info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
seidenkrawatte.ch |

Seidenkrawatten sind purer Luxus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


23.07.2014 Zürich. Immer mehr Männer entscheiden sich für handgefertigte Seidenkrawatten. Doch auch wenn Seidenkrawatten etwas mehr kosten, kann man sich durchaus diesen Luxus leisten.

Edel und elegant soll es sein, Eindruck machen und natürlich auch jede Menge Tragekomfort bieten. Das sind die nicht gerade anspruchslosen Forderungen an eine Luxuskrawatte. Bei den

Preisen kann man das denn Kunden aber auch nicht verdenken. Die puren Luxuskrawatten sind

daher auch stets aus Seide gesponnen und handgefertigt. Sie setzen das i-Tüpfchen auf jedes gut ausgesuchte Outfit. Und mit passendem Stil werden auch Ihre Seidenkrawatten zum echten Hingucker.



Der feine Unterschied



Schlips ist nicht gleich Schlips, Krawatte ist nicht gleich Krawatte und Krawatte ist sicherlich nicht gleich Schlips. Ob man sich, egal bei welchen formalen Anlass, gepflegt anzieht, hängt mitunter vom generellen Stil ab. Eines kann man dabei jedoch nicht verneinen, ein Anzug mit Krawatte hat immer Stil. Das kommt an. Ob Sie sich aber mit einer Fliege schmücken oder einer edlen Seidenkrawatte ist da eher zweitrangig. Aber wenn Sie sich für eine Krawatte entscheiden, dann suchen Sie sich besser eine gute Seidenkrawatte aus. Nichts ist schlimmer als ein Mann bei einem vornehmen Anlass in schmuckem Anzug mit einer billigen, schlecht gebundenen Krawatte.



Auch außerhalb von Hochzeit und Beerdigung auffallen



Zugegeben auf einer Hochzeit oder einer Beerdigung fallen Sie wegen des Tragens einer Krawatte eher nicht auf. Hier kommt es ganz klar darauf an ein elegantes Modell zu wählen, die zum Blickfang wird. Dann sucht man sich noch einen guten Stoff, zum Beispiel Seide, greift etwas tiefer in die Tasche für eine gut sitzende Luxuskrawatte und schon fällt man auch da auf. Aber mit gut sitzenden Krawatten können Sie auch in der Diskothek auffallen. Das hat eben nicht nur Stil, sondern kurbelt auch die lokale Wirtschaft an. Denn Sie haben sich nicht für ein Modell von der Stange entschieden, sondern eines von einer Manufaktur. Die edlen Seidenstoffe werden für die Luxusmodelle mitunter in Mailand gewebt und dann in Deutschland genäht. Einziges Manko: eine Seidenkrawatte müssen Sie dann wohl doch von Hand waschen, falls es man einen Fleck gibt oder es doch etwas durchnässter wurde in der Disko.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Fürst (Tel.: +41 43 311 9000), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2383 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema