info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg |

Zwischen Tradition und Moderne: Qualitätsweine aus glatthaar-Fertigkellern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
28 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Moderne Weinkeller nach strengsten Qualitätsrichtlinien von glatthaar-fertigkeller gebaut.

Salzatal. (wei) Mein vorletzter Besuch eines Weinkellers führte mich eine schmale Treppe hinab, in einen kühlen dunklen, spärlich beleuchteten Gewölbekeller. An den Füßen festes Schuhwerk, damit diese trocken blieben... Den Kopf musste ich einziehen, um mich nicht zu stoßen... Der Weinkellerbesitzer war weit jenseits der 70.



Bei meinem jüngsten Weingutbesuch fand ich mich in einem hellen, klimatisierten Weinkeller wieder, den ich trockenen Fußes über ein riesengroßes Rolltor zu ebener Erde erreichte. Beim Blick nach oben türmten sich lange Reihen Weinflaschen auf. In diesem über 4,35 Meter hohen Weinkeller befindet sich seit diesem Jahr die Weinabfüllung des Weinguts Born in Höhnstedt wieder. Das 1990 an den Mansfelder Seen gegründete privat bewirtschaftete Weingut Born erfährt einen Generationenwechsel, in der nunmehr 5. Generation. Vater Born übergibt an seine 29-jährige Tochter Elisabeth und Schwiegersohn Jochen Hinderer (31). Dieser Wechsel brachte auch die Entscheidung mit sich, in einen der modernsten Weinkeller der Region zu investieren.



Wer also einen nostalgischen Keller, mit im Innern typisch roten oder sandsteinfarbenen verkleideten Klinkern, erwartet, muss sich schnell umorientieren: Dieser moderne Keller ist klar, geradlinig und sehr übersichtlich gebaut. Das Grundmaterial Beton bestimmt nicht nur Bauweise, sondern auch die Ansicht. "Und dennoch ist das der Mercedes eines modernen Kellerbaus", so Jochen Hinderer bei der Führung durch die neue Produktionsstätte. "Wir wollten von Anfang an die Möglichkeit haben, auch einem Stapler oder einem LKW beste Anliefer- und Abholebedingungen zu bieten."



Der zirka 165 Quadratmeter große Weinkeller wurde von glatthaar-fertigkeller in den Hang gebaut. "Am Anfang waren wir mit drei Kellerbauern im Gespräch", erinnert sich Jochen Hinderer. "Als wir den sensibelsten Punkt, das Gewicht unserer Weinfässer angesprochen haben und damit verbunden die zu tragende Punktlast auf der Kellerbodenplatte, mussten zwei gleich das Handtuch werfen, da sie die Weinfässerlasten nicht kalkulieren konnten. Die glatthaar-Crew nahm unseren Hinweis der Punktlasten von 5 Tonnen auf der Kellerbodenplatte in ihre Berechnungen auf -für alle Bereiche der Kellerbodenplatte, sodass wir die Fässer auch verschieben können. Nach den Planungen gab es grünes Licht dafür. Das hat den Ausschlag gegeben, auf glatthaar zu vertrauen. Aus heutiger Sicht genau die richtige Entscheidung".



Doch auch für glatthaar-fertigkeller war dieses Bauprojekt kein gewöhnliches: "Die besondere Herausforderung lag in der sehr großen Geschosshöhe. Gehen wir sonst von Standardmaßen um die 2,35 Meter aus, konnten wir hier mit über vier Metern Kellergeschosshöhe keine klassischen Abläufe, wie beispielsweise den stehenden Transport der Kellerteile auf dem LKW, ansetzen, " so Projektleiter von glatthaar-fertigkeller, Ralf Scheithauer. Auch dieser AquaSafe®-Keller wurde individuell im Werk produziert - ob seiner Abmaße erfolgte der Transport zur Baustelle nach Sachsen-Anhalt liegend. Auf Grund der großen Kellergeschosshöhe war es notwendig, bei der Montage den Keller außenseitig einzurüsten und im Innern mit einem Rollgerüst zu arbeiten, um die angelieferten Wände genau ausrichten und montieren zu können. Beim Einfüllen des Betons auf der Baustelle vor Ort mit der Betonpumpe galt es besonders aufmerksam zu sein, sodass sich der Beton im unteren Bereich nicht entmischt."



