info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Majestic Gold Corp. |

Majestic Gold Corp. gibt sein Geschäftsergebnis für das 3. Quartal 2014 bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Majestic Gold Corp. gibt sein Geschäftsergebnis für das 3. Quartal 2014 bekannt

Vancouver, British Columbia - 29. August 2014 - Majestic Gold Corp. ('Majestic' oder das 'Unternehmen') (TSX.V: MJS, FSE: A0BK1D) gibt das Finanz- und Betriebsergebnis für das am 30. Juni endende 3. Quartal 2014 bekannt. Diese Pressemeldung ist gemeinsam mit der Zusammenfassung des Konzernzwischenberichts und den entsprechenden Erklärungen und Analysen des Managements (MD&A) zu betrachten. Die folgenden Zahlenwerte sind, wenn nicht anders angegeben, in US-Dollar ausgewiesen.

Überblick 3. Quartal 2014

- Bei der Goldproduktion war im 3. Quartal 2014 mit 4.269 Unzen ein Rückgang gegenüber 5.119 Unzen im 3. Quartal 2013 zu verzeichnen. In den neun Monaten zum 30. Juni 2014 konnte die Goldproduktion auf 14.824 Unzen gesteigert werden; in der Vergleichsperiode 2013 wurden 14.769 Unzen gefördert.

- Über den Verkauf von 6.590 Unzen, bei einem durchschnittlich erzielten Goldpreis von 1.311 $ pro Unze, wurde im 3. Quartal 2014 ein Umsatz von 8,6 Millionen $ erzielt. Im Vergleichsquartal 2013 betrug der Umsatz aus dem Verkauf von 2.251 Unzen, bei einem durchschnittlich erzielten Goldpreis von 1.470 $ pro Unze, rund 3,3 Millionen $. Über den Verkauf von 14.950 Unzen, bei einem durchschnittlich erzielten Goldpreis von 1.322 $ pro Unze, wurde in den neun Monaten zum 30. Juni 2014 ein Umsatz von 19,8 Millionen $ erzielt. In der Vergleichsperiode 2013 betrug der Umsatz aus dem Verkauf von 9.734 Unzen, bei einem durchschnittlich erzielten Goldpreis von 1.621 $ pro Unze, rund 15,8 Millionen $.

- Die Cash-Kosten lagen im 3. Quartal 2014 im Schnitt bei 1.189 $ pro Unze gegenüber 1.040 $ pro Unze im 3. Quartal 2013. In den neun Monaten zum 30. Juni 2014 lagen die Cash-Kosten im Schnitt bei 1.060 $ pro Unze gegenüber 1.043 $ pro Unze in der Vergleichsperiode 2013.

- Der Bruttogewinn betrug im 3. Quartal 2014 rund 0,5 Millionen $ gegenüber 0,9 Millionen $ im 3. Quartal 2013. Der Bruttogewinn betrug in den neun Monaten zum 30. Juni 2014 rund 3,1 Millionen $ gegenüber 5,4 Millionen $ in der Vergleichsperiode 2013.

- Die allgemeinen Aufwendungen und Verwaltungsausgaben (G&A) beliefen sich im 3. Quartal 2014 auf 0,8 Millionen $, im 3. Quartal 2013 waren es im Vergleich 1,9 Millionen $. In den neun Monaten zum 30. Juni 2014 betrugen die G&A-Aufwendungen 4,7 Millionen $, in der Vergleichsperiode 2013 hingegen 5,6 Millionen $.

PRODUKTIONSERGEBNIS

FINANZDATEN

(1) Die 'Gesamt-Cash-Kosten' werden pro verkaufter Unze ausgewiesen.

(2) Der 'Bruttogewinn' entspricht den Gesamteinnahmen abzüglich der Kosten für die verkauften Waren.

Stephen Kenwood, President und CEO von Majestic Gold Corp., ist qualifizierter Sachverständiger des Unternehmens gemäß National Instrument 43?101 und hat als ein dem Unternehmen angehörender qualifizierter Sachverständiger die geologischen und technischen Informationen dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

Über Majestic Gold

Majestic Gold Corp. ist ein in Vancouver (British Columbia) ansässiges Unternehmen, das derzeit ausschließlich in China aktiv ist und hier in der Goldmine  Songjiagou in der Nähe der Stadt Yantai einen Goldförderbetrieb besitzt. In der Mine findet der Abbau über und unter Tage statt. Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Projekten finden Sie auf www.sedar.com und auf der Website des Unternehmens unter www.majesticgold.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Stephen Kenwood, P.Geo.

