den Maschinen- und Anlagenbau haben. Die Herausforderung liegt in der Beherrschung dazugehöriger Technologien und Techniken. In dieser Veranstaltung...