info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

Was haben Kaffeefahrten mit Demenz zu tun?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Diese in der Regel sehr günstigen Ausflüge werden überwiegend von Senioren gebucht. Man entflieht damit der Einsamkeit für einen kurzen Moment, findet Gesprächspartner und Unterhaltung. Es ist aber hinreichend bekannt, dass diese Fahrten bereits einige Zeit nach der Abfahrt zu Verkaufsveranstaltungen werden, bei denen alte Leute so lange mürbe gemacht werden, bis sie völlig überteuerte und zumeist auch wirkungslose Produkte kaufen. Dazu gehören auch Nahrungsergänzungsmittel gegen Demenz, mit deren Hilfe Demenz gestoppt werden kann, bzw. schon gar nicht ausbrechen soll. "Zwei Pakete heute nur einmalig für 2.000,-- , Bezahlung natürlich sofort in bar". Alles barer Unsinn, die arme Rentnerin ist um 2.000,-- ärmer.

Offensichtlich sind alte Menschen besonders taugliche Opfer für solche Betrügereien. Sie wissen sich nicht zu helfen, antworten auf jede Frage mit "JA", bis sie schließlich auch "JA" zum Produkt sagen.

Wie anfällig alte Menschen gegenüber Neppern, Schleppern und Bauernfänger sind, darüber schreibt Autorin Angelika C. Schweizer u.a. in ihrem Buch "Der Arsch ist ab - so ist das mit dem Alter". Sie schreibt auch darüber, was es wirklich heißt an Demenz zu erkranken und was es bedeutet, im Alter einsam und allein zu sein.

Dieses Buch ist ein Wechselspiel zwischen Humor, Sarkasmus und bitterem Ernst. Es sollte jeder lesen, denn das Alter geht uns irgendwann alle an.

Das Buch ist ein Taschenbuch mit 147 Seiten und ksotet EUR 12,90. Es ist im Online-Shop des Verlags, im Buchhandel und auch als ebook erhältlich.



Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika C. Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 1709 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...