info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tidy Books |

Tidy Books startet seinen Personalisierungsdienst für Kinder-Bücherregale, um Kinder zum Lesen zu animieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Das in Großbritannien sehr bekannte Unternehmen Tidy Books ist vor allem für seine innovativen Kinder-Bücherregale bekannt mit den personalisierbaren Bücherregalen und Wandregalen für Hochbetten haben Kunden nun die Möglichkeit, die Möbel mit den Namen ihrer Kinder zu individualisieren. 

 

Das Besondere an den Tidy Books Bücherregalen ist, dass die Bücher mit den Buchtiteln nach vorne im Regal stehen und so Kinder zum Lesen animieren eine Innovation, für die das Unternehmen bereits zahlreiche Preise gewonnen hat. Auf Wunsch vieler Kunden stellt Tidy Books nun Kinder-Bücherregale und Hochbett-Regale, die Bunk Bed Buddies, mit frei wählbarem Holzbuchstaben-Design her.

 

Kinder sind immer sehr stolz, wenn etwas ganz allein ihnen gehört. Mit ihrem ganz persönlichen Tidy Books Bücherregal, auf dem ihr Name steht, wird Lesen zu ihrem neuen Lieblingshobby., erklärt Ruth Duncan, Marketing-Leiterin bei Tidy Books. Eltern und Großeltern, die auf der Suche nach einem durchdachten und langlebigen Geschenk sind, können den Kindern mit einem personalisierten Bücherregal garantiert eine Freude machen.

 

Im digitalen Zeitalter stellen mehr und mehr Eltern fest, wie wichtig es ist, gedruckte Bücher im Haus zu haben. Geschichten zu hören und zu lesen ist unabdingbar für die frühkindliche Entwicklung. In den USA wurden kürzlich sogar neue Richtlinien für Kinderärzte veröffentlicht, die diesen empfehlen, Eltern explizit auf die Wichtigkeit einer täglichen Lesestunde mit ihrem Kind hinzuweisen.*

 

Bildungsexperte Dr. Klaus Dieter Rossade empfiehlt die Tidy Books Bücherregale für Kinder: Indem Sie Wörtern und Bildern einen festen Platz im Kinderzimmer und in Ihrem Haushalt geben, lernen Ihre Kinder schon in jungen Jahren, wieviel Spaß Literatur und Bücher machen und wie wichtig sie sind.

 

Tidy Books wurde im Jahr 2004 von Géraldine Grandidier gegründet, die das erste Tidy Books Bücherregal für Ihre eigenen Kinder entwarf. Sie gründete die Firma mit lediglich 500 Pfund Startkapital und baute die ersten Bücherregale selbst in ihrer Geigenwerkstatt in London.

 

Die personalisierbaren Produkte sind die neuste Entwicklung aus dem Hause Tidy Books einer kleine Firma, die sich mittlerweile zum internationalen Unternehmen entwickelt hat. In Großbritannien, den USA und Australien sind die Tidy Books Produkte bereits in vielen Geschäften erhältlich. Zur Zeit expandiert das Unternehmen auch in globale Märkte, auf die neuen Online-Shops für Deutschland und Frankreich sollen noch einige folgen.

 

Das Tidy Books Kinder-Bücherregal und der Bunk Bed Buddy sind Teil der Tidy Books Produktfamilie und sind wie alle Produkte von Tidy Books einzigartig und umweltfreundlich. Tidy Books verwendet zur Herstellung Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft und umweltschonenden Wasserlack.

 

Für seine innovativen Kinder-Bücherregale, Hochbett-Wandregale und Bücherboxen hat Tidy Books bereits zahlreiche Preise gewonnen, unter anderem die Silbermedaille der Preisverleihung von Englands größtem Babymagazin Mother and Baby, Silber auch vom Online-Magazin Loved by Parents, ebenso den Mumpreneur Award UK in Silber und Gold vom Eltern-Magazin Right Start und den Junior Design Award.

 

Das personalisierbare Tidy Books Bücherregal ist im Online-Shop unter www.tidy-books.de zu einem Preis von 229,00  erhältlich, der individualisierbare Bunk Bed Buddy für 107,00.

 

* Quelle: US doctors urge parents to read to babies, AFP, June 3rd 2014

 

Über Tidy Books

Tidy Books stellt innovative Kinder-Bücherregale und andere preisgekrönte Aufbewahrungssysteme für Kinder her. Die Bücher werden mit dem Cover nach vorne in die Tidy Books Bücherregale gestellt, sodass Kinder selbstständig Bücher auswählen und herausnehmen können. So können selbst Kleinkinder eigenständig Bücher aussuchen und werden so schon in jungem Alter an das Lesen herangeführt.

 

Tidy Books wurde im Jahr 2004 von der preisgekrönten Geigenbauerin Géraldine Grandidier gegründet. Tidy Books agiert in Großbritannien, den USA, Australien und Europa und verkauft seine Produkte über große Einzelhändler wie John Lewis und Amazon US. Auf der Tidy Books Website erfahren Sie mehr: www.tidy-books.de

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

Ruth Duncan, PR und Marketing, Tidy Books

ruth@tidy-books.com

+44 (0)20 8520 4647

Twitter: @tidybooks



Web: http://www.tidy-books.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ruth Duncan, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 637 Wörter, 5338 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Tidy Books


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema