info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RE/MAX Immobilien |

Nie wieder Mietausfall!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
9 Bewertungen (Durchschnitt: 4.4)


Bad Saulgau, 07. Juli 2014 - Wer hat nicht schon einmal von Begriffen wie „Mietnomaden“, „Einmietbetrüger“ oder „Messies“ gehört? Einigen Vermietern läuft schon beim Gedanken daran ein kalter Schauer über den Rücken, wenn sie an die finanziellen Schäden daraus denken.

Doch weit gefehlt, wie RE/MAX Immobilienmakler Wolfgang Pohrisch aus seiner beruflichen Praxis berichten kann. Oftmals geraten Mieter auch unverschuldet in Situationen, in denen sie die Miete nicht mehr aufbringen können und das war vorher auch für keinen der Beteiligten absehbar. Aber einen finanziellen Schaden erleidet der Vermieter hierdurch trotzdem. Besonders bitter wird das Ganze, wenn der Vermieter eigene Verpflichtungen dadurch nicht mehr bedienen kann.

Doch damit soll jetzt Schluss sein!

Das verspricht zumindest das in Bad Saulgau ansässige Immobilienbüro RE/MAX Select Immobilien.

Laut Immobilienmakler und Büroinhaber Wolfgang Pohrisch wird ein mehrstufiges Konzept für Mietobjekte entwickelt, welches neben einer klassischen Bonitätsprüfung auch eine Mietfortzahlungsgarantie von bis zu 20.000,- Euro für Vermieter beinhaltet.

Darüber hinaus sieht das Konzept auch Schutz bei Sachschäden in der Wohnung vor, welche durch solche Vorfälle entstehen können.

Für den Vermieter ist dies alles kostenfrei. Einzige Voraussetzung ist ein Vermietungsauftrag, welcher dem Maklerunternehmen erteilt wird.

Über RE/MAX
„Real estate to the maximum“, kurz RE/MAX, gegründet 1973 in den USA, ist das erfolgreichste
Immobilienmaklernetzwerk der Welt. Seine Wachstumskraft beruht zum einen auf der angebotenen Dienstleistung, zum anderen auf der Organisation als Franchisesystem. In den USA und Kanada hatte RE/MAX erheblichen Anteil am Wandel des Immobilienmarktes weg vom Privatverkauf hin zur allgemeinen Akzeptanz des Immobilienmaklers als professioneller Dienstleister. Mittlerweile bilden circa 6.300 Büros in über 92 Ländern mit etwa 90.000 lizenzierten Maklern weltweit das Immobilienmaklernetzwerk, das zu den erfolgreichsten Franchisekonzepten der Welt gehört – und jährlich etwa 1,8 Millionen Kunden betreut. In Deutschland beläuft sich das Immobilien-Angebot auf circa 9.500 gelistete Objekte mit etwa 1.000 Maklern in rund 200 Büros.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:
RE/MAX Immobilien
Wolfgang Pohrisch
Schützenstraße 25
88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581/52966-60
Fax: 07581/52966-69

Web: http://www.remax-select-bs.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Pohrisch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2445 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RE/MAX Immobilien lesen:

RE/MAX Immobilien | 19.12.2012

Am 12.12.2012 ist der RE/MAX-Ballon endgültig in Ansbach gelandet !

In den nagelneuen Räumlichkeiten im künftigen "Haus der Immobilie" im "CityPark" Ansbach (Kanalstraße 8) hat das weltweit größte Immobilienunternehmen RE/MAX ein schickes Ladenbüro eröffnet. Büroinhaber Frank Leonhardt konnte zu der Feierstun...