Dieser glatthaar-Weinkeller mit den patentierten ThermoSafe®-Wänden im nördlichsten Qualitätsweinanbaugebiet Deutschlands verfügt zudem über ein zeitgemäßes Wandheizungssystem und eine automatische Temperaturregelung. Die Heizung wird über eine Wärmepumpe gewährleistet. Inzwischen wird hier Jahrgangssekt gerüttelt, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Riesling oder Rosé gelagert. In Kürze wird auch die Abfüllung hier untergebracht. Die ersten Anlagen wurden bereits errichtet. Dieser moderne Weinkeller ist auch ein Zeichen, wie fortschrittlich heute in der klassischen Weinherstellung gearbeitet wird. "Ja, allzu nostalgisch geht es heute beim Weinanbau nicht mehr zu. Dieser Keller ist trocken, dicht und sauber, " lacht Jochen Hinderer. "Im Ernst, mit dem neuen Weinkeller können wir künftig unsere eigenen hohen Qualitätskriterien noch besser erfüllen - die Trennung von Verarbeitung, Abfüllung und Lagerung ist so problemlos möglich." Darüber hinaus hat der Keller noch eine weitere "Last" zu tragen - die jungen Borns/Hinderers haben sich auf den Keller gleich noch ihr Einfamilienhaus gebaut.



Traditionelle Werte des Weinbaus halten die Hinderers und Borns trotz moderner Produktionsanlagen und -prozesse hoch. Elisabeth als deutsche Weinprinzessin 2011/ 2012 hat ihren Mann Jochen beim Studium für Weinbau und Önologie kennengelernt. Beide sind heute Vollblutwinzer. Das Weingut Born wird zudem vom Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2014 empfohlen. "Gute Weine zu machen , ist unsere Lebensphilosophie", so Weinprinzessin Elisabeth. Dass dies in Zukunft auch so bleibt, steht dank der neuen technischen Voraussetzungen und der Weinguterweiterung mit diesem Bauprojekt außer Frage.



Ob Wim Wenders oder Gregor Gysi - die Qualitätsweine der Borns von den "Mansfelder Seen" Höhnstedt am Lutherpilgerweg ließen sich schon so manche Kenner durch die Kehle rinnen. Und wer selbst einen Blick in den modernen Weinkeller werfen will, kann Weinfeste, die die Weinbaufamilie regelmäßig ausrichtet, nutzen oder aber der Straußenwirtschaft einen Besuch abstatten. Das Angebot ist wie bei jedem Wein begrenzt: Wenn 70.000 Flaschen verkauft sind, muss man sich bis zur nächsten Ernte gedulden. Das Weingut der Borns/ Hinderers in dieser traumhaften Umgebung ist aber in jedem Fall eine Wochenendreise wert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Gruben (Tel.: +49 (7402) 9294 - 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 823 Wörter, 6303 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg lesen:

glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 02.12.2016

glatthaar-fertigkeller unterstützte Ausdauersportler Joey Kelly zum RTL-Spendenmarathon bei Weltrekordfahrt

Für die Beteiligten des glatthaar-fertigkeller-Teams war diese Erfahrung mehr als emotional - denn nicht nur der sportliche Gedanke stand im Vordergrund, sondern so viel wie möglich Geld in den Spendentopf der RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern e.V."...
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 11.12.2015

Gelungenes Triple!

Zum nunmehr dritten Mal und in Folge konnte der Schramberger Kellerbauer glatthaar-fertigkeller in einer von Focus Money beauftragten Kundenumfrage seinen Spitzenplatz als fairster Kellerbauer Deutschlands bestätigen! Wie 2013 und 2014 erreichte gla...
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 26.10.2015

Glatthaar-fertigkeller Einarbeitungsprogramm jetzt DEKRA zertifiziert

Wachsende Anforderungen an Arbeitnehmer, komplexere Produkte, produktspezifisches Wissen, höhere Kundenanforderungen und drohender Fachkräftemangel verlangen von heutiger Personalplanung und -entwicklung durchdachte Wege, um langfristigen Unternehm...