info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

"Müde Krieger im Land"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Früher war der Mann Jäger und Sammler, zog in den Krieg und musste sich in zahlreichen Schlachten behaupten.

Heute sitzt er in Besprechungen und tippt nebenbei wie verrückt mit einem kleinen Stift in der Hand auf die Tasten seiner zahlreichen "Spielzeuge" wie I-Pad oder Laptop.

Die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika C. Schweizer, die ausschließlich im Bereich Produkthaftung tätig ist, kennt solche Szenen nur zu gut. Sie sagt: "Wenn ich an Besprechungen teilnehme, sehe ich überwiegend müde aussehende Männer in den besten Jahren, die mir beinahe leid tun". Männer in den besten Jahren also kurz vor dem burn out?

All diese Männer unterliegen einem unwahrscheinlichen Druck, müssen Leistung zeigen, sogenannte Zielvorgaben erreichen. Was aber, wenn es sie aus der Bahn wirft? Dann kommt der nächste, der seine Arbeit macht. Zeit für Sentimentalitäten oder Gefühlsduseleien  ist da nicht mehr.

Also muss man sehen, dass man mit dem zunehmenden Stress irgend wie klar kommt, man muss mit dem Strom schwimmen, wenn man nicht Gefahr laufen will, seinen Job zu verlieren. Also doch lieber wieder Jäger und Sammler?

Schweizer hat zu diesem Thema zwei Bücher geschrieben, die unmittelbar miteinander verzahnt sind.

In "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" erzählt sie über ihren raschen Aufstieg zu Reichtum und Unabhängigkeit und schreibt über ihre Erfahrungen aus 15 Jahren Anwaltstätigkeit und wie sich diese im Laufe der vergangenen Jahre verändert hat.

In "Freunde fürs ganze Leben - wie geht das?" erzählt sie wie sie mit dem stets zunehmenden Stress umgeht. Schweizer hat nämlich einen ganz besondere Coach: Es ist ihre Stute Etienne, bei der sie Ruhe und Entspannung findet. Dieses Buch kann der Anstoß sein, über das Thema Achtsamkeit nachzudenken und es im besten Fall auch noch umzusetzen. 

Denn eines ist klar, so Schweizer: "Wir werden das Rad nicht mehr zurückdrehen, wer sich keine Auszeiten gönnt, der wird in unserer modernen Leistungsgesellschaft über kurz oder lang kaputt gehen.

 

 



Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika C. Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2272 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...