info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TMA Marketing und Kommunikation |

GEOHORSE®riding : Einführungsaktion mit kostenfreiem Handgelenksauslöser!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


GEOHORSE®-Notruf- und Ortungssysteme ermöglichen ein Maximum an Sicherheit für alle Pferdesportbegeisterten. Jetzt zugreifen!

München, den 11.09. 2014 - Sicherheitsvorkehrungen beim Reiten oder generell im Pferdesport können für Mensch wie Pferd (lebens-) rettend sein. Mit GEOHORSE®riding (www.geo-horse.de) bringt die Münchener Firma Libify Technologies GmbH ein Notruf- und Ortungssystem auf den Markt, mit dem in einer Notsituation (z.B. beim Ausreiten, beim Training oder im Umgang mit einem schwierigen Pferd) ohne umständliche Tastenentriegelung und Kontaktsuche wie bei einem Handy auf einfachen Knopfdruck hin Hilfe herbeigerufen werden kann. Zudem erlaubt ein eingebautes, echtesGPS eine äußerst genaue und zuverlässige Ortung selbst in schwierigem Gelände und bei mangelnder Netzabdeckung.



Der normalerweise optionale Handgelenksauslöser für die Notrufe wird dabei wie eine Uhr am Unterarm von Reiterin oder Reiter befestigt und dient dazu, im Falle eines Falles noch einfacher Unterstützung anfordern zu können. Im Rahmen der derzeitigen Einführungsaktion ist er im Bundle mit dem GEOHORSE®riding-Gerät für 398EUR statt 497EUR über www.geo-horse.de oder www.amazon.de erhältlich.





Wie GEOHORSE®riding funktioniert

Sie können das GEOHORSE®riding-Gerät zunächst ganz einfach an Ihrem PC konfigurieren. Dabei geben Sie bis zu fünf Telefonnummern ein - beispielsweise von Freunden oder Verwandten, aber auch von einer Rettungsleitstelle. Diese Nummern werden dann im Falle eines Falles auf Knopfdruck auf die SOS-Taste des am Gürtel befestigten Geräts oder mittels Handgelenksauslöser automatisch nacheinander angewählt und eine Sprachverbindung aufgebaut - gerade im Notfall ein wichtiges und beruhigendes Tool.



Sicherheit pur, denn zudem wird mit dem Notruf eine Info mit Ihrer genauen Positionsangabe versendet, die dann von den von Ihnen definierten Kontaktpersonen auf dem Handy, Smartphone oder am PC abgelesen werden kann. Gleichzeitig können diese dort auch die von Ihnen zurückgelegte Strecke nachverfolgen, die ebenfalls in Kartenform angezeigt wird. Zur Ortung und Übertragung nutzt GEOHORSE®riding unterschiedliche Technologien wie GSM, GPRS, 2,4 GHz, GPS und A-GPS und ist daher auch in diesem Punkt Handys und Smartphones weit überlegen.



Das Gerät ist handlich, unauffällig, stoßfest und spritzwassergeschützt, seine Bedienung intuitiv und ohne jegliche Fachkenntnisse möglich. Ein unverzichtbarer Begleiter für den Profi- wie Freizeitpferdesport aller Disziplinen. Zudem ist es auch für reitbegeisterte Kinder und deren besorgte Eltern hervorragend geeignet, da die Möglichkeit besteht, Zonen einzurichten, bei deren Verlassen oder auch Betreten die Eltern automatisch per SMS benachrichtigt werden. Weitere Infos auch unter: www.geo-horse.de sowie www.libify.de.



Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Bettina Schnabel

Libify Technologies GmbH

Rüdesheimer Str. 11; 80686 München

T: +49 (89) 4161 296 22; E: presse@libify.de



Über Libify Technologies GmbH



Unter dem Motto "Technologies To Libify Your Life - hochmoderne Technologien zur Absicherung Ihrer Unabhängigkeit!" entwickelt und vertreibt die Libify Technologies GmbH mobile Notruf-, Ortungs- sowie Tracking-Produkte und Systeme. Libify orientiert sich dabei am Bedürfnis der Menschen nach noch mehr Sicherheit, Selbstständigkeit, Freiheit und Erleichterung im täglichen Leben und folgt dabei einer einfachen Prämisse: Alle Produkte müssen individuell anpassbar, einfach und intuitiv zu bedienen sein. Gemeinsam mit Anwendern, professionellen Institutionen und eigenen Technologieexperten entstehen so hochmoderne und technisch ausgereifte Produkte für Unternehmen sowie auch für jedermann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Katja Ebling (Tel.: 08809/922883), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 4111 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema