info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
denkfabrik groupcom GmbH |

ec4u mit Salesforce-Template für Professional Services-Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Weitere branchenspezifische CRM-Lösungen aus der Cloud in der Entwicklung


Zwar lässt sich das Cloud-System Salesforce universell für alle relevanten Erfordernisse im Kundenmanagement einsetzen, doch häufig bestehen zusätzliche branchenspezifische Anforderungen. Das Beratungshaus ec4u expert consulting ag entwickelt deshalb branchenspezifische Templates für einen schnellen und passgenauen Salesforce-Einsatz.

Gestartet wurde mit einer Lösung für Professional Services-Unternehmen, weitere Templates beispielsweise für Automobilzulieferer sind in der Vorbereitung. „So wichtig ein Standard ist, so hilfreich ist zur Nutzenoptimierung auch, den individuellen Besonderheiten Rechnung zu tragen“, beschreibt Steffen Deufel, Vorstand bei ec4u, die Zielsetzung der Salesforce-Templates. Darin sind umfangreiche Erfahrungen und Best Practices aus über 12 Jahren Professional Services und über 200 Projekten des Beratungshauses eingeflossen.

Das speziell für Professional Services-Unternehmen entwickelte Template deckt mit dem Kunden-, Vertriebs- und Projekt- sowie dem Ressourcen- und Marketing-Management fünf Hauptbereiche ab, denen jeweils eigene Prozesse untergeordnet sind. In Orientierung an der klassischen Unternehmenshierarchie enthält die ec4u-Lösung sieben verschiedene Applikationen. Dadurch erhält jeder Mitarbeiter genau die Informationen, die er tatsächlich für seine Tätigkeit benötigt. Die Applikationen enthalten jeweils verschiedene Leistungsmodule, einige befinden sich aus Usability-Gründen in einem Schnellzugriff. Jedes Modul verfügt über eine dedizierte Homepage, auf der dessen Anwendungsbereich und Funktionalität erläutert wird. Außerdem verfügt die branchenspezifische Lösung über eine Integration in Outlook, Google, Facebook und verschiedene Mobile Applikationen.

„Uns war bei der Entwicklung dieses Templates wichtig, dass wir vom Lead bis zur Rechnung wirklich einen End-to-End-Prozess transparent abbilden“, skizziert Steffen Deufel das besondere Merkmal der Lösung. So sei es gerade für Dienstleister wichtig, nach einem Auftrag die Projektrealisierung hinsichtlich der erforderlichen Ressourcen, Umsetzungstermine und Kosten genau im Auge zu behalten. Aus diesem Grund beinhaltet die ec4u-Lösung verschiedene Analysefunktionen mit genauen Verlaufsdarstellungen bis hin zu einem Value-Chart, in dem die wichtigsten Eckdaten des Projekts dargestellt werden. Zu den weiteren Besonderheiten gehört außerdem eine ergänzende App, die der mobilen Zeiterfassung der Service-Projektmitarbeiter dient. Auch Urlaubszeiten und Reisekosten werden darüber erfasst.


Web: http://www.denkfabrik-group.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robin Heinrich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2560 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: denkfabrik groupcom GmbH

Business Strategy
PR Marketing
Web Commerce
Market Research
Expertainement
Kompetenzprofil

Hinter der Denkfabrik verbirgt sich ein ehrgeiziges PR-, Web- u. Marketingteam, das den Pulsschlag der Wirtschaft versteht und strategische Wege für den Vorsprung entwickelt. Mit besonderem Fokus auf wachstumdynamische Märkte sind wir der Partner von Unternehmen, die sich ebenfalls nicht mit durchschnittlicher Entwicklung zufrieden geben wollen. Um ihre Position im Wettbewerb spürbar zu verbessern, neue Marktsegmente zu erschließen oder andere anspruchsvolle strategische Ziele durch PR und Marketing zu realisieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von denkfabrik groupcom GmbH lesen:

denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Stärkerer Business-Fokus bei den IT-Services durch rollenbasiertes Prozessmodell

Zunehmend setzt sich in den IT-Organisationen die Position des Business Service Managers für die Betreuung der Geschäftsbereiche durch. Dies geht mit entscheidenden Veränderungen in den Verantwortlichkeiten einher, da er in seiner koordinierenden ...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Kundenportal für die Müllentsorgung in Düsseldorf erhält Sicherheits- und Qualitätszertifizierung

Über das Kundenportal der AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH für die Abfallentsorgung in Düsseldorf stehen den Immobilien-verantwortlichen vielfältige Selfservices zur Verfügung, die über PCs oder mobile Endgeräte...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Doppelte E-Commerce-Chance für Großhändler

Zwar haben sich Großhändler in ihrer klassischen Funktion typischerweise zwischen den Lieferanten und dem Einzelhandel positioniert. Eine Doppelstrategie im E-Commerce eröffnet ihnen aber die Möglichkeit, auch die Endkunden unmittelbar zu adressi...