info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
The MathWorks |

Weltweite Beratungstätigkeit: The MathWorks bildet Consulting Group, um weltweit den Einsatz von MathWorks Produkten zu optimieren.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


The MathWorks Inc. hat die MathWorks Consulting Group gegründet. Damit baut The MathWorks seine internationale Beratungstätigkeit für MATLAB basierte Produkte weiter aus. Consulting-Teams in Niederlassungen auf der ganzen Welt, darunter Büros in Novi (Michigan,USA), Cambridge, (England), Paris (Frankreich), Gouda (Niederlande) sowie in Aachen und München (Deutschland), werden in Zukunft die Beratungsaktivitäten von The MathWorks durchführen und dabei auf den bereits bestehenden Consulting-Leistungen aufbauen. Die Büros bedienen sowohl den US-amerikanischen als auch den europäischen Markt.

Die deutschen Vertretungen in Aachen und München bieten und vermitteln ein breites Spektrum an Know-how und Entwicklungsdienstleistungen im Bereich der MATLAB-Produktfamilie. Dazu gehören Schulungen zu der gesamten Produktpalette – als Standardschulungen in Aachen und München oder individuell zugeschnitten im Haus des Kunden – sowie zielorientiertes Coaching der Kundenmitarbeiter zur Entwicklung neuer Produkte und zur Beherrschung komplexer Prozesse. Die Consulting Group hilft bei der Integration von MathWorks-Produkten in komplexe Entwicklungsabläufe und unterstützt Ingenieure und Entwickler bei der Erstellung geeigneter Prozessmodelle und deren Validierung zum Beispiel bei der Seriengeräteherstellung in der Automobilindustrie. Die Consultants von The MathWorks besitzen herausragende Erfahrung auf Gebieten wie der Automobiltechnik, der Luft- und Raumfahrt, DSP und Nachrichtentechnik, Embedded Systems, dem Finanzwesen und der Wirtschaft sowie der Energieversorgung. Ingenieure und Wissenschaftler, die mit Werkzeugen von The MathWorks arbeiten, können in vielen Bereichen von der MathWorks Consulting Group profitieren – zum Beispiel bei der Anwendungsentwicklung, bei Simulationen, im Rapid Prototyping, der Entwicklung von Embedded Systems sowie der modell-basierten Entwicklung und dem System Level Design. So hat die MathWorks Consulting Group für die Ford Motor Company Global Technologies die Wartung und den Support der internen Produkte MapView und CAGE übernommen. Ford ist mit dieser Zusammenarbeit sehr zufrieden und setzt auch in Zukunft auf gemeinsame Projekte. Zusammen mit dem britischen Verteidigungsministerium hat die MathWorks Consulting ein äußerst leistungsfähiges Paket von Werkzeugen für den Entwurf von Stromversorgungs-Systemen für die Marine entwickelt. Dabei lobte Commander Graeme Little vom britischen Verteidigungsministerium als besondere Stärke von The MathWorks die Ausgewogenheit zwischen der Kenntnis der eigenen Produkte und der Fähigkeit, die Software-Simulation an real vorhandene Energieversorgungs-Systeme anzubinden. In Deutschland hat The MathWorks Consulting-Projekte mit nahezu allen großen Automobilkonzernen durchgeführt. Beispiele sind Projekte zur Simulation der Fahrleistung eines Kfz, zur Automatischen Codegenerierung aus Simulationsmodellen für anwenderspezifische Zielplattformen, zu Anwendungen zur Messdatenauswertung und zur Entwicklung von DSP-Systemen.

Über The MathWorks

The MathWorks entwickelt Berechnungs-, Analyse- und Simulationswerkzeuge für Ingenieure und Wissenschaftler in der Industrie, Forschung und Lehre. Die breit gefächerte Produktfamilie basiert auf den Kernprodukten MATLAB, dem industriellen Standard für technische Berechnungen, und Simulink, der grafischen Entwicklungsplattform zur Modellierung und Simulation technischer Systeme. MathWorks-Produkte werden weltweit in Industriezweigen wie Automobil, Luft- und Raumfahrt, Telekommunikation, Halbleiter-/Elektrotechnik, Medizin, Finanzen und weiteren eingesetzt. Unsere Anwender sind über 500.000 führende Kräfte aus Forschung, Entwicklung und Wissenschaft in mehr als 100 Staaten der Welt auf allen sieben Kontinenten (einschließlich der Antarktis).

The MathWorks, mit Hauptsitz in Natick, Massachusetts (USA), wurde 1984 gegründet und beschäftigt über 800 Mitarbeiter weltweit. Seit August 2000 wird die MATLAB-Produktfamilie in Deutschland und Österreich direkt von der neu gegründeten deutschen Niederlassung vertrieben (zuvor Scientific Computers GmbH).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabel Beaujean, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 499 Wörter, 4157 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema