info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DER THÜNKER |

Bonn-Center wird Drehscheibe für Fußball-WM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Agentur für VIP-Betreuung entscheidet sich für DER THÜNKER


BONN – Die Betreuung von Gästen, VIPs und Spielern während der Fußball-WM in Deutschland wird vom Büroservice DER THÜNKER im Bonn-Center aus koordiniert. Inhaber Wilfried Thünker bestätigt, dass für die Zeit der Weltmeisterschaft ein Vertrag mit der federführenden internationalen Agentur "AAA Elite Group" über die Nutzung von Büroräumen abgeschlossen wurde. DER THÜNKER hat sich damit im Wettbewerb gegen andere Business-Center in Köln, Leipzig, Frankfurt und Düsseldorf durchgesetzt.

10 Mitarbeiter der Agentur werden während der Weltmeisterschaft rund um die Uhr dafür sorgen, dass Prominenz und Spieler zur rechten Zeit im richtigen Stadion oder in ihren Hotels ankommen. Wilfried Thünker rechnet mit einem Arbeitsaufkommen von bis zu 500 Anrufen pro Tag.

Entscheidend für den Erfolg des Büroservice im Bonn-Center seien der Standort-Vorteil und die technischen Voraussetzungen gewesen. Im Gegensatz zu den anderen innerstädtischen Anbietern sei DER THÜNKER im Bonn-Center vom Hauptbahnhof bzw. von den Autobahnen aus mühelos und schnell erreichbar. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine eigene 4-Megabit-Leitung an, die es Kunden ermöglicht, schnell und datensicher verschlüsselt über ein eigenes Netzwerk nach außen zu kommunizieren. Auch weltweite Videokonferenzen sind vom Bonn-Center aus möglich.

DER THÜNKER
Büroservice mit System
Bonn-Center
Bundeskanzlerplatz 2-10
53113 Bonn
Telefon (0228) 2673-0
Telefax (0228) 2673-203

Web: http://www.buero-bonn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1486 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DER THÜNKER

DER THÜNKER ist Deutschlands ältester Büroservice. Büros und Konferenzräume sind stundenweise, tageweise oder langfristig zu mieten. Auch möglich: Shared Office, Telefonservice und Videokonferenzen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DER THÜNKER lesen:

DER THÜNKER | 06.05.2015

Neuer Standort: DER THÜNKER zieht ins artquadrat

Vor dem Hintergrund, dass schon länger über die Zukunft des Bonn-Centers am Bundeskanzlerplatz spekuliert und das Gebäude Ende des vergangenen Jahres verkauft wurde, hatte das Business Center DER THÜNKER bereits vor einiger Zeit die Weichen fü...
DER THÜNKER | 28.08.2012

Büros auf Zeit: Unternehmen setzen auf flexible Business Center

Ein Büro in einem Business Center ist in der aktuellen Euro- und Finanzkrise eine wichtige wirtschaftliche Alternative zu selbst angemieteten Räumen oder eigenen Gewerbeimmobilien. Darauf weist Wilfried Thünker von Bonns größtem Büroservice DER...
DER THÜNKER | 25.10.2011

DER THÜNKER vereinbart Kooperationen mit sozialen Trägern

Bonn, 25. Oktober 2011 - Bonns größter Büroservice DER THÜNKER hat im Rahmen des ersten gemeinnützigen Marktplatzes "Gute Geschäfte" im Museum Koenig konkrete Vereinbarungen mit mehreren gemeinnützigen Organisationen und Initiativen geschlosse...