info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AVIRA GmbH |

300 Millionen Mal kostenloser Schutz von Avira

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


'Live Free' mit Avira - Anwender vertrauen auf die kostenfreien 'Freemium'-Lösungen des Internetsicherheitsexperten


Internetsicherheitsexperte Avira gibt die 300-millionste Installation seiner kostenlosen Antivirenlösungen bekannt. Mit kostenfreien Produkten zum Schutz von Windows-, Mac / iOS- und Android-basierten PCs, Smartphones und Tablets sowie Lösungen für sicheres...

Tettnang, 08.07.2014 - Internetsicherheitsexperte Avira gibt die 300-millionste Installation seiner kostenlosen Antivirenlösungen bekannt. Mit kostenfreien Produkten zum Schutz von Windows-, Mac / iOS- und Android-basierten PCs, Smartphones und Tablets sowie Lösungen für sicheres Surfen und Online-Shopping setzt Avira konsequent auf eine 'Freemium'-Strategie und sorgt gemäß des 'Live Free' Gedankens betriebssystem- und geräteübergreifend für mehr Sicherheit seiner Anwender in der digitalen Welt. 

"300 Millionen Installationen sind ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte von Avira, der die Bedeutung unserer Freemium-Strategie für unser starkes Wachstum in den letzten Jahren untermauert", kommentiert Travis Witteveen, CEO von Avira. "Mehr als nur auf einer kontinuierlich steigenden Nutzerzahl liegt unser Hauptaugenmerk jedoch auf der Entwicklung leistungsstarker Lösungen, die in Zeiten von Smart Devices und Cloud Computing den sich schnell wandelnden Bedürfnissen unserer Anwender entsprechen." 

Kostenloser Rundumschutz für Jedermann

Avira schützt Rechner, Smartphones und Tablets und bietet kostenfreie Lösungen sowohl für Windows PCs und Mac wie auch iPhone, iPad und Android-Geräte. Avira Browser Safety für sicheres Surfen mit Chrome und Firefox, Avira SafeSearch als sichere Ergänzung zu anderen Suchmaschinen und der Avira AppStore, wo ausschließlich geprüfte und für sicher befundene Applikationen zum Download erhältlich sind, ergänzen das kostenlose Produktportfolio von Avira. 

"Unser Ziel ist es, unsere Anwender in allen Facetten ihres digitalen Lebens zu schützen", erklärt Jason Radisson, Executive Vice President Online bei Avira. "Angefangen mit bloßem PC Schutz haben wir unsere Mission kontinuierlich ausgebaut und garantieren derzeit nicht nur ein sicheres Online-Erlebnis, sondern sind dabei, ein komplettes Cloud-basiertes Ecosystem für mehr Schutz in der digitalen Welt zu schaffen. Parallel zur weiterentwickelten Definition der IT-Sicherheitsbranche haben wir auch den Mehrwert, den wir unseren Nutzern bieten, konsequent angepasst." 

Weiter Informationen zu Aviras kostenfreien Sicherheitslösungen finden Sie unter www.avira.com oder auf unserem Blog http://blog.avira.com/de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2799 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AVIRA GmbH lesen:

AVIRA GmbH | 11.04.2014

Avira erweitert Mobile Security Portfolio für iOS und Android

Tettnang, 11.04.2014 - .- iOS-Nutzer profitieren künftig von Identitätsschutz inklusive Adressbuch-Scanner sowie Ortungsfunktion für mehrere Geräte- Neue Premium-App für Android Smartphones und Tablets ermöglicht sicheres Surfen und erhält ab ...
AVIRA GmbH | 20.03.2014

Mehr Durchblick: Avira Tipps zum PC-Frühjahrsputz

Tettnang, 20.03.2014 - Frühjahrsstart bedeutet für viele alljährliches Großreine­machen in Haus und Hof. Aber nicht nur hier ist Durchblick gefragt, auch dem PC tun regelmäßige Putzaktionen gut. Internetsicherheitsexperte Avira zeigt in vier S...
AVIRA GmbH | 22.01.2014

Avira Online Essentials - vereinfachter Schutz, zentrale Verwaltung

Tettnang, 22.01.2014 - Mit Online Essentials bietet IT-Sicherheitsexperte Avira ab sofort eine benutzerfreundliche, kostenlose Dashboard-Lösung, die es Anwendern erleichtert, mehrere Computer und mobile Geräte zu schützen. So können Privatanwende...