info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CSB-System AG |

Besichtigung EDEKA Südwest Fleisch GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Direkte Einblicke in eines der modernsten Fleischwerke Europas


22 Prozent mehr Kundenbelieferungen, 24 Prozent mehr Orderlines, 34 Prozent mehr Leistung - mit dem Bau des Fleischwerks in Rheinstetten hat die EDEKA Südwest Fleisch GmbH einen Quantensprung in der Produktivität vollzogen. Jetzt bietet sich die Gelegenheit,...

Geilenkirchen, 01.09.2014 - 22 Prozent mehr Kundenbelieferungen, 24 Prozent mehr Orderlines, 34 Prozent mehr Leistung - mit dem Bau des Fleischwerks in Rheinstetten hat die EDEKA Südwest Fleisch GmbH einen Quantensprung in der Produktivität vollzogen.

Jetzt bietet sich die Gelegenheit, den hochmodernen Betrieb zu besichtigen. Beim Praxisseminar der CSB-System AG am 17. und 18. September in Karlsruhe erhalten Teilnehmer direkte Einblicke in die IT-gestützten Prozesse des Fleischwerks und Logistikzentrums. Zusätzlich erfahren sie von Projektbeteiligten viel Wissenswertes, Daten, Fakten und Hintergründe über dieses Vorzeigeprojekt der europäischen Fleischbranche. Praxisorientierte Vorträge unter anderem zu folgenden Themen runden das Seminarangebot ab:

- Kaltklassifizierung am Wareneingang mit dem CSB-Image-Meater

- Zerlegungsplanung und -steuerung

- Prozessplanungssystem und Betriebsdatenerfassung

- Line-Control mit Anlagen- und PAZ-Integration

- Logistikintegration in ERP und MES

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Interessierte unter www.csb.com/praxisseminar.

Gerne steht Ihnen auch unsere Seminar-Managerin Frau Catrin Müschen zur Verfügung: 02451/ 625-181, catrin.mueschen@csb.com

Hoher Automatisierungsgrad und enorme Leistungsfähigkeit

Mit dem neuen Werk in Rheinstetten hat die EDEKA Südwest Fleisch GmbH einen der modernsten und innovativsten Fleischbetriebe Europas errichtet. Besondere Kennzeichen und Erfolgsfaktoren zugleich sind der hohe Automatisierungsgrad und die enorme Leistungsfähigkeit der Logistik. Dabei kommt der eingesetzten Informationstechnologie eine zentrale Rolle zu. In Verbindung mit modernsten Anlagen und Maschinen sorgt sie für optimale Prozessketten und ermöglicht ein Produktionsvolumen von bis zu 650 Tonnen hochwertiger Fleisch- und Wurstprodukte für ca. 1.150 EDEKA-Märkte täglich.

Das CSB-System steuert im neuen Werk die gesamte Wertschöpfungskette: Wareneingang, Zerlegung, Produktionsplanung und -steuerung, Verpackung und Preisauszeichnung, Ein- und Auslagerungsprozesse, Kommissionierung, Rollibeladung und Versand. So stellt EDEKA durch ein Höchstmaß an Automation tägliche Frische bei gleichbleibender Qualität sicher und wickelt gleichzeitig durch eine flexible Organisation der Abläufe die Kundenaufträge tourenoptimiert ab.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2418 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CSB-System AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CSB-System AG lesen:

CSB-System AG | 12.03.2014

Führende Schweizer Nahrungsmittelbetriebe werden besichtigt

Geilenkirchen, 12.03.2014 - Wie lassen sich Logistik, ERP und MES perfekt integrieren? Welches ist das richtige Automatisierungskonzept? Und wie kann eine durchgängige Rückverfolgungslösung den Unternehmenserfolg verbessern?Diese und weitere Frage...
CSB-System AG | 18.08.2011

Wettbewerbsfähigkeit im Fokus

Im Rahmen eines Praxisseminars informiert die CSB-System AG am 21. und 22. September 2011 in Brüssel über Lösungen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Fleischunternehmen. Die Veranstaltung bietet einen internationalen Querschnitt durch di...
CSB-System AG | 08.02.2011

CSB-System auf der BioFach 2011

Das Interesse der Verbraucher an Bio-Produkten ist ungebrochen und der Markt für ökologisch hergestellte Lebensmittel bewegt sich weiterhin auf Wachstumskurs. Neuen Produkten, aktuellen Trends und Entwicklungen rund um das Thema "Bio" widmet sich ...