info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mobilfunkhandel.com |

Tarifvergleiche bei Smartphone-Tarifen - mit wachem Auge durch den Tarifdschungel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Gotha 07.07.2014. Die Tarife bei Smartphones werden immer undurchsichtiger. Jetzt bietet eine neue Community viel Wissenswertes beim Tarifvergleich.

Der Mobilfunkhandel richtet sich immer danach aus, was die Kunden gerade besonders nachfragen und kaufen. Diese Marktgesetzmäßigkeit zeigt sich ganz deutlich bei Smartphones und den aktuellsten Smartphone-Tarifen. Mehr und mehr Tarife setzen weniger auf Allnet-Gesprächs- oder SMS-Flats, dafür umso mehr auf mobiles Datenvolumen und Internet-Flats. Internet-Flats gehören mittlerweile schon zum Standard bei den Mobilfunkanbietern. Es bleibt nur noch die Frage nach der Höhe des zur Verfügung stehenden Datenvolumens. Doch bei der Vielzahl an Anbietern beim Mobilfunkhandeln ist die Auswahl enorm unübersichtlich. Wie kann man die Übersicht wahren?



Tarifvergleiche - selber machen oder auf Übersichtsseiten und Foren zurückgreifen



In der Moderne intensiviert sich alles: Das Arbeitsleben, Freizeitpläne, Anforderungen an das Leben im öffentlichen Raum. Die Dinge werden komplexer und damit stressiger. Genau verhält es sich mit dem Mobilfunkhandel. Will man alle für einen in Frage kommenden Tarife suchen, zusammenstellen und vergleichen, kann man damit je nach Suchkriterien Wochen verbringen. Die wenigsten von uns wollen ihre Freizeit dafür opfern. Umso sinnvoller ist es auf bereits vorhandenes Wissen und Erfahrung zurückzugreifen. Dafür ist eine Community oder ein Forum wie hier auf mobilfunkhandel.com bestens geeignet. Man kann sich von anderen Nutzern, die bestimmte Smartphones bereits nutzten oder noch nutzen, beraten lassen, nachfragen und alles erfahren, was man in den Werbeprospekten der Anbieter nicht findet. Es lohnt sich daher Tarifvergleiche a) online und b) auf einer Community-Seite mit Forum zu machen, denn es spart Zeit und Nerven.



Die Macht des Schwarms - Ein Forum für alle



Selbstverständlich gibt es noch eine weitere Alternative: Vergleichsseiten, die sich darauf spezialisieren die aktuellen Tarife auf dem Mobilfunkhandel zu vergleichen und zu bewerten. Das Problem ist das diese einen professionellen Anschein von Neutralität wahren, aber meisten Affiliate-Seiten sind. Das heißt sie verdienen ihr Geld damit Werbebanner den Mobilfunkanbietern zu verkaufen und gleichzeitig Links in ihren Artikeln zu den Angeboten der Anbieter zu setzen und sich vergüten zu lassen. Das ist eine schwierige Interessenlage, wenn man auf der einen Seite Geld von der Firma will und auf der anderen im "Artikel" frei und fair bewerten will. Eine Community-Plattform wie mobilfunkhandel.com ist da anders. Hier können Forumsmitglieder andere Forumsmitglieder beraten, was ihnen an den Smartphones selber oder an den Tarifen besonders gefiel, welche Tücken es gibt und welche Tarife auf Bauernfang gehen. Denn gemeinsam kann die Community die schwarzen Schafe vom Markt vertreiben, da mit mehr Information diese keine Abnehmer mehr finden. Und genau dafür ist ein Forum wie mobilfunkhandel.com so wertvoll.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Frank Stadler (Tel.: + 49 [0] 36 21 - 35 28 12), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 3072 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema