info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Industrieboden-Info.de |

Neues Portal zum Thema Industrieboden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auf industrieboden-info.de entsteht der Zeit ein neues Infoportal zum Thema Industrieboden und weitere Kunstharzbeschichtungen.

Ein Industrieboden wir aus Epoxidharzen hergestellt. Korrekt verarbeitet ist der Industrieboden eine sehr langlebige, kratz- und stoßfeste Fußbodenbeschichtung. Er ist fugenlos und seine glatte Oberfläche erleichtert die Reinigung. Seine Eigenschaften machen den Industriefußoden gerade im produzierenden Gewerbe sehr beliebt.



Da gerade im gewerblichen Bereich erhöhte Anforderungen an eine Bodenbeschichtung gestellt werden. Sei es durch gesetzliche Rahmenbedingungen, wie das Wasserhaushaltsgesetz oder durch bestimmte Verordnungen in lebensmittelproduzierenden Betrieben, sind die Möglichkeiten bei einer Kunstharzbeschichtung sehr vielfältig. Daher sollte man sich vor der Beschichtung anständig beraten lassen.



Einstiegshilfe zum Thema Industrieboden



Das Portal industrieboden-info.de soll daher als Einstieghilfe in das Thema Industrieboden dienen. Sie erfahren dort mehr über die unterschiedlichen Arten der Industrieböden und ihre Eigenschaften. Ein Anbieter-Verzeichnis für Deutschland und Österreich hilft Ihnen bei der Auswahl des gewünschten Fachbetriebes. Der Ratgeber hilft bei dem Themen wie der korrekten Reinigung und Pflege von Kunstharzböden, sowie der richtigen Beschichtung von Garagenböden und vielen weiteren Themen. Ständig kommen neue Informationen dazu, weshalb hin und wieder ein Blick auf das Portal zu empfehlen ist.



Wenn Sie auf der Suche nach einem strapazierfähigen Boden für Ihren Haushalt oder Ihr Gewerbe sind, sollten Sie einen Blick auf industrieboden-info.de werfen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Daniel Wächter (Tel.: 06336156327), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1920 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema