info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xerox GmbH |

Ingenieurbüro Vössing setzt auf ConnectKey-Multifunktionssysteme von Xerox

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Ingenieurbüro Dipl.-Ing. H. Vössing GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf hat die Druckerlandschaft an ihren 15 deutschen Standorten auf ConnectKey Multifunktionssysteme von Xerox umgestellt.

Neuss, 2. Juli 2014 - Die Ingenieurbüro Dipl.-Ing. H. Vössing GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf hat die Druckerlandschaft an ihren 15 deutschen Standorten auf ConnectKey Multifunktionssysteme von Xerox umgestellt. Beratung und Implementierung hat der Xerox Partner DW Document World GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Neuss übernommen. Vössing ist im Bau- und Verkehrswesen als eines der führenden Consulting-Unternehmen in Deutschland tätig. Zu den Leistungsbereichen gehören Beratung, Planung, Bauüberwachung und Projektsteuerung, vorwiegend in Infrastrukturprojekten.



Ausschlaggebend für die Entscheidung waren neben der guten Beratung von Document World vor allem die hohe Funktionalität der ConnectKey Systeme aus den 72er und 78er WorkCentre Serien von Xerox. Überzeugt hat die einheitliche Benutzeroberfläche, die intuitive Bedienbarkeit, die Option, alle Systeme über einen Treiber anzusteuern, die hohe Druckqualität und die Möglichkeit, wiederkehrende Geschäftsprozesse auf dem Touchscreen abzubilden. Hierzu dient das ConnectKey App Studio, mit dem Document World individuelle Anwendungen für Vössing entwickeln kann: Damit können Mitarbeiter beispielsweise mit einem Knopfdruck Dokumente standortübergreifend weiterleiten, archivieren oder anderweitig verarbeiten.



Bernd Gewehr, Leiter Informationstechnik bei der Ingenieurbüro Dipl.-Ing. H. Vössing GmbH: "Wir arbeiten etwa gerade daran, mit Hilfe der Xerox ConnectKey Multifunktionssysteme den Austausch von Einkaufsbelegen zwischen den Niederlassungen und der Zentrale zu vereinfachen. Dadurch können wir die Bearbeitungszeit reduzieren und beispielsweise Skonti bei Lieferantenrechnungen besser ausnutzen. Das attraktive Angebot von Document World und Xerox hat uns überzeugt, unsere bisherige Geräteflotte vorzeitig abzulösen. Dank der Beratung und des technischen Know-hows von Document World wurde die deutschlandweite Installation und Inbetriebnahme der insgesamt 52 Systeme in nur zweieineinhalb Wochen abgeschlossen und damit zehn Tage früher, als geplant. Die Umstellung auf die neuen Systeme war aufgrund der guten Vorinstallation und der intuitiven Bedienbarkeit schnell und einfach. Auch die Nutzer an unseren Standorten gaben uns viel positives Feedback."



Fragen der Mitarbeiter zur Benutzung der Geräte werden unter anderem mit Hilfe des ConnectKey Remote-Desktops geklärt. Dabei sieht der Helpdesk-Mitarbeiter auf seinem Monitor live auf den Touchscreen des Xerox-Gerätes und kann die Nutzer so schrittweise durch die einzelnen Prozesse der Bedienung führen.



Insgesamt sind bei Vössing rund 40 ConnectKey Systeme im Einsatz, die durch zwölf weitere Systeme aus den Xerox WorkCentre Serien 6600 und 7500 ergänzt werden. Als nächste Schritte sind die Abbildung der Geschäftsprozesse auf die Touchscreens der Geräte und weitere Installationen in den europäischen Niederlassungen von Vössing geplant.



Bernd Gewehr: "Xerox und Document World haben für uns zu besten Konditionen und in kürzester Zeit den Rollout realisiert."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Julia Richter / Herr Ronny Winkler (Tel.: (02131) 2248 1283), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 405 Wörter, 3251 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Xerox GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xerox GmbH lesen:

Xerox GmbH | 29.11.2016

Fokus auf Qualität: Fotostudio art in action verbessert Performance mit Xerox WorkCentre 6655

Neuss, 28. November 2016 - Das international tätige Fotostudio art in action setzt für seine Moods und Layout-Entwürfe seit kurzem auf das WorkCentre 6655 von Xerox. Mit dem neuen Multifunktionssystem ist art in action nun in der Lage, Druckerzeug...
Xerox GmbH | 22.11.2016

Zwei für ein optimales Kundenmanagement: Xerox erweitert Service Sets

Neuss, 22. November 2016 - Xerox erweitert sein Portfolio an Kommunikations- und Marketinglösungen. Die beiden erweiterten Services unterstützen große Unternehmen bei der optimalen Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse sowohl im Front- als auch im B...
Xerox GmbH | 16.11.2016

Drucken wie die Großen: neuer Farbdrucker und MFD von Xerox auch für kleinere Büros geeignet

Neuss, 16. November 2016 - Die meisten kleineren Betriebe und Büros nutzen Drucker und Multifunktionsgeräte, die ihre Aufgabe erfüllen - aber schnell ihre Grenzen erreichen und nicht immer so zuverlässig arbeiten, wie es wünschenswert wäre. Das...