info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hytera Mobilfunk GmbH |

Hytera erweitert erfolgreiche PD6-Serie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit der PD6-Serie erweitert Hytera sein Produktportfolio für den professionellen Einsatz von DMR-Handfunkgeräten. Nach der erfolgreichen Einführung des PD605 setzt der weltweit renommierte Mobilfunkhersteller Hytera seine Arbeit an der PD6-Serie fort...

Bad Münder, 08.09.2014 - Mit der PD6-Serie erweitert Hytera sein Produktportfolio für den professionellen Einsatz von DMR-Handfunkgeräten.

Nach der erfolgreichen Einführung des PD605 setzt der weltweit renommierte Mobilfunkhersteller Hytera seine Arbeit an der PD6-Serie fort und erweitert sie um zwei Produkte. Das PD665 sowie das PD685 sind für den professionellen Einsatz konzipiert und mit vielen nützlichen Funktionen ausgestattet.

Beide Funkgeräte sind in gewohnter PD6-Serien-Manier durch ihren Aluminium-Metallrahmen sehr leicht und robust. Ein Display erleichtert die Bedienung der Funkgeräte und beim PD685 kann der Benutzer sogar auf eine Volltastatur zurückgreifen. Weitere Funktionen der Produkte:

Jedes Funkgerät der PD6-Serie ist auch mit GPS erhältlich. Varianten mit GPS unterstützen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel AVL und Telemetrie

Sichere DMR-Verschlüsselung

Erweiterungsschnittstelle für Applikationen

Man-Down-Funktion (optional)

Verleihfunktion

Vielseitige Sprachrufe, wie Einzelruf, Gruppenruf, Rundruf, Notruf

Auch der Staub- und Feuchtigkeitsschutz gemäß IP67 (30 Minuten Eintauchen in eine Wassertiefe von bis zu 1 m) ist Standard bei der PD6-Serie. Außerdem kann der Benutzer auf ein umfassendes Zubehörangebot zurückgreifen, mit dem die Funkgeräte für individuelle Anforderungen im Einsatzgebiet ausgerüstet werden können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 163 Wörter, 1437 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hytera Mobilfunk GmbH lesen:

Hytera Mobilfunk GmbH | 16.09.2014

Neue PD3-Serie: Hytera stellt Business-Handfunkgeräte vor

Bad Münder, 16.09.2014 - Mit der neuen PD3-Serie erweitert die Hytera Mobilfunk GmbH ihr Produktportfolio um DMR-Handfunkgeräte im praktischen Hosentaschenformat.Die PD3-Serie ist das neueste Mitglied im Hytera-Produktportfolio und bewirbt einen ko...
Hytera Mobilfunk GmbH | 05.09.2014

Hytera eröffnet neue Vertriebsstelle und TETRA-DMR-Kompetenzcenter in Peru

Bad Münder, 05.09.2014 - Aufgrund des steigenden Wachstums in Peru, welches durch die große Nachfrage von TETRA- sowie DMR-Systemen erzielt wurde, eröffnet Hytera ein neues Büro und Kompetenzcenter in Lima, Peru.Mithilfe des neuen Büros und des ...
Hytera Mobilfunk GmbH | 03.09.2014

Das MD655: Ein neues Fahrzeugfunkgerät von Hytera

Bad Münder, 03.09.2014 - Mit dem neuen Fahrzeugfunkgerät MD655 setzt Hytera klar auf intuitive Bedienung und kompaktes Design.Auch der Bereich DMR-Fahrzeugfunkgeräte ist 2014 im Fokus des weltweit renommierten Mobilfunkherstellers Hytera. Das Prod...