info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zecotek Photonics Inc. |

Zecotek Display Systems und LT-PYRKAL testen eigenen Hochleistungs-Material-3-D-Drucker

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zecotek Display Systems und LT-PYRKAL testen eigenen Hochleistungs-Material-3-D-Drucker

Singapur, 21. Juli 2014. Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F), ein Entwickler von modernsten Photonentechnologien für Medizin-, Industrie- und Wissenschaftsmärkte, meldete heute, dass sein 100-Prozent-Tochterunternehmen Zecotek Display Systems Pte. Ltd. das Unternehmen LT-PYRKAL aus Jerewan (Armenien) mit der Fertigung und der Erprobung seines ersten kompakten Hochgeschwindigkeits-3-D-Druckers beauftragt hat, der Hochleistungs-Metalllegierungen verwenden und gegenüber anderen 3-D-Drucktechnologien beträchtliche technische und wirtschaftliche Vorteile bieten wird. Zecotek und LT-Pyrkal hatten bereits im Februar 2014 eine Partnerschaft gemeldet. Seither wurden zahlreiche technische Herausforderungen gemeistert, und LT-Pyrkal wird nun mit der Fertigung des neuen 3-D-Druckers fortfahren, der sowohl zur Prototypenentwicklung als auch für die arbeitsteilige Herstellung für spezifische Anwendungen in der Elektronik-, Luftfahrt-, Automobil-, Mechanik- und Gesundheitsbranche verwendet werden kann.

'Mit unserem Partner LT-PYRKAL fertigen und testen wir unseren ersten 3-D-Drucker, der für zahlreiche und vielseitige Legierungen angewendet werden kann, um Metallkomponenten für die Zielbranchen zu ?drucken?', sagte Dr. A. F. Zerrouk, Chairman, President und CEO von Zecotek Photonics Inc. 'Unser technisches Team von Wissenschaftlern identifizierte einen einzigartigen Ansatz zur Bearbeitung von Hochleistungs-Metalllegierungen mit unseren kompakten Hochgeschwindigkeits-3-D-Drucktechnologien. Die Vorteile unseres Designs sind die Kompaktheit, die Geschwindigkeit und die rasche Umstellung von Prototypenentwicklung auf 3-D-Herstellung auf allen Produktionsebenen. Wenn man die Möglichkeit der Bearbeitung von Hochleistungs-Metalllegierungen hinzufügt, wächst der Markt beträchtlich. Wir freuen uns auf die Aussicht, der führender Anbieter in einer Branche zu werden, der die Herstellung revolutionieren wird.'

LT-PYRKAL ist ein langfristiger Vertragspartner von Zecotek, der eine Reihe von bedeutsamen elektromechanischen Elementen für Zecoteks patentierte 3-D-Darstellungstechnologie entwickelte. Das Unternehmen ist für seine Erfahrung in den Bereichen Automationssysteme, Komponentendesign und Produktentwicklung in zahlreichen Branchen bekannt. Es unterhält Geschäftsbeziehungen mit kleinen und großen Unternehmen und führte große Projekte für lokale Behörden durch.

'Wir freuen uns auf die Weiterentwicklung unserer Partnerschaft mit Zecotek mit der Durchführung der Fertigung und Erprobung ihres ersten kompakten Hochgeschwindigkeits-3-D-Druckers und werden sie auf dem Weg zur vollständigen Produktion und zum Vertrieb unterstützen', sagte Herr Gagik Buniatyan, General Director von LT-PYRKAL.

3-D-Drucken ist der Prozess zur Erstellung von dreidimensionalen Festkörpern anhand eines digitalen Modells, indem mehrere Schichten Material unterschiedlichster Formen übereinandergelegt werden. Zecotek und LT-PYRKAL identifizierten eine einzigartige Druckmethode mit Hochleistungs-Metalllegierungen mit den eigenen kompakten Hochgeschwindigkeits-3-D-Drucktechnologien. Damit können Unternehmen eine größere Anzahl an Produktmodellen in kürzerer Zeit bewerten, um während des gesamten Produktentwicklungsprozesses das Design zu verbessern. Eine rasche Prototypenentwicklung ermöglicht schneller eine effizientere Produktion, während eine rasche Fertigung zu einer höheren Produktivität, wirtschaftlichen Anpassung, verbesserten Qualität und höheren Effizienz führt.

Der gesamte Jahresumsatz aus dem Verkauf und Dienstleistungen in Zusammenhang mit 3-D-Druckern beläuft sich mittlerweile auf zwei Milliarden $. Führende Analysten dieser Branche prognostizieren weiterhin ein beträchtliches Wachstum mit einem Jahresumsatz von vier Milliarden $ bis 2015 bzw. von über zehn Milliarden $ bis 2021. Die Gründe für das rasche Wachstum des 3-D-Druckmarktes sind die bessere Leistung von Zusatzgeräten und die Erweiterung der Bandbreite an verwendeten Materialien. Obwohl das 3-D-Drucken nun günstiger und flexibler geworden ist als herkömmliche Fertigungsmethoden, identifizierten Zecotek und LT-PYRKAL eine Reihe von Möglichkeiten zur weiteren Verbesserung der 3-D-Drucktechnologie. Im Bedarfsfall werden Patente angemeldet.

