info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stratus Technologies |

Butler Group: Fehlertolerante Server günstiger als Cluster-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Schwalbach, 28. April 2006 - Die fehlertoleranten Windows-Server von Stratus lassen sich günstiger betreiben als vergleichbare Cluster-Lösungen. Zu diesem Schluss kommt die Butler Group in einer ausführlichen Analyse der Stratus-Produktlinien.

Die Butler Group, das renommierte Analysten-Unternehmen, hat Stratus in einem technologischen Audit gewürdigt: die Nachfrage nach unternehmenskritischen Applikationen für Windows-Umgebungen führe zu einem wachsenden Markt für Hochverfügbarkeits-Lösungen - hier nehme Stratus eine starke Stellung ein, weil die Produkte einfach einzusetzen seien und nicht die hohen Kosten anderer hoch verfügbarer Systeme verursachten. "Unternehmen, die die fehlertoleranten Server von Stratus implementieren, haben auf Grund der niedrigeren Betriebskosten in Vergleich zu Cluster-Lösungen einen deutlichen Vorteil", führt die Butler Group aus. "So sind beim Update von Applikationen, die auf einem Cluster-System laufen, aufwändige Test- und Konfigurations-Phasen nötig, bevor sie wieder in Betrieb gehen können. Bei einer Stratus-Lösung laufen Standard-Betriebssysteme und Applikationen in einer fehlertoleranten Umgebung, so dass nicht mehr Änderungen als in jedem anderen Standard-Server-System vorgenommen werden müssen."

Im Einzelnen hebt die Butler Group folgende Stärken der Stratus-Lösung hervor:

* Einsatz von Windows-Applikationen ohne Anpassungen

* Kein spezielles Know-how erforderlich, die vorhandenen Kenntnisse der Mitarbeiter können unmittelbar und effizient genutzt werden

* Deutliche finanzielle Vorteile gegenüber alternativen Technologien

* Verwendung von Industrie-Standards, daher ist Nutzung von normalen Management-Tools möglich

* Ständige Ausfallsicherheit von mehr als 99,999 Prozent.

Butler hebt außerdem hervor, dass Stratus der weltweit erste Server-Anbieter ist, der die tatsächliche Verfügbarkeit seiner Systeme kontinuierlich veröffentlicht.

Der vollständige Text des Reports der Butler Group steht unter http://www.stratus.com/news/analysts/butler.htm zur Verfügung.

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Über Stratus

Stratus Technologies, Inc. mit Firmensitz in Maynard, Massachusetts, USA, bietet weltweit fehlertolerante Serversysteme und die dazu gehörenden Dienstleistungen an. Die Server von Stratus basieren auf Standard-Technologie und arbeiten mit Intel-Prozessoren und mit gängigem Windows- und Linux-Betriebssystem. Damit kann Stratus auf Unternehmens- wie auf Abteilungsebene Lösungen bereitstellen, die ein Höchstmaß von Ausfallsicherheit mit großer Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit verbinden. Der deutsche Hauptsitz von Stratus ist in Schwalbach/Taunus.

Pressekontakte:

Stratus Technologies GmbH
Hans Wissdorf
Am Kronberger Hang 5
65824 Schwalbach/Ts.
Tel. 06196-4725-22
hans.wissdorf@stratus.com
www.stratus.de

PR-COM GmbH
Matthias Frank
Account Manager
Sonnenstraße 25
D-80331 München
Tel. 089-59997-800
matthias.frank@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.stratus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 304 Wörter, 2830 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stratus Technologies lesen:

Stratus Technologies | 05.10.2009

Cannstatter Wasen: Fehlertoleranter Stratus-Server sichert reibungslosen Festzeltbetrieb

Der Cannstatter Wasen in Stuttgart ist nach dem Münchner Oktoberfest das größte Volksfest der Welt. Zwischen 25. September und 11. Oktober 2009 werden vier bis fünf Millionen Besucher erwartet. Das Schwaben-Bräu-Festzelt "Wilhelmer's Schwabe...
Stratus Technologies | 02.10.2009

Stratus: Erste Software-basierte fehlertolerante Lösung für Mehrprozessor-Systeme

Mit Stratus Avance hat Stratus vor rund einem Jahr eine Software-Lösung vorgestellt, bei der zwei Standard-x86-Server zu einem hochverfügbaren System verbunden werden. Beide Server, die für den Benutzer wie ein einziges System erscheinen, werden d...
Stratus Technologies | 08.09.2009

Stratus: Neue Partner für den Vertrieb hochverfügbarer Server

Stratus ist der führende Hersteller hochverfügbarer Server-Systeme und bietet in diesem Segment neben der Hardware-Lösung der ftServer seit kurzem mit Stratus Avance auch eine Software-Lösung. Für den Vertrieb dieser Systeme hat Stratus nun zwei...