info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
denkfabrik groupcom GmbH |

FOXDOX unter den fünf führenden Filesharing-Anbietern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Social Business Vendor Benchmark 2014: d.velop ist mit FOXDOX im Leader-Quadranten vor Dropbox und Google platziert


Die Experton Group hat Anbieter für Filesharing untersucht und hieraus eine detaillierte Bewertung im deutschen Markt erstellt. Fünf Unternehmen platzierten sich im Leader-Quadranten, darunter d.velop mit seiner FOXDOX-Lösung.

„FOXDOX steht für Sicherheit“, lautet eine Kernaussage der Studie Social Business Vendor Benchmark 2014 der Unternehmensberatung Experton Group. Die sehr gute Platzierung der Filesharing-Lösung aus dem Hause d.velop ergibt sich u. a. aus der Nutzung des bestehenden Know-hows in der Disziplin Dokumentenmanagement (DMS) bzw. Enterprise-Content-Management (ECM).

Der DMS- bzw. ECM-Background führe dazu, wichtige Kriterien in Bezug auf Revisionssicherheit direkt mit der Lösung zu adressieren und zudem den Fokus auf den lokalen Datenschutz zu legen, so die Experton Group. FOXDOX bietet einen guten Funktionsumfang und ist einfach zu bedienen. Experton betont auch, dass die Filesharing-Lösung neben der Text- bzw. OCR-Erkennung für die Volltextsuche vollwertige Mobile Clients als App sowie eine digitale Archivierung bietet.

„Die hervorragende Platzierung bestätigt die Strategie unserer zukunfts-weisenden Ausrichtung von FOXDOX“, freut sich Christoph Pliete, Vorstandsvorsitzender bei d.velop. „Wir stellen den User in den Mittelpunkt der sicheren Dokumenten-Kommunikation und bieten ihm mit FOXDOX zusätzlich eine einfache, rechtskonforme digitale Dokumentenablage.“

Die Filesharing-Lösung vernetzt die Kommunikationsprozesse und schließt in Geschäftsvorgängen die Lücke der sicheren digitalen Dokumenten-Kommunikation zum Endkunden. Mit FOXDOX können Unternehmen zum Beispiel Rechnungen sicher digital zustellen oder auch Lohn- und Gehaltsabrechnungen in die FOXDOX-Accounts ihrer Mitarbeiter senden. Kommunen versenden zum Beispiel Abgabenbescheide nicht mehr per Post, sondern stellen diese ihren Bürgern sicher und nachvollziehbar digital zu.

Der private FOXDOX-Nutzer erhält durch seinen FOXDOX-Account neben der sicheren Zustellung von digitalen Dokumenten vielfältigen Zusatznutzen, wie ein sicheres, deutsches Cloud-Archiv, in dem er geschäftliche und private Dokumente digital verwalten kann – natürlich geschützt vor dem Zugriff unbefugter Dritter. Und eines macht FOXDOX absolut besonders: Die Konten der FOXDOX-User gehören nicht – wie bei vielen anderen Anbietern – dem Provider, sondern ausschließlich den Kunden. Damit ist es gelungen, eine dem bisherigen Papieraustausch weit überlegene online DMS-Lösung zu entwickeln.


Quellnachweis:
http://blog.experton-group.de/2014/05/13/social-collaboration-filesharing-tauschen-statt-sammeln/


Web: http://www.denkfabrik-group.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robin Heinrich (Tel.: 02233 6117-75), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2643 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: denkfabrik groupcom GmbH

Business Strategy
PR Marketing
Web Commerce
Market Research
Expertainement
Kompetenzprofil

Hinter der Denkfabrik verbirgt sich ein ehrgeiziges PR-, Web- u. Marketingteam, das den Pulsschlag der Wirtschaft versteht und strategische Wege für den Vorsprung entwickelt. Mit besonderem Fokus auf wachstumdynamische Märkte sind wir der Partner von Unternehmen, die sich ebenfalls nicht mit durchschnittlicher Entwicklung zufrieden geben wollen. Um ihre Position im Wettbewerb spürbar zu verbessern, neue Marktsegmente zu erschließen oder andere anspruchsvolle strategische Ziele durch PR und Marketing zu realisieren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von denkfabrik groupcom GmbH lesen:

denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Stärkerer Business-Fokus bei den IT-Services durch rollenbasiertes Prozessmodell

Zunehmend setzt sich in den IT-Organisationen die Position des Business Service Managers für die Betreuung der Geschäftsbereiche durch. Dies geht mit entscheidenden Veränderungen in den Verantwortlichkeiten einher, da er in seiner koordinierenden ...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Kundenportal für die Müllentsorgung in Düsseldorf erhält Sicherheits- und Qualitätszertifizierung

Über das Kundenportal der AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH für die Abfallentsorgung in Düsseldorf stehen den Immobilien-verantwortlichen vielfältige Selfservices zur Verfügung, die über PCs oder mobile Endgeräte...
denkfabrik groupcom GmbH | 30.06.2015

Doppelte E-Commerce-Chance für Großhändler

Zwar haben sich Großhändler in ihrer klassischen Funktion typischerweise zwischen den Lieferanten und dem Einzelhandel positioniert. Eine Doppelstrategie im E-Commerce eröffnet ihnen aber die Möglichkeit, auch die Endkunden unmittelbar zu adressi...