info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MVV Energie AG |

MVV Energie AG setzt Wachstumskurs fort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Aufsichtsrat genehmigt Wirtschaftsplan für 2001/02 – Umsatz soll um 50 % auf über 3 Milliarden DM steigen


Der europaweit tätige Energieverteiler und Dienstleister MVV Energie AG will seinen Umsatz im kommenden Geschäftsjahr (1.10.2001-30.9.2002) im Vergleich zum am 30.9.2001 endenden Geschäftsjahr 2000/01 von erwarteten 2,1 auf mindestens 3 Milliarden DM steigern. Dies geht aus dem vom Aufsichtsrat genehmigten Wirtschaftsplan hervor, wie das Unternehmen am Montag in Mannheim mitteilte.

Das angestrebte operative Ergebnis (EBIT) soll um 10 Prozent auf rund 275 Millionen DM wachsen. Die geplante Umsatz- und Ergebnissteigerung soll vor allem durch das angestrebte Neugeschäft im Rahmen der konsequenten Umsetzung der Wachstumsstrategie der MVV-Gruppe erreicht werden. Zur Umsatzsteigerung wird auch der deutlich wachsende Stromhandel beitragen.

Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die MVV Energie AG weiterhin mit einem EBIT von mindestens 250 Millionen DM. Dabei sei zu berücksichtigen, dass in diesem Jahr der Sonderertrag aus dem Verkauf des EnBW-Anteils sowie die außerordentlichen Restrukturierungsmaß-nahmen zur weiteren erheblichen Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit enthalten seien.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roland Kress, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 91 Wörter, 721 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MVV Energie AG lesen:

MVV Energie AG | 19.12.2001

MVV Energie AG gewinnt in Ingolstadt das Rennen

Die Entscheidung des Rats der Stadt Ingolstadt fiel nach einer straff absolvierten internationalen Ausschreibung, bei der das umfassende Dienstleistungsportfolio und das Ziel, den Energiestandort Ingolstadt auszubauen den Ausschlag zugunsten der MVV ...
MVV Energie AG | 05.12.2001

Roland Hartung ist „Energiemanager des Jahres 2001“

Der Jury gehören neben „Energie & Management“-Chef-redakteur Helmut Sendner und Accenture-Geschäftsführer Rolf Schulz auch Prof. Dr. Peter Hennicke (Präsident des Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie), Ingrid Hielle (Frankfurter Allge...
MVV Energie AG | 21.09.2001

Großauftrag für Windenergie-Tochter der MVV Energie AG

Bereits im kommenden Frühjahr werden red und BVT mit dem Bau der Windenergieanlagen an verschiedenen Standorten in Mittelhessen und Brandenburg beginnen. Geliefert werden die Anlagen von der Lübecker DeWind AG, die auf der diesjährigen windtech Hu...