President & CEO

Telefon: (604) 801-9990

E-Mail: info@majesticgold.com

Website: www.majesticgold.com

Majestic Gold Corp:

502 - 535 Thurlow Street

Vancouver, British Columbia Kanada V6E 3L2

Tel: 604-801-9990

Fax:  (604) 801-9991

Vorsorglicher Hinweis

Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemitteilung könnte es sich um zukunftsgerichtete Aussagen handeln, die Im Einklang mit den Safe Harbour-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und den kanadischen Wertpapiergesetzen getätigt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen. Zu solchen Aussagen zählen u.a. Schätzungen, Prognosen und Aussagen zu den Erwartungen der Firmenführung, die sich u.a. auf die zukünftige Entwicklung der Geschäftstätigkeit, die finanzielle Entwicklung, diverse Berechnungen und Schätzungen, zukünftige Trends, Pläne, Strategien, Ziele und Erwartungen beziehen. Dazu zählen auch Produktion, Explorationsbohrungen, Reserven und Ressourcen, Förderaktivitäten und zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige Betriebstätigkeit. Informationen, die sich aus der Analyse der Bohrergebnisse ableiten, und Informationen zu den Ressourcenschätzungen können ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen gelten, da es sich hier um Prognosen hinsichtlich der eventuellen Funde nach einer tatsächlichen Projekterschließung handelt.

In manchen Fällen lassen sich solche zukunftsgerichteten Aussagen anhand von Begriffen wie  'könnte', 'sollte', 'erwartet', 'plant', 'beabsichtigt', 'glaubt', 'schätzt', 'prognostiziert', 'Potenzial' oder 'weiterhin' bzw. deren Negationen oder vergleichbare Begriffe erkennen. Diese Aussagen sind nur Vorhersagen und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse bzw. die Ergebnisse unserer Branche, sowie die entsprechenden Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen und sämtliche Annahmen, auf denen diese basieren, werden in gutem Glauben abgegeben und entsprechen unserer aktuellen Einschätzung der Entwicklung unserer Geschäftstätigkeit. Die tatsächlichen Ergebnisse werden jedoch fast immer, bisweilen sogar wesentlich, von Schätzungen, Erwartungen, Prognosen, Annahmen oder anderen hier angenommenen zukünftigen Ergebnissen abweichen.  Majestic Gold hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, damit diese den tatsächlichen Ergebnissen entsprechen, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Haftungsausschluss für die Produktion

Die Entscheidung des Unternehmens über den Start des Förderbetriebs basierte nicht auf einer Machbarkeitsstudie, in der wirtschaftlich rentable bzw. technisch förderbare Mineralreserven ausgewiesen wurden. Die Produktionsentscheidung des Unternehmens basierte auf dem in der vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (PEA) beschriebenen Ressourcenoptimierungsmodell mit obertätiger Förderung, in dem auch die vom Unternehmen ausgehandelten, relativ niedrigen Abbaukosten berücksichtigt sind. Im Zuge der Optimierung, die in der vorläufigen Bewertung vorgenommen wurde, wurde ein Produktionsplan unter Berücksichtigung eines Cutoff-Gehalts von 0,30 Gramm Gold pro Tonne erstellt.

Die PEA enthält auch abgeleitete Mineralressourcen, die aus geologischer Sicht zu spekulativ sind, um als wirtschaftlich rentable Mineralreserven eingestuft werden zu können.  Es ist ungewiss, ob die Annahmen der PEA tatsächlich jemals erreicht werden.  Mineralressourcen, die keine Mineralreserven darstellen, sind nicht notwendigerweise wirtschaftlich rentabel.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Majestic Gold Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1380 Wörter, 17226 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Majestic Gold Corp. lesen:

Majestic Gold Corp. | 29.01.2016

Majestic Gold Corp. gibt das Jahresergebnis für 2015 und Gewährung von Optionen bekannt

Majestic Gold Corp. gibt das Jahresergebnis für 2015 und Gewährung von Optionen bekannt Vancouver, British Columbia - 28. Januar 2016 - Majestic Gold Corp. (Majestic oder das Unternehmen) (TSX.V: MJS, FWB: A0BK1D) gibt das Finanz- und Betriebserge...
Majestic Gold Corp. | 22.01.2016

Majestic Gold Corp. veröffentlicht abgeänderten technischen Report

Majestic Gold Corp. veröffentlicht abgeänderten technischen Report Vancouver, British Columbia - 21. Januar 2016 - Majestic Gold Corp. (Majestic oder das Unternehmen) (TSX.V: MJS, FSE: A0BK1D) gibt bekannt, dass es einen abgeänderten von SRK Co...
Majestic Gold Corp. | 22.12.2015

Majestic Gold Corp. meldet Klarstellung veröffentlichter Daten nach Prüfung durch BCSC

Majestic Gold Corp. meldet Klarstellung veröffentlichter Daten nach Prüfung durch BCSC Vancouver, British Columbia - 21. Dezember 2015 - Majestic Gold Corp. (Majestic oder das Unternehmen) (TSX.V: MJS, FWB: A0BK1D) gibt bekannt, dass das Unternehm...