Über LT-PYRKAL

LT-PYRKAL ist ein griechisch-armenisches Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen, das auf Kristallwachstum, Laserzubehör und -komponenten, Laser und Systeme spezialisiert ist. LT-PYRKAL wurde 1999 gegründet und beschäftigt heute über 250 hochqualifizierte Spezialisten. Es verfügt über Industrieanlagen mit einer Größe von über 30.000 Quadratmetern für synthetisches Kristallwachstum, die Herstellung von Optomechanik- und Laserelektronikteilen sowie die Entwicklung von Laser- und EO-Systemen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.lt-pyrkal.com/en/ .

Über Zecotek

Zecotek Photonics Inc (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I) ist ein Photonentechnologie-Unternehmen, das Hochleistungs-Szintillationskristalle, Photodetektoren, PET-Scanner-Technologien, 3D-Autostereoskop-Displays und Laser für den Einsatz in der medizinischen Diagnostik, für High-Tech-Anwendungen und industrielle Zwecke entwickelt. Das im Jahr 2004 gegründete Unternehmen setzt sich aus drei unterschiedlichen Geschäftsbereichen zusammen: Imaging Systems (bildgebende Verfahren), Laser Systems (Lasersysteme) und 3D Display Systems (3D-Darstellung) mit Labors in Kanada, Korea, Russland, Singapur und USA. Die Geschäftsführung konzentriert sich in erster Linie auf den Aufbau von Unternehmenswerten, der einerseits direkt über die Vermarktung von mehr als 50 patentierten und zum Patent angemeldeten neuartigen Photonentechnologien und andererseits über strategische Partnerschaften und Joint Ventures mit führenden Vertretern der Branche wie Hamamatsu Photonics (Japan), der Europäischen Organisation für Kernforschung CERN (Schweiz), Beijing Opto-Electronics Technology Co. Ltd. (China), NuCare Medical Systems (Südkorea) und dem National NanoFab Center (Südkorea), erfolgt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Unternehmens-Website www.zecotek.com bzw. auf Twitter (@zecotek).

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Meinungen des Managements basieren.   Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit bestimmten Risiken und Unsicherheiten behaftet, die schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und Trends können daher wesentlich von den hier getätigten Aussagen abweichen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Michael Minder

Zecotek Photonics Inc.

Unit 1120 - 21331 Gordon Way

Richmond, BC   V6W 1J9

Tel.: (604) 783-8291  

ir@zecotek.com

Bei den TSX Venture 50® handelt es sich um die Top 10 der an der TSX Venture Exchange notierenden Unternehmen, die jeweils einer von fünf großen Branchen zuzuordnen sind: Bergbau, Öl & Gas, Technologie & Life Sciences, diversifizierte Branchen und saubere Technologien. Das Ranking erfolgt in diesem Fall unter gleicher Gewichtung der Faktoren ROI, Marktkapitalisierung/Wachstum, Handelsvolumen und Berichterstattung durch Analysten. Stand der Daten ist der 31. Dezember 2013.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemeldung. Wenn Sie in Zukunft regelmäßig die neuesten Informationen über Zecotek erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Website unseres Unternehmens auf www.zecotek.com.

Quelle: Zecotek Photonics Inc.

Bild mit Bildtitel: 'Zecotek: Marktführer in Photonik (CNW Group/Zecotek Photonics Inc.)'. Bild verfügbar unter:

http://photos.newswire.ca/images/download/20140710_C7333_PHOTO_EN_42054.jpg

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Zecotek Photonics Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1588 Wörter, 20162 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zecotek Photonics Inc. lesen:

Zecotek Photonics Inc. | 13.10.2016

Zecotek Photonics Inc.: Chinesischer OEM bestellt LFS-Szintillationskristalle für eine dritte PET-Einheit

Chinesischer OEM bestellt LFS-Szintillationskristalle für eine dritte PET-Einheit Singapur, 13. Oktober 2016 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler führender Photonentechnologien für die medizinische...
Zecotek Photonics Inc. | 10.10.2016

Zecotek meldet aktuelle Umsatzzahlen: Kaufaufträge im Wert von über 2,1 Mio. $

Zecotek meldet aktuelle Umsatzzahlen: Kaufaufträge im Wert von über 2,1 Mio. $ Singapur, 9. Oktober 2016 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I; OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler modernster Photonentechnologien für den Einsatz in Indus...
Zecotek Photonics Inc. | 04.10.2016

Zecotek meldet vorläufigen Umsatz des Geschäftsjahres 2016

Zecotek meldet vorläufigen Umsatz des Geschäftsjahres 2016 Jahresumsatz gegenüber dem Vorjahr um 235 % gestiegen SINGAPUR, 4. Oktober 2016. Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I; OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler von modernsten Photonen...