info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Caseking GmbH |

Neu bei Caseking! NZXT Kraken X31 - die neue Kompakt-AiOWasserkühlung mit optimierter Performance

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Kraken ist wieder entfesselt - diesmal in Form der kleinen Version X31 von NZXT. Die 120-mm-Variante glänzt mit einer Vielzahl neuer und innovativer Features wie etwa einer zwischen 2.400 und 3.600 U/min variabel anpassbaren Motorgeschwindigkeit der...

Berlin, 08.07.2014 - Der Kraken ist wieder entfesselt - diesmal in Form der kleinen Version X31 von NZXT. Die 120-mm-Variante glänzt mit einer Vielzahl neuer und innovativer Features wie etwa einer zwischen 2.400 und 3.600 U/min variabel anpassbaren Motorgeschwindigkeit der Pumpe. Die Drehzahl des mitgelieferten 120er-Fans kann ebenso gesteuert werden. Ein echtes Highlight stellt die volle Kompatibilität zur neu entwickelten CAM-Software dar. Aktuelle Wasser- und Kerntemperatur können hier direkt oder gar auf dem Smartphone angezeigt werden. Der Nutzer hat also die volle Kontrolle. Jetzt bei Caseking bestellen!

Der Anschluss der NZXT Kraken X31 ans Mainboard erfolgt über USB, während der Lüfter vom Typ FX-120 V2 wie üblich mittels 4-Pin-PWM-Anschluss von der Hauptplatine gesteuert wird. Es handelt sich hierbei um eine überarbeitete Version der FX-Lüfter, der neue 120-mm-Fan wurde noch besser auf statischen Druck hin optimiert (max. 2,76 mm H2O!), damit die Einzel-Lüfter-Bestückung des 30 mm dicken Radiators der Sandwich-Bestückung mit zwei Lüftern in nichts nachsteht.

NZXT gibt dem Nutzer mit der neuen CAM-Software sogar die Möglichkeit an die Hand, Pump- und Lüfterleistung selbst anzupassen. Wer also die Balance zwischen Kühlung und Lautstärke oder zwischen Pump- und Fan-Geschwindigkeit noch anpassen möchte, anstatt auf die Out-of-the-Box- Settings zu vertrauen, hat bei der KRAKEN X31 die Möglichkeit dazu. Zusätzlich werden hier auch aktuelle Wasser- und Kerntemperatur angegeben und es lässt sich sogar zwischen zwei verschiedenen Profilen wechseln.

Wozu das? Weil man dann zwei KRAKEN-Kühlungen in einem System einsetzen und kontrollieren kann. Eine X31 auf dem Prozessor, die andere beispielsweise mit Hilfe des optionalen GPU-Zusatzadapters G10 auf einer Grafikkarte. NZXT spendiert dem AiO-Bereich mit der KRAKEN X31 also einen kräftigen Schuss Innovationen, die sich zu den altbekannten Vorzügen einer Komplettwasserkühlung gesellen:

Sie sind ausgesprochen kühlstark, arbeiten relativ geräuscharm, sind hochkompatibel (hier: alle modernen Sockel von AMD und Intel), müssen nicht gewartet werden und passen in manches kleinere Gehäuse hinein, in denen ausladende Tower-Luftkühler keinen Platz finden. Die KRAKEN X31 kommt vorgefüllt und mit voraufgetragener Wärmeleitpaste auf der CPU-Kontaktfläche. Dank 40 cm langer Schläuche lässt sich der Radiator flexibel an einem 120-mm-Lüfterslot im Gehäuse positionieren.

Bei Caseking können Sie auf Wunsch gleich eine "Devil's Canyon"-CPU neuster Generation von Intel mit dazu bekommen - im Rahmen unserer King Kits natürlich zum Preisvorteil! Und wenn Sie die X31 gerne als Grafikkartenkühler verwenden wollen, finden Sie den entsprechenden "KRAKEN G10"- Zusatzadapter in drei verschiedenen Farben in unserem Sortiment.

Die NZXT Kraken X31 Komplett-Wasserkühlung wird ab Ende September bei Caseking lagernd sein und ist ab sofort zu einem Preis von 74,90 Euro vorbestellbar.

Ein Special zur neuen Kompaktklasse findet sich unter www.caseking.de/kraken-x31


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3119 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Caseking GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Caseking GmbH lesen:

Caseking GmbH | 08.12.2016

Exklusiv bei Caseking! BitFenix zeigt den Midi-Tower Shogun mit getönten Hartglas- Seitenfenstern & Chroma SSD-Slots

Berlin, 08.12.2016 - Der ambitionierte Hersteller BitFenix denkt nicht an Stagantion und weitet das Gehäuse- Portoflio mit dem Shogun Midi-Tower aus, der mit seinem Namen in die Mythologie der japanischen Samurai eintaucht. Dabei steht "Shogun" für...
Caseking GmbH | 25.11.2016

NUR bei Caseking: Die KING DEALS mit megagünstigen Sonderangeboten!

Berlin, 25.11.2016 - Der Wahnsinn geht los: Wie jedes Jahr feiern wir traditionell den letzten Freitag im November mit unglaublichen Sonderangeboten und massiven Rabatten. Schaut euch am besten selber auf unserer KING DEALS-Angebotsseite an, welche f...
Caseking GmbH | 22.11.2016

NEU bei Caseking: Die ergonomischen Vertagear Bürostühle Triigger aus der Gaming Series mit atmungsaktivem Mesh-Bezug

Berlin, 22.11.2016 - Vertagear erweitert das eigene Chair-Portfolio nach den erfolgreichen Gaming-Ablegern der SL-Serie und präsentiert mit dem Triigger 275, dem Triigger 350 und dem Triigger 350 SE drei neue Bürostühle in toller Optik, die aus ei...