info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Caseking GmbH |

Caseking of the Hill: Na'Vi holt sich die erste Krone in einem spannenden Finale gegen Team LDLC und ist bereit für Runde 2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Als erster "Caseking of the Hill" steht das beeindruckend agierende Team Na'Vi fest. Mit 750 Euro wird den Profi-Gamern der Premieren-Titel zusätzlich versüßt. In einem denkbar knappen Finale konnten sich die "Könige" auf der entscheidenden dritten Map...

Berlin, 22.07.2014 - Als erster "Caseking of the Hill" steht das beeindruckend agierende Team Na'Vi fest. Mit 750 Euro wird den Profi-Gamern der Premieren-Titel zusätzlich versüßt. In einem denkbar knappen Finale konnten sich die "Könige" auf der entscheidenden dritten Map mit 16 zu 14 durchsetzen. Das zweitplatzierte Team LDLC darf sich immer noch über stattliche 250 Euro Prämie freuen. Die nächste Runde verspricht ebenso hochklassige und packende Unterhaltung. Am 23. Juli treten Epsilon ESPORTS und die Hellraisers ab 18 Uhr in einem Best-of-Three gegeneinander an. Im Anschluss ab 20.30 Uhr gilt es für den Sieger dann im Finale Na'Vi erneut herauszufordern.

Der Zeitplan des zweiten Turniers am 23.07.2014 sieht folglich diesen Ablaufplan vor:

18:00 Uhr - Erstes Spiel: Epsilon vs. Hellraisers

20:30 Uhr - FINALE: Na'Vi vs. Sieger Spiel 1

Das Prozedere wird dann für die kommenden Veranstaltungen beibehalten. In der nächsten Woche werden zwei weitere Teams eingeladen. Diese beiden spielen um die Ehre, sich als nächster Gegner mit dem "King of the Hill"-Profi-Team messen zu dürfen. Aus dem klassischen Best-of-Three geht der aktuelle Champion hervor und stellt sich in der nächsten Runde einem neuen, erspielten Herausforderer, um den Titel zu verteidigen oder die Krone weiter zu reichen. Im Falle des Sieges erhält der jeweilige "König" 750 Euro, der Zweitplatzierte wird mit 250 Euro belohnt. Der Live-Stream startet jede Woche pünktlich mit dem ersten Duell um 18 Uhr.

Die in Zusammenarbeit mit den Castern Auguste "Semmler" Massonat und Anders Blume entstandenen Videos zum "Caseking of the Hill" Turnier sind auf Youtube zu finden:

Intro: https://www.youtube.com/watch?v=qzBeKvYcimE

BitFenix-Spot: https://www.youtube.com/watch?v=63PWp88ISMw

Alpenföhn-Spot: https://www.youtube.com/watch?v=I8WBE6eCWpM

King Mod-Spot: https://www.youtube.com/watch?v=GR4H9PAkMvY

Alle Informationen zum "Caseking of the Hill" Turnier, das aktualisierte Gewinnspiel, Informationen zu den Partnern und Produkten und mehr haben wir übersichtlich unter http://www.caseking.de/csgo zusammengestellt.

Für den Social-Media-Bereich der Caseking-Gaming- und eSport-Sparte ist ab sofort www.facebook.com/CasekingGaming erreichbar.

Der Live-Stream ist während der Turniere jeweils unter http://www.twitch.tv/RoomOnFire erreichbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2417 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Caseking GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Caseking GmbH lesen:

Caseking GmbH | 25.11.2016

NUR bei Caseking: Die KING DEALS mit megagünstigen Sonderangeboten!

Berlin, 25.11.2016 - Der Wahnsinn geht los: Wie jedes Jahr feiern wir traditionell den letzten Freitag im November mit unglaublichen Sonderangeboten und massiven Rabatten. Schaut euch am besten selber auf unserer KING DEALS-Angebotsseite an, welche f...
Caseking GmbH | 22.11.2016

NEU bei Caseking: Die ergonomischen Vertagear Bürostühle Triigger aus der Gaming Series mit atmungsaktivem Mesh-Bezug

Berlin, 22.11.2016 - Vertagear erweitert das eigene Chair-Portfolio nach den erfolgreichen Gaming-Ablegern der SL-Serie und präsentiert mit dem Triigger 275, dem Triigger 350 und dem Triigger 350 SE drei neue Bürostühle in toller Optik, die aus ei...
Caseking GmbH | 17.11.2016

NEU bei Caseking: Das Raijintek Paean Benchtable

Berlin, 17.11.2016 - Mit dem Paean setzt Raijintek nun auch im Segment der Benchtables bzw. Showcases ein Ausrufezeichen. Das besonders schicke, halboffene Gehäuse mit Seitenteilen aus getöntem Hartglas (Stärke: 5 mm) und stabiler Basisplatte aus ...