info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Camperland J.Bong Vertriebs GmbH |

Mit dem Wohnmobil unterwegs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Planen Sie doch die nächste Städtetour mal mit einem Wohnmobil. Dazu muss man nicht gleich eines kaufen. In jeder größeren Stadt hat man die Möglichkeit ein Wohnmobil zu mieten.

http://pixabay.com/de" />Sie müssen kein passionierter Campingfreund sein, um die Vorzüge eines Wohnmobils schätzen zu lernen. Der Urlaub mit einem Wohnmobil ist keineswegs vergleichbar mit dem klassischen Zelten auf einem Campingplatz. Ein Wohnmobil bietet weitaus mehr Luxus, der tatsächlich mit dem Komfort eines Hotelzimmers vergleichbar ist. Das alles jedoch mit dem Vorteil, dass Sie mit einem Wohnmobil flexibel bleiben und hervorragend die Urlaubsgegend erkunden können.



Wohnmobil Vermietung nutzen - Freiheit und Luxus genießen!



Sie müssen nicht gleich ein Wohnmobil kaufen, um den Luxus und die Freiheit mit einem Reisemobil genießen zu können. Greifen Sie lieber auf eine Wohnmobil Vermietung zurück und suchen Sie sich dort das passende Fahrzeug für Ihre Ferien aus. Wer aus dem Großraum Köln kommt sollte sich mal bei www.camperland-bong.de umschauen. Zur Wahl stehen normalerweise unterschiedliche Modelle, die sowohl für das verliebte Pärchen als auch für die große Familie geeignet sind. Am besten besuchen Sie die Wohnmobil Vermietung eines großen Händlers und lassen sich die verfügbaren Fahrzeuge zeigen.



Hier können Sie direkt auftretende Fragen klären und das Raumangebot der einzelnen Wohnmobile genau unter die Lupe nehmen. Schließlich sollen Sie sich während Ihres Campingurlaubs mit dem Wohnmobil rundum wohl fühlen. In der Regel bietet Ihnen ein Wohnmobil eine praktische, jedoch ebenso hochwertige Ausstattung, die keine Annehmlichkeiten vermissen lässt. Im Grunde erhalten Sie mit einem Wohnmobil Ihre Ferienwohnung auf Rädern und können dadurch selbst entscheiden, wie lange sie an welchem Ort verweilen möchten.



Besonders für Rundreisen durch ein fremdes Land oder eine unbekannte Gegend mit vielen Sehenswürdigkeiten, ist der Urlaub mit dem Wohnmobil besonders gut geeignet. Sie erhalten bei der Wohnmobil Vermietung in der Regel die aktuelle Buchausgabe eines Stellplatzführers zur leihweisen Benutzung während der Wohnmobil Vermietung kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit lässt sich problemlos eine Reiseroute mit dem Wohnmobil planen und die passende Abstellmöglichkeit/den passenden Campingplatz finden.



Land und Leute kennen lernen



Sobald Sie die Wohnmobil Vermietung nutzen, erhalten Sie ab 14 Nächten normalerweise eine unbegrenzte Kilometeranzahl mit dem Reisemobil inklusive. Hier lohnt es sich, mit dem Wohnmobil Land und Leute am Urlaubsort kennen zu lernen und eine gemütliche Rundreise zu planen. Neben der unbegrenzten Kilometeranzahl gehören bei der Wohnmobil Vermietung zumeist der Vollkaskoschutz (1500 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall) und die Außenreinigung bei Fahrzeugrückgabe mit zu den kostenlosen Leistungen hinzu.



Zudem mieten Sie in der Regel ein Nichtraucherfahrzeug, sodass keine unangenehmen Gerüche Ihren Urlaub stören. Entscheiden Sie sich beispielsweise für die Wohnmobil Vermietung von Camperland Bong, besteht eine Mindestmietdauer für das Wohnmobil von sechs Nächten (während der Schulferien von 12 Nächten). Nutzen Sie den Besuch bei der Wohnmobil Vermietung und informieren Sie sich genau über Ihr gewünschtes Reisemobil, sodass Sie unbeschwert Ihren nächsten Campingurlaub genießen können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jürgen Bong (Tel.: +49 (0) 22 26 / 90 98 20 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 3737 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema