info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ekornes Beds AS |

Norwegischer Möbelhersteller Ekornes erobert mit innovativen Materialien den Schweizer Matratzenmarkt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Qualität, die überzeugt: Schweizer Händler vertrauen auf Matratzenmarke Svane®


Lüneburg, 28. 07. 2014: Wussten Sie schon: fünf der kommenden 15 Jahre werden Sie im Bett verbringen? Dieser Tatsache ist sich auch der größte skandinavische Möbelhersteller Ekornes Beds AS bei der Produktion seiner Svane® Matratzen bewusst. Getreu Ihrem Slogan „DAS INNERE ZÄHLT“ legen die Norweger gerade bei dem Inneren ihrer Matratzen größten Wert auf besten Schlafkomfort. Das wissen auch die 13 Schweizer Svane®-Händler zu schätzen.

Svane® erobert den Schweizer Markt
2012 begann Svane® mit seinen Matratzen den Schweizer Markt zu erobern und arbeitete anfangs mit drei Händlern zusammen - ein Jahr später waren es bereits 13 Händler, Tendenz steigend. Das Svane® Konzept kommt auf dem Schweizer Markt gut an. Jakob Skydt Lindemann, Market Manager Central Europe, zeigt sich von den positiven Rückmeldungen der Schweizer Händler sehr motiviert: „Wir legen unseren Fokus auf den Schweizer Markt und verfolgen dabei eine klare Zielsetzung: ein bedeutender Lieferant im Bereich Matratzen zu werden.“

IntelliGel®: Einzigartig intelligenter Schlafkomfort seit 2004
Das Besondere an Svane® Matratzen ist das einzigartige IntelliGel®, für das Ekornes die alleinigen Nutzungsrechte auf dem europäischen Markt besitzt. Die drei wesentlichen Eigenschaften der Svane® Matratzen - Belüftung, Druckentlastung und die optimale Körperstütze - lassen sich allesamt auf das revolutionäre Gel-Material aus den USA zurückführen. „Mittlerweile nutzen wir IntelliGel® schon seit zehn Jahren“ so Jakob Skydt Lindemann. „Und wir werden unseren Fokus noch stärker auf die Weiterentwicklung von Gelmaterialien legen. Unser Ziel ist es, unseren Händlern jährlich neue Ideen und Materialien zu präsentieren und diese dann fest auf dem Schweizer Markt zu etablieren.“

„best in test“: Matratzenstudie erklärt norwegische Matratzenmarke zum Testsieger
In einer 2013 vom unabhängigen schwedischen Recherche- und Testinstituts Testfakta und dem Ergonomie Institut Münchens durchgeführten Matratzenstudie konnten sich die Svane® Matratzen gegen andere namenhafte Mitbewerber, wie Tempur, Swissflex und Lattoflex durchsetzen. Gerade in den Punkten Komfort, Haltbarkeit, Mikroklima, Druckentlastung und Körperstütze konnten die Svane® Matratzen mit dem innovativem IntelliGel® punkten. Die Gitterkonstruktion des Gels im Kern der Matratze bildet ein entlastendes Netzwerk, das eine intelligente Druckverteilung gewährleistet. Alle Svane® Matratzen sind mit dem Gelmaterial ausgestattet, unterscheiden sich aber in ihren übrigen Kernbestandteilen. So besteht beispielsweise Svane® Zefir aus Taschenfederkern und IntelliGel®, während das Modell Svane® Zenit neben dem Gelmaterial einen Leichtfederkern enthält. Svane® Zello wiederum besteht ebenfalls aus IntelliGel® allerdings in Kombination mit dem Kaltschaum Elastec®.

Svane® steht für große Produktvielfalt und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
Svane® liefert nicht nur Matratzen sondern vor allem auch so genannte Boxspringbetten. Diese sind bisher hauptsächlich in Skandinavien und in den USA das Maß der Dinge, werden aber auch hierzulande immer beliebter. Statt des üblichen Rahmens und Lattenrostes, auf dem die Matratze lose aufliegt, handelt es sich bei Boxspringbetten um eine Kombination aus einem Unterbett mit Federkern in einem Rahmen, auf dem die eigentliche Matratze liegt. Durch diesen modularen Aufbau lässt sich jedes Bett individuell an spezielle Schlafbedürfnisse anpassen. Zusätzlich zu den ergonomisch idealen Schlafbedingungen müssen bei Svane® aber auch designtechnisch keine Kompromisse gemacht werden. Kombinationen aus diversen Bezügen in modernen Farben, verschiedenen Kopfteilen, Füßen oder Sockeln setzten der individuellen Gestaltung eines Svane® Bettes keine Grenzen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Frillmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3373 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ekornes Beds AS


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ekornes Beds AS lesen:

Ekornes Beds AS | 28.01.2015

Heiko Böcker ist neuer Market Manager für Svane® in Deutschland und der Schweiz

Ekornes Beds AS hat den 35-jährigen Heiko Böcker als neuen Market Manager für Deutschland und die Schweiz engagiert. Böcker wird ab dem 01. Februar 2015 das Deutschland-Team der norwegischen Matratzenmarke Svane®  leiten und das Händlernetzwer...
Ekornes Beds AS | 07.10.2014

Positive Zwischenbilanz: Svane® erreicht Umsatzziel noch vor Jahresende

Mit der internationalen Möbelmesse in Köln startete das Jahr 2014 äußerst erfolgreich für die norwegische Matratzenmarke Svane®. Allein auf der imm konnten die Norweger 25 neue Händler akquirieren und die Besucher der Fachmesse mit ihrer neuen...
Ekornes Beds AS | 28.07.2014

Schlafen wie im Paradies: Svane® Matratzen bringen Luxus ins Schlafzimmer

Lüneburg, 28.07.2014: Die Begriffe Geborgenheit, Wohlfühlen und Entspannung sind untrennbar mit dem eigenen Zuhause verbunden. Wir investieren viel Zeit, Geld und Liebe, um es zu unserem idealen Rückzugsort zu machen. Insbesondere im Schlafzimmer...