info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Focus Ventures Ltd. |

Focus legt erste Ressourcenschätzung für das Projekt Bayovar 12 in Peru vor: Angezeigte Ressourcen von 115 Mio. Tonnen mit 12,37 % P2O5 und abgeleitete Ressourcen von 73 Mio. Tonnen mit 12,44 % P2O5

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


8. September 2014; Focus Ventures Ltd. (FCV.V; 'Focus') ist erfreut, bekanntzugeben, dass es die erste NI 43-101-konforme Mineralressourcenschätzung für das unternehmenseigene Phosphatprojekt Bayovar 12 in der Region Sechura im Norden Perus erhalten hat. Die unabhängige Schätzung auf Grundlage der ersten 20 Bohrungen von Focus und der dazugehörige Bericht wurden von Golder Associates ('Golder') unter Aufsicht von Jerry DeWolfe (Msc., P.Geo), einem unabhängigen qualifizierten Sachverständigen im Sinne von NI 43-101, angefertigt.

Kategorie

Angezeigt (61 %)

Abgeleitet (39 %)

* In-situ-Ressource, keine Mindestmächtigkeit berücksichtigt. Nassdichte: 1,65 g/cm3;

Trockendichte: 1,25 g/cm3

Der Tonnengehalt im Trockengewicht ist Bestandteil des Tonnengehalts im Nassgewicht, die vernachlässigbare

Feuchtigkeit enthalten


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Focus Ventures Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 430 Wörter, 7545 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema