info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GPM |

Existenzgründung leicht gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Viele deutsche Angestellte sind mit ihrem Job unzufrieden, fühlen sich nicht wohl, nicht ernst genommen oder finden einfach, dass es Zeit für eine berufliche Veränderung ist. Wer den Sprung in die Selbstständigkeit wagen will, kann sich jetzt bei der Beratungsgesellschaft BKM nicht nur beraten lassen, sondern selbst in die Rolle des Chefs schlüpfen. Sich die „Unternehmer-Brille“ einmal aufsetzen und anhand von theoretischem Wissen gepaart mit praxisnahen Fallbeispielen Problemfälle bearbeiten und so mögliche Stolpersteine im Vorhinein zu erkennen. In einem sechstägigen Seminar zum Thema Existenzgründung werden sowohl Existenzgründer als auch Jungunternehmer geschult, gefördert und informiert.

„Schöner Titel, aber doch eher Augenwischerei als die Wirklichkeit.“ So der Tenor von Unternehmensberater Christian Ketteler. Christian Hidding und er sind Geschäftsführer der Unternehmensberatung GPM aus Bocholt. „Eine Existenzgründung ist niemals leicht, doch mit dem richtigen Wissen, dem passenden Handwerkszeug und einer guten Beratung kann die Idee vom eigenen Unternehmen um einiges einfacher umgesetzt werden.“
Viele deutsche Angestellte sind mit ihrem Job unzufrieden, fühlen sich nicht wohl, nicht ernst genommen oder finden einfach, dass es Zeit für eine berufliche Veränderung ist. Wer den Sprung in die Selbstständigkeit wagen will, kann sich jetzt bei der Beratungsgesellschaft BKM nicht nur beraten lassen, sondern selbst in die Rolle des Chefs schlüpfen. Sich die „Unternehmer-Brille“ einmal aufsetzen und anhand von theoretischem Wissen gepaart mit praxisnahen Fallbeispielen Problemfälle bearbeiten und so mögliche Stolpersteine im Vorhinein zu erkennen. In einem sechstägigen Seminar zum Thema Existenzgründung werden sowohl Existenzgründer als auch Jungunternehmer geschult, gefördert und informiert.
Der Beratungsverbund BKM besteht aus der Steuerkanzlei Ebbers und Pooth, der Unternehmensberatung GPM, der Rechtsanwaltskanzlei Höing & Partner sowie der Steuerkanzlei Kalinke & Partner. Seit vielen Jahren beraten sie Existenzgründer vor, während und nach der Gründung; insbesondere in den Bereichen Steuern, BWL und Controlling sowie in juristischen Angelegenheiten. Nachdem der Bereich Marketing vor einigen Jahren mit aufgenommen wurde wird das Angebot der BKM nun wieder erweitert: „Es ist Fakt, dass viele Unternehmen bereits in den ersten zwei Jahren nach der Existenzgründung bereits wieder schließen müssen.“ erklärt Ketteler. Um Fehlern bei der Planung vorzubeugen hat das Team der BKM das Existenzgründungs-Seminar ausgearbeitet, das den Teilnehmern verdeutlichen soll, welche Wege, Schwierigkeiten, vor allem aber welche Möglichkeiten sich ihnen auftun werden.
„Wir haben einen guten und interessanten Weg gefunden Existenzgründer und junge Unternehmen über die wichtigsten Parameter des Unternehmertums aufzuklären und sind selbst schon ganz gespannt auf das Seminar!“ verrät der Geschäftsführer.
Das erste Seminar der Reihe Existenzgründung beginnt Ende August 2014 in Südlohn. Nähere Informationen dazu und zum Beratungsverbund erhalten Sie online: www.beratungskompetenz-mittelstand.de.


Web: http://www.beratungskompetenz-mittelstand.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Schroer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2475 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema