info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DSLDSL.de |

DSL Speedtest für die Live-Messung von Upload- und Download-Werten auf DSLDSL.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein günstiger Internetanschluss ist nur die eine Seite der Medaille. Doch wie schnell kann man damit wirklich surfen? Der DSL Speedtest auf DSLDSL.de gibt die Antwort.

Seit 2002 ist DSLDSL.de der Preisvergleich für DSL Tarife und andere Internetzugänge, so z.B. Kabel Internet, LTE umd mobiles Internet. Der DSL Tarifrechner ist nun schon seit 12 Jahren eine wichtige Entscheidungshilfe für alle Besucher, die einen neuen Internetanschluss, z.B. eine DSL Flatrate suchen.



Günstige DSL Flatrate Tarife zu finden ist jedoch nur ein Teil, der bei der Auswahl eines DSL Anbieters berücksichtigt werden muss. Absolut wichtig ist natürlich auch die Geschwindigkeit des DSL Anschlusses, die tatsächlich zur Verfügung steht.



Mit dem neuen DSL Speedtest bietet das Internetportal www.dsldsl.de nun ein kostenloses Tool an, mit dem die Geschwindigkeiten für Download und Upload schnell und live gemessen werden können. Der DSL Speedtest gibt den Besuchern einen Eindruck von der aktuellen Leistungsfähigkeit des DSL Anschlusses. Um zeitliche Schwankungen innerhalb eines Tages oder an unterschiedlichen Wochentagen einschätzen zu können, sollte der DSL Speedtest zu unterschiedlichen Zeiten regelmäßig wiederholt werden.



Besonders interessant ist die regionale Darstellung der bisher durchgeführten Speedtests. Denn hier können Interessenten auf einen Blick erkennen, welche Geschwindigkeitswerte für Up- und Download die DSL Anbieter in der jeweils beobachteten Region erreichen.



Sicherlich kann nicht jeder Test direkt verglichen werden. Zu unterschiedlich ist die Nutzung der DSL Leitungen. Manche User starten den DSL Speedtest aus einem WLAN-Netzwerk mit mehreren aktiven Computern, andere haben nur einen PC angeschlossen und vorbildlich alle anderen Anwendungen geschlossen.



Durch die Vielzahl der DSL Speedtests kann jedoch insgesamt ein guter Eindruck gewonnen werden, was die regionalen DSL Anbieter in Sachen Internetgeschwindigkeit wirklich leisten. Wer mit der Leistung des Anschlusses nicht zufrieden ist, sollte die Werte des DSL Speedtests zu unterschiedlichen Zeiten dokumentieren und den Internetanbieter dann gezielt auf Unstimmigkeiten ansprechen. Allein der Verweis auf die regelmäßig durchgeführten DSL Speedtests sorgen bei vielen DSL Anbietern nach unserer Erfahrung für mehr Bereitschaft, die Internetleitung noch einmal ernsthaft zu überprüfen.



Den DSL Speedtest finden Interessenten auf der Domain



http://www.dsldsl.de/dsl-speedtest.html .


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Theiler (Tel.: (030) 2789 1772), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 2783 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DSLDSL.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DSLDSL.de lesen:

DSLDSL.de | 28.05.2015

Internetgeschwindigkeit in Deutschland sehr unterschiedlich verteilt

Berlin, 29.5.2015 | In Deutschland surfen die Internetnutzer regional mit sehr unterschiedlichen Internetgeschwindigkeiten. Das kann man aus den Ergebnissen von ca. 5.000 Speedtests erfahren, welche die Besucher des Vergleichsportals DSLDSL.de im Zei...
DSLDSL.de | 02.01.2015

DSLDSL.de veröffentlicht mobile Speedtest-App auf Google Play

Wer die Qualität einer Internetverbindung testen möchte, denkt in aller Regel an einen klassischen DSL Speedtest, der zuhause oder im Büro am Laptop oder PC durchgeführt wird. Einen neuen Anwenderbereich spricht das Internetvergleichsportal DSLDS...
DSLDSL.de | 20.01.2012

Den passenden Internet-Tarif finden

Seit nunmehr zehn Jahren können Verbraucher auf dem Portal DSLDSL.de einen für sie passenden DSL Tarif (http://www.dsldsl.de) finden und dadurch oft viel Geld sparen. Seit Jahren entwickelt sich der Markt stetig weiter und so werden hier nicht nur ...