info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tyco Integrated Fire & Security Holding Germany GmbH |

Mobil, sicher und flexibel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Tyco Retail Solutions bietet seinen ersten mobilen Multifunktionsscanner und -Deaktivator für akusto-magnetische Warensicherungssysteme


Ein höherer Transaktionsdurchsatz und eine Steigerung der Produktivität, Vermeidung von Fehlalarmen und mehr Zeit für Kunden: Tyco Retail Solutions, ein führender Anbieter integrierter Performance- und Sicherheitslösungen für den Einzelhandel, hat jetzt...

Ratingen, 22.08.2014 - Ein höherer Transaktionsdurchsatz und eine Steigerung der Produktivität, Vermeidung von Fehlalarmen und mehr Zeit für Kunden: Tyco Retail Solutions, ein führender Anbieter integrierter Performance- und Sicherheitslösungen für den Einzelhandel, hat jetzt seinen ersten mobilen Sensormatic®-Deaktivator vorgestellt. Das neue Multifunktionsgerät ermöglicht die schnelle, problemlose Deaktivierung der akusto-magnetischen (AM) Sicherungsetiketten während des Einscannens des Strichcodes. Der leichte, strapazierfähige tragbare Deaktivierungsscanner wurde eigens entwickelt, um Kassenvorgänge zu beschleunigen, unnötige Falschalarme zu vermeiden und das Einkaufserlebnis für den Kunden zu optimieren. So gewinnen Anwender durch eine gesteigerte Prozesseffizienz wertvolle Zeit für die Kundenberatung. Die mobilen Scanner kommen vorrangig in Heimwerkermärkten und Warenhäusern zum Einsatz, die große, sperrige Produkte verkaufen. Vertrieben und gewartet werden die Lösungen in Europa durch Tyco Integrated Fire & Security.

Der zukunftsweisende mobile Sensormatic® Deaktivator lässt sich problemlos an handgeführte Barcode-Scanner anschließen. Das Ladenpersonal kann alle durch EAS gesicherten Artikel im Einkaufswagen schnell und einfach scannen und die Sicherungsetiketten deaktivieren - und zwar ohne dass die Artikel aus dem Einkaufswagen auf den Kassentresen gehoben werden müssen. Die leichte Handhabung der Waren, verbunden mit einem erhöhten Deaktivierungstempo, beschleunigt spürbar den Kundendurchlauf an der Kasse. Hinzu kommt die Verbesserung der Arbeitssicherheit, da das Kassenpersonal keine schweren Artikel heben muss.

Gute Gründe, die einer der von Tyco betreuten großen Einzelhandelskunden im Heimwerkerbereich besonders zu schätzen weiß. Dieser Anwender hat durch den mobilen Deaktivator bemerkenswerte Ergebnisse erzielen können: Das mobile Gerät bietet dem Kassenpersonal mehr Flexibilität und Effizienz beim Scannen und Deaktivieren vor allem schwerer, unhandlicher Artikel im Einkaufswagen. Die Zahl der durch Heben schwerer Artikel bedingten Verletzungen sank. Darüber hinaus konnten Fehlalarme an den Ausgängen um 50 % reduziert werden, da die Verkaufsmitarbeiter nun keine Etiketten an großen Artikeln mehr übersehen.

Hauptvorteile für Einzelhändler:

- Beschleunigung des Transaktionsdurchsatzes durch einen einzigen Arbeitsschritt für Scannen und AM-Deaktivierung

- Optimiertes Kundenerlebnis durch eine verbesserte Kundenbetreuung

- Zuverlässige Deaktivierung versteckter AM-Etiketten an quellengesicherten Produkten

- Verringerung von EAS-Fehlalarmen und Steigerung der Mitarbeiterproduktivität

- Verbesserter Arbeitsschutz durch Vermeiden von Heben schwerer Waren auf den Kassentresen

