info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SDL |

Die Dometic Group verstärkt Customer Experience in Zusammenarbeit mit SDL

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


SDL Language Solutions unterstützen die Dometic Group dabei, kulturell relevante Customer Experience in 16 Sprachen anzubieten


MAIDENHEAD, Großbritannien, 20. August 2014 SDL (LSE: SDL) kündigte heute an, zukünftig die Dometic Group, einen weltweit führenden Hersteller innovativer Komfortprodukte für den Wohnwagen-, Reisemobil-, Lkw-, Pkw- und Bootsmarkt, im Rahmen einer globalen Customer Experience Strategy zu unterstützen. SDL WorldServer, das weltweit führende Translation Management System von SDL, ermöglicht es der Dometic Group, eine konsistente Markenbotschaft zu vermitteln und Kunden qualitativ hochwertige Kommunikationen in 16 Landessprachen auf der Unternehmens-Webseite, in Marketingmaterialien, technischen Dokumenten und Printkatalogen anzubieten. Durch die Zusammenarbeit mit SDL ist Dometic ab sofort in der Lage, ein erstklassiges personalisiertes Kundenerlebnis im EMEA-Raum anzubieten.

Mit der Implementierung von SDL WorldServer automatisiert Dometic den gesamten Lokalisierungsprozess und zentralisiert seine Übersetzungsressourcen. So wird die Time-to-Market verringert und massive Kosteneinsparungen in der Kommunikationssparte ermöglicht. Dies ersetzt den bisherigen Lokalisierungssprozess bei Dometic, für den jährlich mehrere hundert Projekte von zahlreichen Übersetzungsdienstleistern bearbeitet wurden. Die Integration von SDL WorldServer mit dem firmeneigenen Product-Information-Management-System von Domestic steigert die Effizienz im Projektablauf noch weiter.

Nach einer gründlichen Analyse haben wir SDL WorldServer ausgewählt, da es das fortschrittlichste und am stärksten individualisierbare Translation-Management-System auf dem Markt ist, sagt Thomas Brune, Manager Marketing Communications bei Dometic Marketing Solutions. Das Tool wird uns dabei unterstützen, in der EMEA-Region qualitativ hochwertige Marketingmaterialien, technische Hinweise und Informationsmaterialien in den jeweiligen Landessprachen zur Verfügung zu stellen. Mit SDL WorldServer können wir 90 Prozent unseres Übersetzungsprozesses automatisieren. Dies ist mit enormen Zeit- und Kosteneinsparungen verbunden. Zusätzlich können wir unsere Übersetzungsressourcen über die gesamte Supply Chain hinweg konsistent nutzen und so die Qualität der Kundenkommunikation weiter erhöhen. Dadurch können wir uns besser auf die Content-Strategie und -Erstellung konzentrieren.

Dominic Kinnon, CEO von SDL Language Solutions, dazu: Dometic agiert in einem wachsenden und hart umkämpften Marktbereich. Es ist entscheidend, dass Unternehmen nach neuen Wegen suchen, um im Customer Experience Management die Oberhand zu behalten. Kunden erwarten eine optimal abgestimmte Erfahrung beim Onlinekauf, doch oft wird dabei übersehen, wie wichtig Sprache hierfür eigentlich ist. Nur wenn man Kunden in ihrer Muttersprache adressiert, gewinnt man Markenfürsprecher, Kundenbindung und wiederkehrende Käufer.

SDL WorldServer vereinfacht und beschleunigt den Lokalisierungsprozess für jeglichen  Inhalt  von Webseiten über Dokumente bis hin zu Software. Dank der modularen Struktur ist SDL WorldServer eine robuste und skalierbare Übersetzungsmanagementlösung, die on-premise, als Software-as-a-Service (SaaS) oder gehostete Lösung eingesetzt werden kann  und damit sowohl eine große Anzahl finanzieller als auch geschäftlicher Anforderungen von Unternehmen abdeckt. Durch die Verbindung eines zentralen hierarchisch angeordneten Übersetzungsspeichers mit einer zentralen Terminologie können Übersetzungskosten gesenkt und die Qualität gesteigert werden. Dank umfangreicher  Content Connectors und seinem flexiblen Asset Integration System (AIS) ist es einfach in bestehende Content-Systeme zu integrieren. Da es ein auf Regeln basiertes Prozessautomatisierungsmodul ist, können Manager unkompliziert Geschäftsregeln und Arbeitsabläufe erstellen. Dies steigert die Zusammenarbeit auf linguistischer Ebene und reduziert Kosten.

