info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MedLab-Online.com |

Der HIV Schnelltest ist nicht mehr wegzudenken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Medlab-Online.com bietet seinen Kunden eine breite Palette von In-Vitro-Diagnostika aus einer Hand an.

Bei der Aufnahme von Notfallpatienten kommt es in Kliniken häufig auf Schnelligkeit an, Minuten entscheiden manchmal über Leben und Tod. Hier ist es von großer Bedeutung, den Infektionsstatus eines noch unbekannten Patienten schnell und sicher zu bestimmen, insbesondere dann wenn ein chirurgischer Eingriff oder beispielsweise auch eine Entbindung unmittelbar bevorsteht. Denn der Operateur und das Klinikpersonal können sich auf der Basis einer verlässlichen Befunderhebung schnell für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen entscheiden, sei es vor dem geplanten Eingriff oder bei einem Kontakt mit Patientenblut während des Eingriffs hinsichtlich einer dann durchzuführenden Postexpositionsprophylaxe. Die Hinzuziehung des Zentrallabors ist aus organisatorischen Gründen im Notfall nicht sinnvoll - man würde Zeit verlieren, die man aber in der Regel in derartigen Situationen nicht hat.



Durch den Einsatz geeigneter In-Vitro-Diagnostika ist es möglich geworden, den Nachweis von Antikörpern verschiedenster Infektionskrankheiten zuverlässig und schnell zu erbringen. Binnen Minuten liegt das Ergebnis des HIV Schnelltest vor und der Arzt kann auf dieser Grundlage die optimale Behandlungsentscheidung für seinen Patienten treffen. HIV- oder auch Hepatitis C- Infektionen sind, obwohl relativ selten, aufgrund Ihrer schlechten Behandelbarkeit und der Tatsache dass derzeit noch kein wirksamer Impfschutz zur Verfügung steht, von besonderem Interesse.



Denkt man an den häuslichen Bereich, ist der Schnelltest weit verbreitet, sei es der klassische Blutzuckertest oder auch ein Schwangerschaftstest. Durch stetige Fortschritte in der Biotechnologie ist es nun möglich geworden, einen HIV Schnelltest auch zuhause durchzuführen. Anonymität ist hier das Schlüsselwort, viele Menschen sind nicht zuletzt durch die jüngsten Schlagzeilen zum Datenschutz sensibilisiert und wollen sich niemandem mehr mit Ihren Sorgen und Nöten anvertrauen. Daher ist in vielen Ländern der HIV Heimtest für jedermann in der Apotheke erhältlich; man erhofft sich, so zumindest einen Teil der Betroffenen, die von einer Ansteckung nichts ahnen, zu erreichen und zu einem freiwilligen und vor allem anonymen Test zuhause zu bewegen.



Ausführliche Informationen erhalten Sie im Internet unter

http://medlab-online.com/de/home-hiv-test


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Phil Doughty (Tel.: 0044 203 318 2751), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2810 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MedLab-Online.com lesen:

MedLab-Online.com | 04.06.2014

Medizinische Schnelltests ersetzen aufwändige HIV-Laboranalysen

Nach Auskunft des Robert-Koch-Institutes sind in Deutschland Ende 2013 ungefähr 80.000 Menschen von einer HIV Infektion betroffen. Insbesondere war zu beobachten, dass sich seit zwei Jahrzehnten besonders bei Personen mit einem Lebensalter von über...
MedLab-Online.com | 21.05.2014

Der patientennahe HIV Schnelltest gewinnt an Bedeutung

Das Labor-Internetportal Medlab-Online.com bietet seinen Kunden eine breite Palette verschiedener hochwertiger in-vitro Diagnostika aus einer Hand an. "Bei der Notaufnahme und Versorgung von Akutpatienten sind neben einer schnellen und sorgfältigen...