info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

Was verbirgt sich hinter der Fassade Mensch?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Mensch schießt Flugzeuge ab, tötet also andere Menschen, er quält Tiere, lügt, betrügt, ist neidisch, intrigant und zumeist auch oberflächlich.

Gibt es also überhaupt noch Gründe sich mit anderen Menschen zu befassen? Beruflich wird sich das wohl kaum vermeiden lassen, aber was ist mit dem privaten Bereich? Wo sind denn all die guten "Freunde", wenn man sie braucht? Ist der Mensch nicht immer allein, wenn es drauf ankommt? Wie viele oberflächliche, sinnlose Gespräche führen wir jeden Tag? Das geht doch schon los mit der ewigen Floskel "wie geht es Ihnen?" Glauben Sie im Ernst, Ihr Gegenüber interessiert das wirklich? Hat man mit anderen Menschen nicht mehr Ärger als alles Andere?

Autorin Angelika C. Schweizer empfindet das Zusammensein mit anderen Menschen, zumindest was ihren privaten Bereich angeht, eher als mühsig und als Verschwendung ihrer Lebenszeit. In ihrem Buch "Freunde fürs ganze Leben - wie geht das?" schreibt sie über ihre einzigartige Beziehung zu ihrer Stute Etienne. Mit ihr teil sie jede freie Minute und sagt: "Tiere sind nicht so verlogen wie der Mensch, sie sind gerade heraus, sie benutzen einen nicht und sie verlletzen einen auch nicht in der Seele".

Schweizer hat gelernt mit ihrer Stute zu kommunizieren. So erhält sie Antworten auf ihre Fragen, die sie weiter bringen.

Ein Buch, das die Spezies Mensch ernsthaft unter die Lupe nimmt und an dessen Ende man sich ernsthaft fragen muss, "muss ich mich schämen, ein Mensch zu sein?".

Dieses Buch ist ausgesprochen tiefgründig und emotional. Es regt ernsthaft zum Nachdenken an.

Das Buch ist Hardcover, hat 176 Seiten und zahlreiche farbige Abbildungen. Es ist im Online-Shop des Verlags und auch im Buchhandel erhältlich. Es kostet EUR 19,90. Auch überall als ebook erhältlich.

Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika C. Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 1816 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...