SDL Worldserver ist Teil der SDL Customer Experience Cloud (CXC), einer integrierten Technologieplattform, mit deren Hilfe Unternehmen ihren Kunden über den gesamten Kaufprozess hinweg ein nahtloses datengetriebenes Erlebnis bieten können  auf allen Kanälen und allen Geräten sowie in sämtlichen Sprachen.

 

Über SDL
SDL unterstützt Unternehmen dabei, für ihre Kunden einzigartige Erlebnisse zu schaffen. Durch Lösungen für Web Content Management, Rich Media Management, Structured Content Management, Analytics, Social Intelligence, Kampagnenmanagement und Übersetzungen hilft SDL, die gesamte Customer Journey zu begleiten. SDL ermöglicht, das Verhalten von Kunden zu analysieren und deren Wünsche zu verstehen. Darauf aufbauend können Unternehmen Inhalte und Maßnahmen orchestrieren, um ihren Kunden sprach-, kultur-, kanal- sowie geräteübergreifend eindrucksvolle und relevante Erlebnisse zu bieten.  

Mit mehr als 2.700 Mitarbeitern an 70 Standorten in 38 Ländern bedienen wir Kunden und Partner in fast allen Ländern der Welt. 76 der globalen Top 100 Marken setzen auf SDL. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sdl.com.

 

Über die Dometic Group
Die Dometic Group ist ein kundenorientierter, weltweit führender Hersteller innovativer Komfortprodukte für den Wohnwagen-, Reisemobil-, Lkw-, Pkw- und Bootsmarkt. Die Unternehmensgruppe beliefert dabei ebenso die Industrie wie den Nachrüstmarkt mit einem kompletten Sortiment von Klimaanlagen, Kühlgeräten, Markisen, Beleuchtungssystemen, Kochgeräten, Sanitärprodukten, Ausrüstungen für die mobile Stromversorgung, Komfort- und Sicherheitslösungen, Fenstern, Türen und vielen weiteren Produkten, die das Leben unterwegs angenehmer und bequemer machen.

Darüber hinaus liefert die Dometic Group die nötige Werkstatt-Ausrüstung für die Wartung und Reparatur von Fahrzeug-Klimaanlagen.

Die Dometic Group ist weiterhin Marktführer bei Spezialkühlschränken für Hotels, Büros und medizinischen Einrichtungen und produziert ebenso maßgeschneiderte Weinklimaschränke.

Die Produkte der Dometic Group werden in nahezu 100 Ländern der Welt verkauft und werden hauptsächlich in eigenen Fertigungsanlagen hergestellt. 

 

Kontakt:
onechocolate communications
Bettina Jödicke-Braas
089 388 892 00
bettinaj@onechocolatecomms.de

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Grasser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 762 Wörter, 7047 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SDL lesen:

SDL | 18.11.2016

SDL Trados Studio 2017 steigert mit innovativen Funktionen die Übersetzungsproduktivität

Stuttgart, 18.11.2016 - SDL veröffentlicht heute SDL Trados Studio 2017, die neueste Version des marktführenden Tools für computergestützte Übersetzung (CAT-Tool). Mit dem Anstieg der Inhaltserstellung wächst auch die Übersetzungsbranche – g...
SDL | 11.11.2014

90 Prozent aller Weihnachtseinkäufer erwarten laut einer SDL-Studie ein einheitliches Markenerlebnis

Wakefield, MA, und Maidenhead, UK 11. November 2014 Laut einer weltweiten Umfrage von SDL (LSE: SDL), bei der mehr als 3.000 Konsumenten befragt wurden, erwarten neunzig Prozent aller Weihnachtseinkäufer kanal- und geräteübergreifend einheitliche ...
SDL | 18.09.2014

Schneider Electric bietet nahtloses Kundenerlebnis durch SDL Customer Experience Cloud

Wakefield, MA 18.September 2014 - SDL (LSE: SDL) teilte heute mit, dass Schneider Electric, Spezialist auf dem Gebiet Energiemanagement, mithilfe der SDL Customer Experience Cloud seine globale Kundenkommunikation optimiert. Schneider Electric trei...