- Platzgewinn im Kassenbereich, da kein Deaktivator auf dem Tresen montiert werden muss

- Bedienerfreundliche, intuitive Systembenutzung mittels farbiger LEDs und akustischer Alarme

- Robust und zuverlässig im Betrieb

Der neue Deaktivator von Tyco bietet Einzelhändlern zudem erhebliche ergonomische Vorteile. Diese wurden kürzlich durch »United States Ergonomics« bestätigt. Tyco beauftragte das US-Institut mit der Durchführung von Produkttests zur Quantifizierung von Komfort und Leistung des mobilen Deaktivators. An den Tests nahm erfahrenes Kassenpersonal großer Einzelhändler teil. Die Testpersonen führten verschiedene Kassentätigkeiten aus, bei denen muskuläre Anstrengung, Produktivität, Komfort und Leistung gemessen wurden. Die Ergebnisse zeigten klare, messbare Vorteile beim Scannen des Inhaltes eines Einkaufswagens durch das mobile Gerät von Tyco im Vergleich zu herkömmlichen Deaktivierungsverfahren auf dem Verkaufstresen:

- Verkürzung der Durchlaufzeiten an der Kasse beim Scannen der Einkäufe im Einkaufswagen, dadurch Steigerung der Betriebseffizienz

- Verringerung der muskulären Anstrengung beim Scannen um bis zu 56 %; Verringerung der maximalen Muskelanstrengung um bis zu 35 %

- Hohe Leistung in puncto Effizienz und Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Gesamtaufwand und erforderlichem Umfang des Produkthandlings

"Immer mehr Einzelhändler nutzen neue Technologien, um das Einkaufserlebnis der Kunden im Geschäft zu optimieren", erklärt Nancy Chisholm, Vice President und General Manager bei Tyco Retail Solutions. "Als unser Großkunde aus dem Heimwerkerbereich ein mobiles Gerät benötigte, mit dem seine Mitarbeiter Kunden an der Kasse schneller, präziser und effizienter bedienen konnten - und zwar ohne Abstriche bei der Sicherheit von Mitarbeitern und Waren -, wandte er sich an Tyco Retail Solutions. Unsere Partnerschaft war entscheidend bei der Entwicklung und Realisierung dieses innovativen Produkts, von dem unser gesamter weltweiter Kundenstamm profitiert, und das die Investitionen in die akusto-magnetische EAS-Technologie noch rentabler macht."

Mehr Informationen zu United States Ergonomics unter http://www.us-ergo.com/about_us/index.asp


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 596 Wörter, 5179 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tyco Integrated Fire & Security Holding Germany GmbH lesen:

Tyco Integrated Fire & Security Holding Germany GmbH | 24.09.2014

Brände einfach und wirksam melden

Ratingen, 24.09.2014 - Gefahren durch Brände zählen auch heute noch zu den Hauptbedrohungen und Risiken für Betreiber kritischer Infrastrukturen sowie Unternehmen in allen Branchen: sei es in der Industrie, im Gewerbe oder im Einzelhandel. Der Sch...
Tyco Integrated Fire & Security Holding Germany GmbH | 04.09.2014

"Jede Sekunde zählt"

Ratingen, 04.09.2014 - Brandschutz geht jeden an! Im Rahmen des Feuerwehrtags am 7. September 2014 präsentiert Deutschlands größte Arbeitswelt Ausstellung DASA in Dortmund erstmalig ihren neuen Ausstellungsbereich "Jede Sekunde zählt" rund um das...
Tyco Integrated Fire & Security Holding Germany GmbH | 02.09.2014

Tyco Integrated Fire & Security launcht neue Website

Ratingen, 02.09.2014 - Modern, frisch und ansprechend im Design; informativ, gebündelt und vielfältig im Inhalt; klar, übersichtlich und einfach in der Navigation: Tyco Integrated Fire & Security präsentiert seinen neuen Webauftritt jetzt auch in...