info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASD Online Marketing UG |

Die vielen Farben und Formen von - Naturstein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kaum ein Bauherr oder Gartenbesitzer weiß, wie vielfältig Naturstein sein kann. Wer Terrasse oder Garten nicht immer nur ausbessern, sondern genießen will, setzt auf die Langlebigkeit von Naturstein

Die BioTopic GmbH ist Spezialist für Naturstein im Raum Recklinghausen und informiert auf der Website http://www.biotopic.de über die Vorteile und verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Naturstein. Durch seine Witterungsbeständigkeit ist Naturstein besonders gut für den Einsatz im Freien geeignet, wo sie einer besonders großen Belastung ausgesetzt sind.



Naturstein eignet sich als Bodenbelag für die Terrasse oder in Form von stabilen und pflegeleichten Gartenmöbeln. Auch Gestaltungselemente wie Brunnen oder Dekoelemente aus Naturstein werten einen Garten auf und machen so gut wie keine Arbeit. Naturstein ist überall dort ein praktischer Bodenbelag, wo die Abnutzung und Beanspruchung oft besonders hoch ist.



BioTopic Geschäftsführer Mirko Mucha: "Natursteine gibt es in allen erdenklichen Formen und Ausführungen und - Kunden glauben es bei Stein kaum - auch in den unterschiedlichsten Farben und Oberflächenstrukturen. Aus über 150 Grundmaterialien kann gewählt werden, deren Oberflächen wiederum unterschiedlich bearbeitet werden können. Auf unserer Homepage kann man sich einen ersten Überblick über die Vielfältigkeit von Naturstein verschaffen." In mehreren Bildergalerien sind die unterschiedlichen Arten von Natursteinplatten, wie Formatplatten, Bahnenware und Bruch- bzw. Polygonalplatten, sowie Natursteinmöbel und Gartenbrunnen dargestellt. Für einen ganz realistischen Eindruck empfiehlt die BioTopic GmbH nach der Recherche im Internet einen Besuch auf einem ihrer Ausstellungsgelände im Kreis Recklinghausen. Denn wer mit Naturstein baut, entscheidet sich für ein äußerst langlebiges Produkt und sollte sich die Wahl des passenden Steins nicht zu leicht machen.



Die Langlebigkeit von Natursteinböden ist nur dann gegeben, wenn das Material auch richtig verlegt worden ist. Auf der Homepage finden Selbstbauer einige Hinweise zum passenden Mörtel und weiteren Baustoffen. Außerdem stellt die BioTopic GmbH ihren Kunden den Kontakt zu Firmen her, die sich auf das Verlegen von Natursteinböden spezialisiert haben.



Informationen und Kontakt rund um das Thema Naturstein im Garten und Gartenmöbel und Dekorationsartikel, Terrassenplatten und Pflastersteine, sowie Splitt und Kies für Steingärten: http://www.biotopic.de Neue kostenlose Rufnummer: 0800 930091040



BioTopic GmbH

Natursteine für den Garten

45739 Oer-Erkenschwick, Westfalenring 12

Tel.: 0800 930091040, info@biotopic.de



Natursteingarten - Freigelände

45768 Marl-Polsum, Altendorferstraße 2

info@natursteingarten.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Zeljko Crepulja (Tel.: +49 (0) 2041 7719734), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 3094 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASD Online Marketing UG lesen:

ASD Online Marketing UG | 09.07.2015

320 Millionen Jahre alte Natursteine für Haus und Garten

Granit ist ein extrem langlebiges und beliebtes Gestaltungsmittel zur Anlage von Treppen und Wegen, als Verblendsteine, zur Gestaltung von Mauern und vieles mehr. Welche Steine passen zu welchem Projekt und was sollte man dabei beachten? Diese Frag...
ASD Online Marketing UG | 09.07.2015

Deutschlands schönste Natursteinplatten und Pflaster aus Oer-Erkenschwick

Während Granit nahezu unverwüstlich ist, verwittert Sandstein auf eine elegante und auch gewollte Art und Weise. Ein Vintage-Effekt, der aktuell sehr begehrt ist in der Gartenarchitektur. Laien können oft schwer einschätzen, welcher Naturstein d...
ASD Online Marketing UG | 09.07.2015

Lange Regenperioden erhöhen Risiko für Hangrutschung – was kann man tun?

Im Gegensatz zum nüchternen Betonstein, der bisher meist für Hangbefestigungen verwendet wurde, bilden natürliche Steine mit dem sich verändernden Tageslicht zu jeder Jahreszeit eine lebendige Kulisse, die mit nichts anderem zu vergleichen ist B...