info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Peter Gelzhäuser GmbH |

MultiNox und MultiSan Produkte zur Tankreinigung und Toilettenhygiene schützen Mensch und Umwelt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Geringfügige Änderung bei den Rezepturen führen zur verringerten Gefahrenein-stufung bei MultiNox® und MultiSan® Produkten von „Ätzend“ auf „Reizend“ und zu geringerer Gesundheitsgefahr und Umweltbelastung.


Puchheim, den 14.07.2014. Der Unternehmer Peter Gelzhäuser ist bekannt als „Wasser Peter“ und Hersteller von MultiMan® Produkten. Diese werden in den Bereichen Caravan und Boot sowie in Gewerbe und Industrie zur Wasserentkeimung, Tankreinigung, Fahrzeugpflege und Toilettenhygiene eingesetzt.

Bei den Produktgruppen MultiNox® zur Tankreinigung und MultiSan® zur Toilettenhygie-ne hat Gelzhäuser durch Änderungen seiner Rezepturen eine geringere Einstufung des Gefahrstoffhinweises für vier seiner Produkte erlangen können. MultiNox SchleimEx zur Tankreinigung, MultiNox SchlauchRein zur Reinigung der Wasserleitungen, MultiNox Kal-kEx zur Reinigung der Trinkwasseranlage und MultiSan ToilettenClean zur Reinigung der Fäkalbehälter sind davon betroffen. Die Produkte müssen nun nicht mehr mit dem Gefah-renzeichen Zeichen „Ätzend“ sondern nur noch mit dem Zeichen „Reizend“ gekennzeich-net werden. Für MultiNox KalkEx zur Tankreinigung entfällt die Kennzeichnung ganz.
MultiNox und MultiSan Produkte mit der bisherigen Kennzeichnung werden von Gelz-häuser ab sofort mit geänderten Etiketten ausgestattet bzw. vom Handel mit geänderten Etiketten versehen.
Für die Anwender von MultiNox Produkten bedeutet dies, dass durch die geänderte Zu-sammensetzung der Wirkstoffe in MultiNox und MultiSan Mensch, Material und Umwelt weniger belastet werden. Der bisherige Einsatzbereich und die Wirkung aller MultiNox und MultiSan Produkte bleiben dabei unverändert erhalten. Persönliche Schutzmaßnah-men können auf ein Minimum reduziert werden.
Gelzhäuser zeit mit dem Relaunch von MultiNox und MultiSan damit erneut, wie wichtig ihm das Wohlergehen seiner Kunden wie auch der Umwelt ist. Besonders im Caravaning und Yachting ist der Einfluss auf die Umwelt groß und direkt. Aus den Toiletten dieser Freizeitfahrzeuge gelangen große Mengen z. T. giftiger Chemie in die Kanalisation. Als Folge wird die mikrobiologische Aufbereitung in den Kläranlagen deutlich beeinträchtigt.
Die Peter Gelzhäuser GmbH stellt MultiMan Hygiene- und Pflegeprodukte als Dachmarke selbst her oder lässt sie nach eigenen Rezepten herstellen. Die Produktlinien MultiSil Wasserentkeimung, MultiBox Systemreinigung, MultiNox Tankreinigung, MultiMan Fahr-zeugpflege und MultiSan Toilettenhygiene sorgen für eine klare Abgrenzung der Produk-te untereinander. Gelzhäuser ist alleiniger Inhaber der Firma und der Rezepturen. Er ist Ingenieur mit Zusatzausbildungen in Kunststoffchemie, Hygiene, Mikrobiologie und Was-serchemie. Er hat über 30 Jahre Berufserfahrung im Caravaning, Yachting und in der in-dustriellen und öffentlichen Wasserentkeimung und Tankreinigung. Für seine Verdienste um die Wasserentkeimung wurde er von der Reisemobil-Union dem Dachverband der Reisemobilisten mit der Ehrenurkunde ausgezeichnet.
Weitere Informationen über das MultiNox Programm und die anderen Hygiene- und
Pflegeprodukte: www.multiman.de


Web: http://htto://www.multiman.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Gelzhäuser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2644 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Peter Gelzhäuser GmbH

Die Peter Gelzhäuser GmbH wurde 1991 gegründet. Ihr Geschäftszweck liegt in der Herstellung und im Vertrieb von Produkten zur WasserEntkeimung, TankReinigung, FahrzeugPflege und ToilettenHygiene für Caravan und Boot, Gewerbe und Industrie. Sie wird persönlich geführt von Peter Gelzhäuser als deren alleinigem Gesellschafter. Er ist seit über 30 Jahren in der Branche tätig und in Fachkreisen als “Wasser Peter” bekannt. Er ist Handwerker und Ingenieur mit Tätigkeiten in der Kunststoff-Herstellung und im Kunststoff-Apparate- und Behälterbau. Mit seinen Weiterbildungen in Hygiene, Mikrobiologie, Wasserchemie ist er anerkannter Fachmann für Wasserentkeimung. Er ist Autor von Fachaufsätzen und Herausgeber des Fachbuches “UV-Desinfektion von Trinkwasser” im Expert Verlag Esslingen. Lehraufträge an der Technischen Akademie Esslingen, Fahrzeugakademie Schweinfurt und der Goldschmitt-Akademie in Walldürn belegen seine Kompetenz. Von der Reisemobil-Union, dem Dachverband der Reisemobil-Clubs, wurde er für seine Verdienste um die Wasserhygiene in Caravan und Reisemobil mit der Ehrenurkunde ausgezeichnet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Peter Gelzhäuser GmbH lesen:

Peter Gelzhäuser GmbH | 04.05.2015

MultiMan präsentiert Video zur Reinigung von Trinkwassertanks

Viele offene Fragen rund um das Caravaning und Yachting gibt es und nur wenige kompetente Antworten zur Wasserentkeimung und Tankreinigung. Der Wasser Peter hat nicht ur auf jede Frage eine Antwort sondern auch viele nützliche Praxistipps. Die Pet...
Peter Gelzhäuser GmbH | 12.03.2015

MultiMan schafft Vorteilswelt die Kunden gefällt

    „MultiMan VorteilsClub“ ab 1. März 2015 Ab dem 1. März 2015 öffnet der MultiMan VorteilsClub. Seine Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf MultiMan Produkte und dies ohne Mitgliedsbeitrag und Verpflichtungen. Um Mitglied zu werden, müssen ...
Peter Gelzhäuser GmbH | 30.12.2014

MultiSil ohne Sägezahneffekt bei der Wasserentkeimung

Diese Anforderungen dieser Norm werden von Silberspendern nicht erfüllt. Die Silberabgabe ist gering, die Abgabe erfolgt langsam, kontinuierlich und nicht bedarfsgerecht. Die in der DIN/EN 15030 angegebene Ausgangskonzentration von 0,05 mg Ag+/l fü...