info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bühne im Revier |

Bühne im Revier bringt "Heute weder Hamlet!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Ulrich Penquitt in der Rolle des Sassmann

Im Jahr 2012 wurde die Bühne im Revier (BiR) gegründet, holte die 1. Passionsfestspiele in eine Gelsenkirchener Kirche und erlangte auf Anhieb überregionales Interesse. Nach einem weiteren großen Musiktheater- Projekt im Jahr 2014 zeigt die Bühne nun "Heute weder Hamlet" von Rainer Lewandowski, eine Theater-Parodie oder wie Lewandowski sie nennt "..ein Stück Theater".

Und kein geringerer als Ulrich Penquitt, bekannt aus Soko und Lindenstraße, wird die Rolle des Ingo Sassman, Vorhangzieher, übernehmen. Elmar Rasch, Leiter der Bühne im Revier, wird Regie führen.



Inhalt:

Sassmann plaudert mit dem Publikum über seine Zeit als großer Hamlet-Darsteller, wie das Gebiss seines damaligen Intendanten seine Karriere beendete, von Sein und Schein, von der Wichtigkeit des Vorhangs und natürlich über Hamlet. Eigentlich will das Publikum "Hamlet - Prinz von Dänemark" sehen, aber wegen eines Beinbruchs muss die Vorstellung ausfallen. Sassmann, der die Bühne leerräumen will, nutzt beim Publikum seine wohl letzte Chance, sein Schicksal zu erklären.



Rasch und Penquitt arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen. Gemeinsam standen sie bereits in Penquitts Triastheater auf der Bühne. 2013 produzierten beide erfolgreich die Musik-Theater-Komödie "DreiEckenElfer" zum 50jährigen Bestehen der Fußball-Bundesliga. Nun übernimmt Ulrich Penquitt den Solo-Part bei der Bühne im Revier.



Gespielt wird in der Flora in Gelsenkirchen. Ein Theaterraum, der für diese Inszenierung wie geschaffen ist.



Tolles Theater, toller Darsteller und jede Menge Unterhaltung. Sicher sehenswert.



Tickets erhält man über die Webseite der Bühne im Revier



Termine:

12.09.14 - 19:00 Uhr, FLORA, Gelsenkirchen

13.09.14 - 19:00 Uhr, FLORA, Gelsenkirchen

19.09.14 - 19:00 Uhr, FLORA, Gelsenkirchen

20.09.14 - 19:00 Uhr, FLORA, Gelsenkirchen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Elmar Rasch (Tel.: 020914979866), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2265 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bühne im Revier lesen:

Bühne im Revier | 11.12.2014

2. Passionsfestspiele in Gelsenkirchen

2013 gab es in der evangelischen Kirche in Gelsenkirchen-Rotthausen in Zusammenarbeit mit der Bühne im Revier (BiR) zum ersten Mal ein Passionsspiel. Und was im Vorfeld vor zwei Jahren von vielen Skeptikern belächelt bis tot gesagt wurde, endete mi...