info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sirona Biochem Corp. |

SIRONA BIOCHEM meldet erfolgreichen Abschluss von zwei vorrangigen Studien durch Wanbang Biopharmaceuticals

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SIRONA BIOCHEM MELDET ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS VON ZWEI VORRANGIGEN STUDIEN DURCH WANBANG BIOPHARMACEUTICALS

Vancouver (British Columbia), 23. Juli 2014 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM; OTCQX: SRBCF; FSE: ZSB) (das 'Unternehmen') meldete heute, dass Wanbang Biopharmaceuticals zwei vorklinische Effizienzstudien hinsichtlich seines SGLT2-Hemmers SBM-TFC-039 abgeschlossen hat. Die Studien bestätigen auf unabhängige Weise, dass SBM-TFC-039 bei normalen SD-Ratten die Harnglucoseausscheidung erhöht und die orale Glucosetoleranz verbessert. Die Ergebnisse stimmten mit jenen überein, die auch Sirona Biochem erzielt hatte.

Die nächsten Schritte bei der Bewertung von SBM-TFC-039 werden die pharmakokinetische Studie und eine 14-tägige toxikologische Untersuchung mit wiederholter Verabreichung an normale SD-Ratten beinhalten. Wenn weitere positive Ergebnisse erzielt werden, wovon auch auszugehen ist, wird Wanbang den ersten Meilenstein seines Lizenzierungsabkommens mit Sirona Biochem abgeschlossen haben. Dies wird zu einer zweiten Zahlung von Wanbang Biopharmaceuticals an Sirona führen, die Teil der Voraus- und Meilensteinzahlungen in Höhe von insgesamt 9,5 Mio. USD ist.

Laut einer Studie* aus dem Jahre 2013, die in The Journal of the American Medical Association veröffentlicht wurde, gibt es heute in der Volksrepublik China die meisten Fälle von Diabetes. Es wird geschätzt, dass 11,6 Prozent der erwachsenen Bevölkerung bzw. 114 Millionen Menschen davon betroffen sind. Zum ersten Mal überholte damit ein Land die USA, wo geschätzte 11,3 Prozent an dieser Krankheit leiden.

Es wird auch geschätzt, dass etwa die Hälfte aller erwachsenen Chinesen, also insgesamt 493 Millionen Menschen, an potenziellem Diabetes leiden könnte. Dabei handelt es sich um eine Vorstufe dieser Erkrankung, bei der der Zuckerstoffwechsel bereits gestört ist, jedoch noch kein Diabetes vorhanden ist.

'Das Bestreben von Wanbang Biopharmaceuticals hinsichtlich der raschen Weiterentwicklung dieses Projektes in Richtung klinischer Studien bestätigt die Stärke von Sironas Partnerschaft mit dem führenden Diabetes-Pharmaunternehmen Chinas. Der Wert, den diese Arzneimittel für Sirona haben, steigt sowohl in China, wo die größte Diabetes-Patientengruppe der Welt beheimatet ist, als auch außerhalb dieses Landes mit anderen potenziellen Partnern aus der Pharmaziebranche', sagte Howard Verrico, Vorstandsvorsitzender von Sirona Biochem.

* http://jama.jamanetwork.com/article.aspx?articleid=1734701

Über Wanbang Biopharmaceuticals

Wanbang Biopharmaceuticals ist ein führendes Pharmaunternehmen in der Volksrepublik China, das auf die Erforschung, Produktion und Vermarktung von Arzneimitteln gegen Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Endokrinologie spezialisiert ist. Unter den Pharmaunternehmen dieses Landes zählt Wanbang Biopharmaceuticals zu den größten Herstellern und Vermarktern eines umfassenden Portfolios an Diabetes-Medikamenten.

Wanbang Biopharmaceuticals ist ein Tochterunternehmen von Shanghai Pharmaceutical Group, das an der Börse Shanghai gelistet ist Shanghai Stock Exchange

One of two major securities markets in China.

..... Click the link for more information.. Fosun Pharma, einer der Großaktionäre der Sinopharm Group, dem größten Arzneimittelhändler Chinas, ist Teil von Fosun International, dem führenden nicht-staatlichen Unternehmen in China, das an der Börse von Hongkong gelistet ist.

The Hong Kong Stock Exchange (Traditional Chinese: ?????, also ???; abbreviated as HKEX; HKSE: 0388 ) is the stock exchange of Hong Kong.

..... Über Sirona Biochem

Sirona Biochem ist ein Unternehmen, das sich mit kosmetischen Inhaltsstoffen und der Arzneimittelforschung beschäftigt und über eine eigene Technologieplattform verfügt, die in seinen Laboreinrichtungen in Frankreich entwickelt wurde. Das Unternehmen ist auf die Stabilisierung von Kohlenhydratmolekülen spezialisiert, um die Effizienz und Sicherheit von Verbindungen zu verbessern. Die Verbindungen von Sirona Biochem werden als neue chemische Einheiten patentiert, um einen bestmöglichen Handelsschutz und Umsatzpotenzial zu gewährleisten.

Kürzlich entwickelte Verbindungen wurden an führende Unternehmen in aller Welt lizenziert, die im Gegenzug Lizenz- und Meilensteingebühren sowie laufende Nutzungsgebührenzahlungen leisten. TFChem, das zu 100 Prozent unternehmenseigene französische Labor von Sirona Biochem, erhielt bereits mehrere französische Wissenschaftsauszeichnungen sowie Förderungen der Europäischen Union und der französischen Regierung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sironabiochem.com.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Für weitere Informationen hinsichtlich dieser Pressemitteilung kontaktieren Sie bitte:

Christopher Hopton, CFO

Sirona Biochem Corp.

Tel.:  1.604.282.6064

E-Mail: chopton@sironabiochem.com

605-889 West Pender Street,

Vancouver, BC, Canada, V6C 3B2

T    604.641.4466

F    604.608.5471

TF  1.888.SIRONA1 (7476621)

TSX-V: SBM

www.sironabiochem.com

Sirona Biochem weist darauf hin, dass Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine Beschreibung historischer Tatsachen darstellen, zukunftsgerichtete Aussagen sein könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind nur Prognosen, die auf den aktuellen Erwartungen basieren und bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Sie sollten sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der relevanten Informationen gültig sind, sofern nicht explizit anders angegeben. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen von Sirona Biochem explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Die Risiken und Ungewissheiten des Geschäftes von Sirona Biochem beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt, Aussagen hinsichtlich: des Fortschrittes und des Zeitplans seiner klinischen Studien; Schwierigkeiten oder Verzögerungen bei der Entwicklung, der Erprobung, dem Erhalt der behördlichen Genehmigung, der Produktion oder der Vermarktung seiner Produkte; unerwarteter Nebenwirkungen oder einer unzureichenden Wirksamkeit seiner Produkte, die zu einer Verzögerung oder Verhinderung der Produktentwicklung oder -vermarktung führen könnten; des Zwecks und der Gültigkeit des Patentschutzes für seine Produkte; und der Fähigkeit, weitere Finanzierungen zur Unterstützung seiner Betriebe aufzubringen. Sirona Biochem ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sirona Biochem Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2045 Wörter, 28594 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sirona Biochem Corp. lesen:

Sirona Biochem Corp. | 17.05.2016

Sirona Biochem präsentiert neue Testergebnisse seines Hautaufhellers SBM-TFC-1067 bei internationalen Konferenzen

Sirona Biochem präsentiert neue Testergebnisse seines Hautaufhellers SBM-TFC-1067 bei internationalen Konferenzen Vancouver (British Columbia), 17. Mai 2016 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM; Frankfurt: ZSB; Xetra: ZSB) (das Unternehmen) freut sic...
Sirona Biochem Corp. | 12.05.2016

Sirona Biochem meldet Abschluss einer Finanzierung

Sirona Biochem meldet Abschluss einer Finanzierung Vancouver (British Columbia), 11. Mai 2016 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM; FWB: ZSB) freut sich bekannt zu geben, dass es eine Privatplatzierung im Umfang von 4.147.500 Einheiten zu einem Preis...
Sirona Biochem Corp. | 18.04.2016

Sirona Biochem beginnt mit Erforschung und Entwicklung neuer Therapien für die Behandlung von Keloid-Narben und Akne

Sirona Biochem beginnt mit Erforschung und Entwicklung neuer Therapien für die Behandlung von Keloid-Narben und Akne Vancouver (British Columbia), 18. April 2016 - Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM; Frankfurt/Xetra®: ZSB) (das Unternehmen) gibt bek...