info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RealWire |

EasyVista mit exzellentem 1. Halbjahr: Umsatzsteigerung um 35%

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, der 29. Juli 2014 - EasyVista, einer der führenden europäischen Marktplayer im IT Management, hat seine Umsatzzahlen des 1. Geschäftshalbjahres 2014 veröffentlicht.

Table: http://www.realwire.com/releases/EasyVista-mit-exzellentem-1-Halbjahr-Umsatzsteigerung-um-35

Starkes und ausgewogenes Wachstum
Im ersten Geschäftshalbjahr 2014 konnte EasyVista einen Umsatz von 8,92 Mio. € erzielen, was einen Anstieg um 35 % gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr darstellt. Das Unternehmen konnte ein sehr gutes zweites Quartal mit einer Umsatzsteigerung um 30 % auf 4,62 Mio. € im Vergleich zum Vorjahresquartal verzeichnen.

Die SaaS-Verkäufe haben ein Wachstum von 51 % auf 3,4 Mio. € verzeichnet, wobei der Backlog parallel um 35 % gegenüber dem 1. Hj 2013 angestiegen ist, so dass die Einkünfte in den folgenden Quartalen gesichert sind. Der SaaS-Boom wird zudem durch einen florierenden Lizenzverkauf ergänzt, dank einer günstigeren Konjunkturlage in Europa und einer raschen Entwicklung in Nordamerika (insgesamt +110 %). Der starke Anlauf der Lizenzverkäufe in Übersee hat zu einem deutlichen Hochschnellen des durch die Dienstleistungen generierten Geschäftsvolumens geführt (+52 %). Im Maintenance-Bereich wurde ein nahezu stabiler Umsatz verzeichnet.

EasyVista konnte seinen Kundenbestand um namhafte Referenzen erweitern, darunter Eurotunnel und Gerflor in Frankreich, sowie der eBeschaffungsanbieter Vortal in Portugal. In den Vereinigten Staaten wurden zahlreiche neue Kunden, darunter der Bundesstaat New Mexico sowie Mission Health, einer der 15 größten amerikanischen Krankenhausorganisationen, gewonnen.

Zukunftsperspektiven
Die Einkünfte im ersten Halbjahr 2014 entsprechen vollkommen den Prognosen der Gesellschaft, die sich ausgezeichneter Perspektiven für das zweite Halbjahr erfreut. Gestützt auf diese Dynamik und den umfangreichen Backlog dürfte EasyVista das Ziel von 20 Mio. € Umsatz bis zum Jahr 2015 sogar überschreiten. Das Unternehmen wird bei der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse am 16. September einen neuen 5-Jahres-Wachstumsplan vorstellen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Samantha Sharp (Tel.: 441522883640), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2136 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: RealWire


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RealWire lesen:

RealWire | 13.11.2014

Europäische IT-Teams nicht auf Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) vorbereitet - schwierige Compliance-Prüfungen drohen

Erschreckend geringe Kenntnis des Entwurfs der Europäischen Kommission zur Vereinheitlichung und Vereinfachung des Datenschutzes in 28 EU-Staaten, der für Ende 2014/Anfang 2015 geplant ist   München, 13 November 2014 - Ipswitch veröffentlicht di...
RealWire | 06.11.2014

Führender Anbieter für Rohstoffhandel- und Risikomanagement, Aspect Enterprise Solutions, meldet Rekordergebnis für das dritte Quartal

Wachsende Gewinne für den globalen Anbieter für Rohstoffhandel- und Risikomanagement-Lösungen Aspect Enterprise Solutions, der mit sieben neuen Geschäftsabschlüssen mit neuen Handelshäusern bis hin zu etablierten Marken in allen Teilen der Welt...
RealWire | 05.11.2014

Umfrage: Mobiles Arbeiten Gefährdet Geschäftsdaten - Mitarbeiter Verletzen Sicherheitsrichtlinien Und Verlieren Mobile Geräte Mit Vertraulichen Daten

Jeder vierte befragte Mitarbeiter verletzt beim mobilen Arbeiten Sicherheitsrichtlinien / überwiegende Mehrheit sorgt sich nicht um den Verlust vertraulicher Geschäftsdaten   Derby, Großbritannien, 5. November 2014 - Unzulängliche Schutzmaßnah...