info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hotel Sonnenburg |

Wanderurlaub im Meraner Land

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Im Sommer Entspannung, Aktivitäten und Wellness genießen


Die Region um Meran eignet sich für sportliche  Freizeitbetätigungen jeder Art.



Zwischen einem prächtigen Villenviertel, Parks und Gartenanlagen in Obermais, liegt das Hotel Sonnenburg: ein Kastell der stilvollen Wohnkultur und eine Oase der Ruhe. Die 4-Sterne-Anlage wartet mit eigenem Park, einer harmonischen Gartengestaltung, einer Liegewiese und einer Natursteinpoolanlage auf Besucher. Im Wellnessbereich stehen zahlreiche Anwendungen zur Verfügung. Die Familie Wieser informiert ausführlich über Ihr Angebot auf sonnenburg.it.

Entspannung, Activity und Wellness im Sommer

Im Wellnesshotel Sonnenburg hat der Gast die Möglichkeit, sich ein  individuell abgestimmtes Beauty- und Wellnessprogramm zusammenstellen zu lassen. Ganzkörper- oder Teilmassage, Shiatsu-, Thai- oder eine Drainagemassage fördern die Erholung. Im Saunabereich mit finnischer Sauna, Dampfsauna und Ruheraum, entspannen sich die Muskeln nach einem Tag in den Bergen des Umlandes oder dem malerischen Kurstädtchen Merans. Die Region um Meran eignet sich für sportliche  Freizeitbetätigungen jeder Art. Ein weitverzweigtes Radwegenetz, darunter der beliebte Etschtalradweg, lädt zum Biken ein. Zudem gibt es sieben landschaftlich reizvoll gelegene Golfanlagen, zwei davon in unmittelbarer Nähe der Unterkunft, die auf passionierte Golfer warten.

Meran erwandern

Das Wieser Anwesen erweist sich als idealer Ausgangspunkt, nicht nur für lauschige Spaziergänge in der Kurstadt, sondern auch für ausgedehnte Wanderungen durch das Skigebiet Meran 2000, sowie dem Hirzer Wandergebiet. Ein besonderes Highlight sind die sogenannten Waalwege, die kleinen Pfade entlang der alten Bewässerungsrinnsale. Der Meraner Höhenweg führt um den gesamten Naturpark Texelgruppe. Für die Bequemlichkeit beim geruhsamen Bergwandern ist ebenso gesorgt, den nur etwa achthundert Meter von der Hotelanlage entfernt befindet sich die Talstation der Bergbahn ins Meran 2000. Weitere Bergbahnen in der Umgebung sind Saltaus-Hirzer und Lana-Vigiljoch.

Firmenportrait:
Wunderschön gelegen in einem Villenviertel Merans befindet sich die Vier-Sterne-Hotelanlage Sonnenburg. Zu den Highlights zählen eine wunderschöne Gartenoase, die Saunalandschaft, Hallenbad und der kostenlose Fahrradverleih. Der gut ausgerüstete Wellnessbereich lädt zu Massagen und einem individuell ausgearbeiteten Wellnessprogramm ein.



Web: http://www.sonnenburg.it


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, T. Horn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2366 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hotel Sonnenburg


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hotel Sonnenburg lesen:

Hotel Sonnenburg | 15.09.2015

Obermais in Meran: Ein Kurort mit besonderem Ambiente

Meran wurde im 19. Jahrhundert als Kur- und Urlaubsort bekannt. Zu dieser Zeit wurden viele, der heute so sehenswerten Gebäude und Rundgänge errichtet, wie beispielsweise das Jugendstil-Kurhaus, viele prunkvolle Villen und der bekannteste Spazier...
Hotel Sonnenburg | 25.08.2015

Obermais – Flanieren zwischen Villen und Parkanlagen

Ein familiengeführtes Hotel im Herzen von Meran Hotel Sonnenburg ist ein 4- Sterne Hotel in dem Meraner Ortsteil Obermais. In dieser Umgebung herrschen Ruhe und stilvolle Wohnkultur. Die Inhaber des Hotels möchten in dieser Atmosphäre sowohl den...
Hotel Sonnenburg | 15.07.2015

Urlaub in den Bergen im Meran Hotel

  Aktiv in Südtirol   Südtirol ist ein geeignetes Reiseziel für aktive Urlauber. Es bietet ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten, besonders auch im Hinblick auf sportliche Aktivitäten. Im Winter sind Skifahren und das Winterwandern die...