info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Defense AG |

Defense AG ist neuer Vertriebspartner von WEBSENSE

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auf der SYSTEMS 2001 in München zeigt die Defense AG Employee In-ternet Management von Websense und Lösungen zum Thema IT-Security.


München, 19. September 2001 – Die Defense AG, ein erfolgreiches System-haus für IT-Security, wird zukünftig als Vertriebspartner von Websense ihr Angebot im Geschäftsbereich „Produkte/Software für Security“ erweitern.

Unter dem Slogan - security is our business - bietet die Defense AG neben Professionellen Services (Managed Services – z.B. Wartung) auch Dienstleistungen, Schulungen und vor allem Komplettlösungen zur IT-Sicherheit an.

Websense Inc. gehört heute zu den weltweit führenden Herstellern von Softwarelösungen im Employee Internet Management. Aktuelle Studien belegen, dass sich jedes dritte Unternehmen über Mitarbeiter beklagt, die während der Arbeitszeit auf Webseiten zugreifen, die nichts mit dem Aufgabengebiet zu tun haben. Flexible Filtermethoden gelten als bevorzugte Methode zur Kontrolle von Richtlinien für die Internetnutzung am Arbeitsplatz. Die Richtlinien für den Internet-Zugang werden dabei automatisch umgesetzt, und zwar angepasst auf die Bedürfnisse des Unternehmens.

Websense bietet unter anderem die folgenden Funktionen:

· Automatische Kontrolle der Unternehmens-Richtlinien zur
Internetnutzung

· Regelung des Zugriffs auf unerwünschte Web-Seiten

· Transparente Überwachung und Dokumentation der Internetnutzung

Die Software kann auf einzelne Gruppen oder das gesamte Netzwerk individuell zugeschnitten werden, ist benutzerfreundlich, leicht zu verwalten und schnell zu implementieren.

Die Websense-Software ergänzt somit das Produkt- bzw. Software-Spektrum der Defense AG, die bei Bedarf auch die Installation und den Service übernimmt. Neben dem Software- und Produktvertrieb deckt die Defense AG auch andere Dienstleistungen rund um die IT-Sicherheit ab. Die Kernkompetenzen des Systemhauses liegen hier im gesamtheitlichen Ansatz für Bereiche wie Firewalls, Virtual Private Networks (VPN), IT-Verfügbarkeit, Intrusion Detection, Remote Access, Authentisierung und Cluster Konzepten.

Weitere Informationen über das Produkt- und Leistungsspektrum zum Thema IT-Security finden Sie unter www.defense-ag.de oder besuchen Sie uns auf der SYSTEMS 2001 Halle B5, Stand B5.159 (bei ComputerLinks AG)

Defense AG - Firmenkurzprofil

Die Defense AG ist ein IT-Systemhaus, das Lösungen, Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Netzwerke und Sicherheit offeriert, mit einer Produktpalette von weltweit bekannten Her-stellern. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 in München gegründet und bietet seitdem ganzheitliche Konzepte, professionelle Beratung und zuverlässige Ausführung für namhafte Unternehmen im In- und Ausland. Kompetente Betreuung und Professional Services (z.B. Wartung) aus einer Hand für Netzwerke, IT-Sicherheit und IT- Hochverfügbarkeit runden das fortschrittliche Leis-tungsspektrum für die Bereiche Firewall- und VPN-Technologien, Authentisierung, Content Security, Intrusion Detection, Remote Access und Desktop Security ab. Zu den Kunden zählen unter anderem Adig, Bayerischer Rundfunk, BMW, Commerzbank, DaimlerChrysler, Dunlop, Goethe Institut, l´tur, sd&m und T-Systems.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marketing Communications Sauer + Partner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 376 Wörter, 3113 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Defense AG lesen:

Defense AG | 14.09.2006

Defense AG auf der Systems 2006: IT-Sicherheit für Produktionsanlagen und weitere Top-Security-Trends im Fokus

München, 14. September 2006 – Auf der diesjährigen SYSTEMS in München fokussiert die Defense AG (www.defense-ag.de) aktuelle Sicherheitsthemen am Markt. Der IT-Security Dienstleister stellt unter anderem das Thema IT-Sicherheit für Produktionsum...
Defense AG | 28.07.2006

Mit Strategie zum Erfolg

Ginschel wird bei der Defense AG künftig Key-Kunden bei der Konzeption ihres IT-Sicherheitsmanagements betreuen und übernimmt die Schulung und das Coaching der verantwortlichen Mitarbeiter. Ihre Beratungsschwerpunkte reichen von der Implementieru...
Defense AG | 04.07.2006

Peter Meister neuer Regional-Vertriebsleiter der Defense AG

München/Stuttgart, 4. Juli 2006 – IT Security-Dienstleister Defense AG weitet seinen Vertrieb und seine Kundenbetreuung in Baden-Württemberg weiter aus. Für die Leitung des Defense-Teams in der Stuttgarter Niederlassung ist ab sofort Peter Meiste...